Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Bootloader wiederherstellen

Frage Microsoft

Mitglied: reichmar

reichmar (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2010, aktualisiert 21:46 Uhr, 7441 Aufrufe, 6 Kommentare

Acer Aspire Netbook auf dem der Windows Bootloader wiederhergestellt werden soll.

Habe ein Acer Netbook auf dem Win XP und Ubuntu installiert ist. Ubuntu möchte ich nun entfernen, jedoch ist der Bootloader GRUB und ich muss erst den Windows Bootloader wiederherstellen. Dies geht aber nicht da ich keine XP-CD habe (Netbook=laufwerkslos). Deshalb wollte ich es über die Wiederherstellungskonsole (fixmbr) machen, jedoch brauch ich dazu die Winnt32.exe Datei um die Wiederherstellungskonsole installieren zu können. Diese Datei habe ich aber ebenfalls nicht. Kann mir irgendjemand einen nützlichen Rat geben, wie ich das hinbekommen kann.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

Gruss reichmar

Habe jetzt geschafft die Wiederherstellungskonsole zu installieren, jedoch ist da schon das nächste Problem.
Ich wähle Win XP Wiederherstellungskonsole aus und es erscheint folgende Fehlermeldung "A disk read error occurred" press ctrl+alt+del to restart. Aber wenn ich das drücke passiert nichts. Muss ihn dann "hart" runter fahren. Wie komm ich jetzt auf die Wiederherstellungskonsole drauf?
Mitglied: it-frosch
16.11.2010 um 19:39 Uhr
Hallo reichmar,

>Kann mir irgendjemand einen nützlichen Rat geben, wie ich das hinbekommen kann.
Borge dir die CD von einem Freund. Stelle den Windows Bootsector wieder her und erstellte dir anschließend eine CD aus deiner Restore Partition.
Dazu gibt es von der c't z.B. Anleitungen im Netz.
http://www.heise.de/ct/ftp/06/03/202/

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
16.11.2010 um 19:48 Uhr
Hallo reichmar,

Zu Deinem Problem mit der nicht startenden Wiederherstellungskonsole, kannst Du auch mal unter http://support.microsoft.com/kb/307654/de#3 schauen.
Ansonsten helfen Dir Boot-CDs, wie die UBD, Testdisk, oder http://www.bootdisk.com/, oder oder...

LG Florian

EDIT:
Sorry, hatte "laufwerkslos" überlesen...Also ab damit auf nen USB-Stick...
Bitte warten ..
Mitglied: reichmar
16.11.2010 um 20:39 Uhr
Habe kein Laufwerk, sonst wäre es kein Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: reichmar
16.11.2010 um 20:44 Uhr
Der Stick muss dann aber bootfähig sein. Wie stell ich den stick ein damit er bootfähig ist?
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
16.11.2010 um 21:03 Uhr
Hallo nochmal,

ich bin sicherlich nicht schreibfaul, aber dazu findest Du mehr als genug im Netz der Netze.
Unter anderem:
http://www.chip.de/artikel/Workshop-So-machen-Sie-ihren-USB-Stick-bootf ...
http://gpsmonitor.de/index.php?option=com_content&view=article& ...
und je nach Anforderungen und Wünsche ein ganzen Haufen mehr.

Ohne großen Plan gehts mit http://www.com-magazin.de/aktuell/com-tools/com-iso-booter.html
Du kannst Dir ja gleich die entsprechende Ausgabe bei ebay sichern, wenn Dir konsumentengerechte Anleitungen mehr liegen. http://cgi.ebay.de/com-12-2010-/260691825420

Unzählige Alternativen bietet
http://www.pendrivelinux.com/
http://old.linuxliveusb.com/
etc. etc.

LG Florian
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
16.11.2010 um 23:25 Uhr
Hallo reichmar,

ein USB DVD Laufwerk ist eine sinnvolle Anschaffung.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Linux über Windows 7 Bootloader starten (4)

Frage von oecke77 zum Thema Windows 7 ...

C und C++
Cmake "Could NOT find Boost" library unter Windows

Frage von Aicher1998 zum Thema C und C ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...