Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Arbeitsplätze umzug in Domäne auf neuem Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: scotx79

scotx79 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2014 um 09:03 Uhr, 955 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,
wir haben hier bei uns im Büro ein Netzwerk was (immer mal wieder) auf fünf Arbeitsplätze gewachsen ist.
Ein Arbeitsplatz dient für unser Fakturierungsprogram als "Server", der allen anderen Rechnern die Datenbank zur Verfügung stellt.
Jetzt soll noch ein neuer Rechner dazu kommen und unser Softwarehaus hat mir schon des Öfteren geraten, einen "richtigen" Server - alleine schon wegen der Datensicherung anzuschaffen.
Dann würde auch die Datenbank von momentan Access auf SQL konvertiert, was wohl auch stabiler sein soll.
Nun zu meiner Frage: Ich beschäftige mich zwar schon seit 25 Jahren mit der Materie - allerdings hab ich mit einem richtigen Serversystem (außer Windows Homeserver) noch nicht viel zu tun gehabt.
Ein Server ist nun angeschafft worden : Dell Poweredge T20 mit Xeon Prozessor auf dem Windows Server 2012 Essentials läuft. Was muss ich bei der Anbindung der jetzigen Arbeitsplätz, die allesamt auf Windows 7 Prof. laufen beachten ? Verstehe ich dass richtig, dass das Benutzerprofil dann auf dem Domänencontroller gespeichert wird? heißt dass dann, das ich mich wenn ich den Arbeitsplatz einschalte, mich dann am Server anmelde und nicht mehr am Arbeitsplatz selber ? Und was müssen die Windows 7 Rechner wissen, wenn diese am Domänencontroller hängen ?

Vielen Dank für eure Infos

Daniel
Mitglied: keine-ahnung
14.10.2014 um 09:24 Uhr
Moin,

für solche basics solltest Du mal Wiki bemühen --> active directory, Domäne ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
14.10.2014 um 10:28 Uhr
Moin,
Dann würde auch die Datenbank von momentan Access auf SQL konvertiert, was wohl auch stabiler sein soll.
Des Weiteren schneller und zuverlässiger.

ich dass richtig, dass das Benutzerprofil dann auf dem Domänencontroller gespeichert wird?
Nicht unbedingt. Das ist Konfigurationssache.

heißt dass dann, das ich mich wenn ich den Arbeitsplatz einschalte, mich dann am Server anmelde und nicht mehr am Arbeitsplatz selber ?
Nein, du authentifizierst dich am Server (Domain Controller) und arbeitest weiterhin auf dem Rechner.

Und was müssen die Windows 7 Rechner wissen, wenn diese am Domänencontroller hängen ?
Ich versteh die Frage leider nicht.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
14.10.2014 um 11:13 Uhr
Moin,

lies Dir mal das hier durch:

http://openbook.galileo-press.de/windows_server_2008/

Auch wenn es für 2008 ist, so gibt es doch einen guten Einblick in die Materie.

Gruss

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
17.10.2014 um 07:28 Uhr
Hallo,

gibt doch auch schon was zum Windows Server 2012, wenn auch für die aktuelle R2:

http://openbook.galileo-press.de/windows_server_2012r2

Denke, dieses Open-Book passt auch...

Gruß,
VGem-e
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows 7 Umzug zum neuen PC (SATA-Problem) (7)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Downgrade auf Windows Server 2008r2 oder neue Domäne (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzer lässt sich nur an einem Clientcomputer anmelden (17)

Frage von Ammann zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Wie würdet Ihr eine ESXi Cluster Farm managen? (11)

Frage von AlFalcone zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
gelöst Gruppenzugehörigkeit von AD Usern ermitteln - die Perfektion fehlt (11)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...