Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Explorer Adressleiste dauerhaft Ausblenden

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: kuehne.robs

kuehne.robs (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 14.01.2006, 12411 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie kann ich im Windows Explorer und nur da. Die Adressleiste dauerhaft ausblenden am besten per Registry Eintrag. Dies soll verhindern das Benutzer über die Adressleiste zugriff auf andere Systembereiche/Laufwerke erhalten.

Da dies aber auch mit dem IE geht. stellt sich die frage ob es geht das man nur noch webadressen aufrufen kann und keine Verzeichnisse/Laufwerke.

Momentan sind die Laufwerke/Startmenü Einträge nur versteckt.


danke mal im voraus.
Robert
Mitglied: 13100
14.01.2006 um 02:53 Uhr
file/open
file/save
taskmanager/new task
explorer/öffnen mit...
office/bildauswahl
start/ausführen
...
Bitte warten ..
Mitglied: 7656
14.01.2006 um 11:33 Uhr
Hallo zusammen

Robert ich denke gleich wie Angeldust! Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten!
Wieso regelst du den Zugriff nicht einfach per Benutzerrechten bez. Gruppenrichtlinien?

Gruss argon
Bitte warten ..
Mitglied: kuehne.robs
14.01.2006 um 12:48 Uhr
ich hab die verwaltung des netzes erst kürzlich übernommen. Da es im februar sowieso nezu strukturiert wird, hatte ich nur auf eine kruzfristige Lösung gehofft. Danke trotzdem.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows-Explorer funktioniert nicht mehr Windows Server 2008 R2 (4)

Frage von Zeus0815 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Windows Explorer hängt sich bei Powershell Script auf (5)

Frage von zamsi7 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Windows-Explorer stürzt ab (2)

Frage von achklein zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...