Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows: Benötige Tipps!

Frage Microsoft

Mitglied: r3x

r3x (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2006, aktualisiert 10.12.2006, 4856 Aufrufe, 11 Kommentare

Ich bräuchte ein paar Argumente für und gegen die Benutzung von XP-Clients im 2000er Netzwerk.

Hi Leute!

Bei uns in der Schule haben wir drei Computerräume:
Der erste hat Uralte Pentium 2 Computer mit Windows 2000.
Der zweite hat Pentium 3 Computer mit Windows 2000.
Der dritte hat Pentium 4 Computer und soll Windows XP bekommen.

Unser Server hat Windows 2000 Server-Edition.

Jetzt möchte ich nur Wissen, ob es gut ist, XP auf den neuen Rechnern zu lassen.
Eigentlich kann nichts passieren, da in jedem Rechner eine Hardware-Schutzkarte eingebaut ist.

Ich bedanke mich für jedes Argument. (Ich bedanke mich auch für andere Beiträge)
Mitglied: meinereiner
25.11.2006 um 22:02 Uhr
Da spricht absolut nichts dagegen. Ich würde XP auf jeden Fall drauf lassen, es bietet mehr Möglichkeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
26.11.2006 um 08:29 Uhr
Hallo,

wie meinereiner schon schreibt, es spricht absolut nichts dagegen, wir haben auch XPpro Clients in userer (noch) 2000er Domäne. Keine Probleme.
Was auch zu bedenken ist, dass der Support für W2000 auslaufen wird und es von M$ nurnoch Sicherheitsupdates für kritische Lücken geben wird. Von daher ist man mit XP genau auf dem richtigen Weg.
Wobei mit auch tatsächlich schon Software über den Weg gelaufen ist, die exploziet nur unter XP läuft und nicht mehr unter 2000.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
27.11.2006 um 16:22 Uhr
Hi!

Eigentlich finde ich es ja auch besser!
Aber das sind Schüler!
Da bin ich ziemlich Misstrauisch.
Die laden während des unterrichts nur Müll runter.
Und ich bin ein bisschen misstrauisch beim Server mit den Sicherheitsrichtlinien.

Ach ja, danke für die Beiträge, vielleicht kommen noch mehr hinzu.
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
27.11.2006 um 16:39 Uhr
Hallo

Und ich bin ein bisschen misstrauisch beim
Server mit den Sicherheitsrichtlinien.

Die für windows 2000 neuen Gruppenrichtlinien kannst Du doch durch einen Import der adm-Files von XP nachziehen. Die gibts z.B. unter

http://www.gruppenrichtlinien.de

zum Download. Dann kennt W2k dann auch die XP spezifischen Richtlinien wie Firewall etc.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
28.11.2006 um 11:50 Uhr
Wie sieht das dann aus mit Benutzerkonten.
Zurzeit haben wir nur zwei Benutzer, den "Schüler" und den "Domänenadministrator".
aber wir benötigen für die unterschiedlichen Betriebssysteme unterschiedliche Schülerkonten, oder nicht???
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
28.11.2006 um 13:28 Uhr
Wie sieht das dann aus mit Benutzerkonten.
Zurzeit haben wir nur zwei Benutzer, den
"Schüler" und den
"Domänenadministrator".
aber wir benötigen für die
unterschiedlichen Betriebssysteme
unterschiedliche Schülerkonten, oder
nicht???

Nein, die Konten sind die gleichen, das einzige wo es Problem mit geben könnte sind die Profile, wenn es servergespeichterte sind. Das hatte ich aber bis jetzt nur bei exotischer Software. Wenn die nur lokal auf den PCs liegen passiert das gar nichts!

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
30.11.2006 um 16:49 Uhr
Exotische Software?
Da gibt es viele Meinungen was exotisch ist.
Also wir haben nur Office, Borland Delphi, Turbo Pascal, QBasic und Irfan View.
Also bis auf Irfan View und Office haben wir nichts außer Programmiersprachen.
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
30.11.2006 um 16:49 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
01.12.2006 um 14:13 Uhr
Exotische Software?
Da gibt es viele Meinungen was exotisch
ist.
Also wir haben nur Office, Borland Delphi,
Turbo Pascal, QBasic und Irfan View.
Also bis auf Irfan View und Office haben wir
nichts außer Programmiersprachen.

Ich denke mit den Programmen sollte es keine Problem geben...
Wir haben hier im Krankenhaus so sch... Software die nur auf total vergewaltigten Windowsinstallation zum Laufen zu bekommen sind. Da sieht man gleich auf den ersten Blick die Programmiererqualitäten....

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
06.12.2006 um 16:58 Uhr
Danke für die Tipps!
Bitte warten ..
Mitglied: r3x
10.12.2006 um 11:47 Uhr
Einer von Netcologne, unserem Internetanbieter in der Schule, hat einen Server mitgebracht und Linux installiert. Jetzt haben wir zwei Computerräume mit 2000 und einen mit XP.
Jetzt bleibt ein Problem noch:
Wir haben zwei Server, der eine der bisher aktiv war und einen, den wir geliefert bekommen hatten und der 3000€ gekostet hat.
Jetzt wissen wir nicht, was wir mit denen anstellen wollen!!! *lol*
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows Update

Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller

(1)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
Windows Update-Suche nach Win7 Neuinstallation wieder schneller (1)

Erfahrungsbericht von the-buccaneer zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 - Rechtevergabe gestört bei Netzlaufwerken

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2012R2 kann Datei nicht löschen (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...