Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Deployment Services - Computername und NetworkLocation

Frage Microsoft

Mitglied: hannsgmaulwurf

hannsgmaulwurf (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2010 um 17:17 Uhr, 12409 Aufrufe, 5 Kommentare

Trotz richtiger (?) Antwortdatei werden Computername und NetzworkLocation falsch bzw. nicht konfiguriert.

Hallo!
Es geht (mal wieder ) um WDS auf Server 2003 und Windows 7 PCs in der Domäne...

Zum Problem mit dem Computernamen:
In der Verwaltung für die Windows Bereitstellungsdienste habe ich
- in den Eigenschaften des WDS-Servers unter der Registerkarte "Verzeichnisdienste" die "Benennungsrichtlinie für neue Clients" wie folgt konfiguriert: PC-%02# (also dass die aufgesetzten PCs PC-01, PC-02 usw. genannt werden).
- in den Eigenschaften des WDS-Servers unter der Registerkarte "Verzeichnisdienste" unter "Clientcomputer in folgendem Speicherort erstellen" die gewünschte OU angegeben, in der die neuen Computerkonten erstellt werden sollen.
In der Antwortdatei für das entsprechende Windows 7 Image habe ich u.A. Folgendes konfiguriert:
(...)
<settings pass="specialize">
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<RegisteredOrganization />
<RegisteredOwner />
<ProductKey>XXX</ProductKey>
<ComputerName>%MACHINENAME%</ComputerName>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-UnattendedJoin" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<Identification>
<JoinWorkgroup></JoinWorkgroup>
<JoinDomain>XXX</JoinDomain>
<Credentials>
<Domain>XXX</Domain>
<Password>XXX</Password>
<Username>XXX</Username>
</Credentials>
</Identification>
</component>
</settings>
(...)

Nach der Installation heißt der Client aber leider nicht PC-0X, sondern WIN-BLABLUB und hängt auch nicht in der gewünschten OU, sondern immer in der Standard OU "Computers"... Dieser Tatsache würde ich gern Abhilfe verschaffen und freue mich über jeden Tip hierzu

Zum Problem mit der NetworkLocation:
In der Antwortdatei für das entsprechende Windows 7 Image habe ich u.A. Folgendes konfiguriert:
(...)
<settings pass="oobeSystem">
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<OOBE>
<HideEULAPage>true</HideEULAPage>
<HideWirelessSetupInOOBE>true</HideWirelessSetupInOOBE>
<NetworkLocation>Work</NetworkLocation>
<ProtectYourPC>3</ProtectYourPC>
<SkipMachineOOBE>true</SkipMachineOOBE>
<SkipUserOOBE>true</SkipUserOOBE>
</OOBE>
(...)
Trotz dieser Einstellungen werde ich nach jeder Installation gefragt, ob das angechlossene Netzwerk ein Heim-, Arbeitsplatz- oder ein Öffentliches Netzwerk ist Auch das würde ich gern noch optimieren und bin dankbar für jede Anregung.

Viel liebe Grüße und besten Dank im Voraus.
Mitglied: ChrisNitt
16.10.2010 um 21:24 Uhr
Hallo Maulwurfn,

kamst Du schon auf eine Lösung? Ich habe das gleiche Problem. Bekomme alles hin, aber diese Geschichte mit %machinename% funktioniert einfach nicht. Würde mich sehr über einen Tipp freuen.

Danke,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
18.10.2010 um 09:27 Uhr
Hallo Chris,
da scheint es wohl keine Lösung zu geben, obwohl mich das sehr wundert. Denn wenn man beispielsweise XP mit den WDS's installiert, funktioniert es mit der Namesvorgabe, die man in den WDS Einstellungen angegeben hat... Um von Anfang an den gewünschten Computernamen zu vergeben, muss man - so mein Stand - leider nur A) die Antwortdatei in der Hinsicht ignorieren und während der "automatischen" Installation von Windows 7 manuell einen Computer namen vergeben oder B) bereits vor Beginn der Installation auf dem WDS Server via Kommandozeile der GUID des aufzusetzendes Rechners einen COmputernamen zuweisen... Beides setzt aber voraus, dass man jeweils selbst das Active Directory durchforsten muss, um herauszufinden, welcher Name noch nicht vergeben ist...... An allen "automatischerereren" Wegen bin ich natürlich auch sehr interessiert.
Schöne Grüße.
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisNitt
18.10.2010 um 12:10 Uhr
Zumindest für meine Anforderungen habe ich es hinbekommen. %machinename% funktioniert mit Windows7 insofern, als dass sich das Image den Computernamen aus der Active Directory zieht. Muss aber trotzdem vorher per MAC oder GUID eingetragen worden sein. Bei mir lag es, wie so oft, an einer kleinen Sache. Im Windows SIM stand in der oobeunattend unter specialize -> x86_Microsoft-Windows-UnattendedJoin_neutral -> Identification bei unsecurejoin zwar das gewünschte false drin, aber erst ein ernuetes manuelles Eintippen von Hand hat diesen Wert auch in die xml eingetragen. Jetzt gehts.
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
18.10.2010 um 12:40 Uhr
Zitat von ChrisNitt:
Muss aber trotzdem vorher per MAC oder GUID eingetragen worden sein.
Genau hier setz ja mein Unmut an. Bei ein oder zwei PC's ist das ja noch machbar - aber wenn man zig PC's einrichten muss ist das ganz schön zeitaufwendig und nervig...
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
28.10.2010 um 17:46 Uhr
Hallo!

Wollte nur mal Bescheid geben, dass die Sache mit dem Computernamen doch funktioniert...
Und zwar muss man im Schritt "specialize" - "Microsoft-Windows-UnattendedJoin" den Wert "UnsecureJoin" auf "true" setzen und die "Credentials" komplett weglassen. Somit vermeidet man zum einen, dass die "Credentials" im Klartext in der Antwortdatei stehen und erreciht zum Anderen, dass das Computerkonto im Active Directory nach den vorgegebenen Einstellungen der Windows Deployment Services erstellt und der Computer entsprechend benannt wird...
Siehe: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc730845%28WS.10%29.aspx

Schöne Grüße und viel Spaß!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Deployment Services (WDS): Images auf unterschiedlicher Hardware (21)

Frage von get-command zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Windows Deployment Services-Angepasstes Image verwenden

Frage von Source3245 zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
Windows 10 Pro - Startlayout Deployment (1)

Frage von 125051 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...