Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Explorer öffnen....

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: bododol

bododol (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2006, aktualisiert 08.05.2006, 6313 Aufrufe, 14 Kommentare

welche Datei...

hallo,
wer kann mir mitteilen, wie ich steuern kann welche ordner standardmässig angezeigt wird wenn ich unter win xp den windows explorer öffne?
ist doch sicher ein reg. eintrag, oder?
Mitglied: Dieter-56
30.04.2006 um 16:58 Uhr
hallo,

da deine frage so seltsam klang, mich aber auch interessiert hab ich mal in der registry nachgeschaut und den folgenden pfad gefunden, der meiner vermutung nach dein problem lösen könnte:

hkey_current_user/volatile environment/homepath

ich habs aber nicht ausprobiert.

vielleicht hilfts dir und meld dich.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
30.04.2006 um 23:12 Uhr
vllt. kannst du das mal genauer erklaeren?!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.05.2006 um 00:06 Uhr
@gnarff

Er meint folgendes:
Wenn Du den Explorer öffnest, dann wird standardmäßig das Verzeichnis %HOMEDRIVE%%HOMEPATH% geöffnet. Oder, aufgelöst sinngemäß
->HOMEDRIVE=C:; ->HOMEPATH=\Dokumente und Einstellungen\bododol
Weil es halt in den Eigenschaften der Explorer-Verknüpfung so drinsteht.

Er findet das aber uncool, diesen Parameter in den Explorer-Eigenschaften zu ändern wie alle anderen, sondern sucht nach einem Weg, das per Registry-Tweak zu ändern.
So würde ich die Frage übersetzen.
Hope That Helps

Muchos saludos
Nutria
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
01.05.2006 um 09:50 Uhr
Hallo,

Hier eine Anleitung aus den WinFAQ:
http://www.winfaq.de


Wollen Sie den Explorer immer in einem bestimmten Ordner öffnen, können Sie das mit folgenden Parametern erreichen:



Explorer /e,[Laufwerk]:\[Pfad]

z.B. Explorer /e,C:\windows

ab Windows XP geht auch: Explorer C:\,/e



Wollen Sie nur den Explorer öffnen, ohne dass ein Verzeichnis geöffnet wird, müssen Sie folgenden Aufruf benutzen:

Explorer /e,/select



Syntax:

Explorer [/n] [/e][,/root,object][[,/select],subobject]



Parameter:

/root,object
Wenn Sie diesen Parameter angeben, wird der Pfad im Explorer als Root angezeigt (Sie können nicht weiter zurückblättern)

Beispiel: Explorer /e,/root,c:\windows\system

/e
Auf der linken Seite wird ein Verzeichnisbaum angezeigt. Wenn Sie diesen Parameter weglassen, wird im Explorer nur der Ordnerinhalt angezeigt.

/n
Öffnet immer einen neuen Explorer, auch wenn schon einer geöffnet ist.

subobject
Legt den Ordner fest, der den FOCUS erhält, wenn der Explorer gestartet wird. Als Standard ist root definiert. Ist nicht in Verbindung mit /SELECT möglich

/select
Legt fest, dass ein Ordner geöffnet wird und ein Objekt im Ordner selektiert ist




Unter Windows 2000 müssen Sie hinter "/select" noch ein Komma setzen, also
"Explorer /e,/select," bzw. "Explorer /e,/select,C:", ansonsten kommt es zu einem Absturz.



Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
01.05.2006 um 10:42 Uhr
hallo peter,

gib doch mal den link in den winfaq an.

frage: schreibst du eine batch-datei oder wie

gruß
dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
02.05.2006 um 00:04 Uhr
Hallo Dieter,

Link habe ich eingefügt.

Keine Batch-Datei, sondern über die Verknüpfung - Programmaufruf.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: bododol
02.05.2006 um 18:11 Uhr
hallo, danke für den hinweis, hat aber nicht geklappt!
Bitte warten ..
Mitglied: bododol
02.05.2006 um 18:27 Uhr
jep, genau richtig....
Bitte warten ..
Mitglied: bododol
02.05.2006 um 22:50 Uhr
hallo, also wenn ich den win explorer öffen, steht der cursor bei c:\dokumente und einstellungen\startmenü

ich hätte den explorer gerne mit d:\eigene dateien öffnen, seither haben die tipps nicht hingehauen!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.05.2006 um 14:35 Uhr
Also, bododol,
Wenn es denn sinnvoll ist über Registryhacks:

1. Sichern des vorhandenen Reg-Hives HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\explore

2. HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\explore\ddeexec --->komplett löschen
3. HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\explore\command (Standardwert)
ändern auf: %SystemRoot%\Explorer.exe /e,"d:\eigene Dateien"

Einstellung wird sofort wirksam.

Hope That Helps

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bododol
06.05.2006 um 16:32 Uhr
hi Biber,

vielen Dank für die Unterstützung, leider nicht geklappt, Explorer öffnet immer noch mit dem selben folder c:\dokumente und einstellungen\startmenü
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
06.05.2006 um 17:13 Uhr
Tja, war einen Versuch wert...
Dann die Sicherung aus Punkt eins wieder zurückspielen.

Bei mir klappts so - dann muss es noch an einer anderen Einstellung (mit) hängen.
Bill Gates anrufen und Ergebnis posten.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bododol
08.05.2006 um 21:57 Uhr
Hi Biber,

hast Du noch ein Tip wg. der Sicherung zurückspielen geben?
Fehler kommt:C:Temp\Sicherung.reg kann nicht importiert werden: Fehler beim Zugriff auf die Registrierung
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.05.2006 um 22:07 Uhr
Ich sag jetzt nicht "Typisch M$"... diese Sicherung haben wir doch aus dem Regedit erzeugt, oder? *kopfschüttel*

Ehe Du da lange rumkasperst:
Die *reg-Datei in Deinem Lieblingseditor öffnen, die paar Werte in RegEdit eintippen an der richtigen Stelle und Bill Gates eine Postkarte schreiben.

Das untersuch ich mal an ganz ganz regnerischen Herbsttagen, warum regedit zu blöd ist, eine selbst erzeugte Sicherung wieder einzulesen...

Unglaublich. Von den Jungs sollte man/frau nichts kaufen.. *gg

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows-Explorer funktioniert nicht mehr Windows Server 2008 R2 (4)

Frage von Zeus0815 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Windows Explorer hängt sich bei Powershell Script auf (5)

Frage von zamsi7 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Windows-Explorer stürzt ab (2)

Frage von achklein zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...