Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 98 System Schutz

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: zap2006

zap2006 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2005, aktualisiert 28.02.2007, 5318 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich suche ein Tool was mein Komplettes Windows 98Se System vor jeglicher Änderung schützt, bzw. jede Änderung nach einem Neustart rückgängig macht.

Hallo,
meine Situation: Ich betreze ein Schulnetzwer mit ca. 20 Clients auf denen Windows 98Se läuft. Außerdem hat das Netzwerk einen WindowsNT4 Server (gut - ist alles etwas älteren Datums,aber läuft!). Bis vor kurzem hatten wir die Software HDD Guard auf unseren Rechnern, die bewirkt das das System bei eingeschaltetem HDD Guard nach einem neustart den Urzustand wiederherstellt. D.h. die Grundschüler können machen was sie wollen - selbst format c: - und bei einem neustart ist wieder beim alten. Die Software an sich ist schon ziemlich optimal, der Haken ist nur der Preis. Wir haben jetzt noch neue Rechner hinzubekommen und - wie überall - ist unsere Kasse zu leer als das wir uns die neuen Lizenzen leisten könnten.
Ich suche nun ein tool, was diese Aufgabe übernimmt, welches aber nach Möglichkeit frei verfügbar, oder sehr günstig sein sollte.
Kennt jemand sowas?

Vielen Danke für Eure Antworten!
Mitglied: Beagle
05.11.2005 um 14:45 Uhr
Leider kann ich dir keine echte Alternative nennen die weniger als 30 Euro pro Gerät kostet, aber was spricht eigentlich gegen Imaging Software? ...z.B Linux PartImage
Damit hättest du zwar erstmal keine automatische Wiederherstellung, aber besser als gar nichts.
Wobei ich mir denken könnte, dass die hier anwesenden Linux-Freaks auch auch eine Möglichkeit für das Problem haben. ...bspw. eine Wiederherstellung übers Netz.
Bitte warten ..
Mitglied: zap2006
05.11.2005 um 16:50 Uhr
Ja, die Möglichkeit nutze ich im Moment auch schon, aber das ist halt doch immer mit ein wenig Zeitaufwand verbunden. Ich kann halt nicht jeden Tag, oder auch nur jede Woche in den Raum und entsprechend alle Rechner neu Aufsetzen...
Bitte warten ..
Mitglied: nullplan001
06.11.2005 um 10:54 Uhr
Tach auch,
ich empfehle, eine CD zu brennen. Auf der sollte folgendes drauf sein: MSDOS.SYS, IO.SYS, SMARDRV.EXE, sämtliche Win98-Systemdateien. Wenn nötig letzteres zippen und einen Unzipper mit draufschmeißen. Wenn die Kiddies jetzt "aus Versehen" format c: auf einem der neuen Rechner "ausprobieren", einfach die CD booten und den Win98-Ordner wiederherstellen. Wenn die Rechner nicht von CD booten können, packst du die SYS-Dateien und SMARTDRV auf eine Diskette und bootest von dieser. Oder du nimmst, wenn du eine hast, eine Sartdiskette von Win95. Dann hast du überhaupt keine Probleme mit SYS-Dateien oder SMARTDRV. Und der mitgelieferte Unzipper kann cab-Dateien lesen und entpacken. Nach einem CAB-Zipper müsstest du allerdings suchen. Auf Anhieb fallen mir nur RAR- und ZIP-Zipper ein.
Cyall later,
nullplan001
Bitte warten ..
Mitglied: zap2006
28.02.2007 um 14:04 Uhr
Das Problem an der Geschichte ist leider das ich insgesamt 34 Clients habe und das System weitgehend automatisiert sein muss, weil ich ansonsten nur damit beschäftigt bin, Dateien wiederherzustellen. Ich hab mich jetzt (ist ja schon was her) für den HDD Guard entschieden. Ist nicht gerade billig, aber lässt sich komplett übers Netzwerk steuern und bietet auch noch andere , nützliche Funktionen wie z.B. Remoteshutdown, etc.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Viren und Trojaner
Bitdefender Antivirus Free Edition - eine kostenneutrale Möglichkeit sein Windows System vor Viren zu schützen
Erfahrungsbericht von FrankViren und Trojaner24 Kommentare

Da die 365 Tage Lizenz meines aktuellen Virenscanners mal wieder abläuft, will ich diesmal nicht wieder monatlich für einen ...

SAN, NAS, DAS
Synology oder QNAP NAS mit Windows 98
gelöst Frage von LochkartenstanzerSAN, NAS, DAS31 Kommentare

Moin, Hi Kollegen, ich habe gerade keines greifbar, um es selber zu testen. Daher eine kurze Frage hier in ...

Windows 10
Windows 10 Bildschirm vor Eingabe schützen
Frage von Tim.KramerWindows 1015 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Windows 10 PC mit 2 Monitoren in der Firma. Der Monitor steht in der ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker unter "Windows 7": Systempartition schützen
Frage von donnyS73lbVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier ein relativ neues HP-Notebook. Ich bekomme es nicht hin, mit Bitlocker unter "Windows 7" ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 4 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 5 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell22 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...