Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach Windows Installation kann kein MBR gefunden werden

Frage Hardware

Mitglied: crazymaster

crazymaster (Level 1) - Jetzt verbinden

15.06.2009, aktualisiert 14:36 Uhr, 4270 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi Leute,

ich habe hier einen PC auf dem sich im PCI-Slot ein RAID Controller (SIL 3512) befindet. An diesem Controller hängt eine Festplatte und ein DVD-Laufwerk. Nun soll Windows XP installiert werden. Nach dem ich die Treiber per Diskette Eingespielte habe, wird die Platte einwandfrei erkannt und alle Windows Dateien kopiert. Nach dem nun folgendem Neustart sollte das Setup fortgesetzt werden, aber es kommt nur die Meldung, dass er kein Masterboot Record finden kann.

Dann habe ich in der Wiederherstellungskonsole "fixboot c:" einen neuen MBR schreiben lassen. Das Setup bestätigte mir, dass er diesen Schritt erfolgreich durchgeführt hat. Aber beim nächsten Start kann er wieder keinen MBR finden...

Ich habe es auch schon mit einer weiteren Festplatte probiert, aber auch dies brachte keinen Erfolg!

Kann mir jemanden sagen warum dieser Fehler auftreten kann und was ich noch probieren könnte?
Mitglied: Netzheimer
15.06.2009 um 15:27 Uhr
Hallo.

...RAID Controller (SIL 3512) befindet. An diesem Controller hängt eine Festplatte und ein DVD-Laufwerk ...

Mir entzieht sich etwas der Sinn dieser Maßnahme. Das D bei Raid steht für Disks nicht für DVD-Laufwerke. Normalerweise befinden sich an einem solchen Gerät 2 bis mehrere Platten, die zusammen einen Verbund darstellen und sich verhalten wie eine einzelne Platte.

Kann man das DVD-Laufwerk auf eine andere Leitung hängen (IDE,SATA) und an den RAID-Controller 2 oder mehrere Festplatten?

Gruß

Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
16.06.2009 um 06:32 Uhr
Also Theoretisch könnte man das auch einzeln hängen, aber der jenige hat ja bloß eine Festplatte eine Festplatte in sein System eingebaut. Er wollte unbedingt SATA Controller haben (warum auch immer) und die SATA Festplatte als non RAID betreiben...
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
16.06.2009 um 08:27 Uhr
Wie sieht es denn aus im BIOS der Karte, werden dort die Laufwerke erkannt oder gibt es bereits hier Fehler?

Sind die richtigen Treiber (RAID) gewählt, weil es für den Controller verschiedene gibt?
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
16.06.2009 um 10:26 Uhr
Also die Festplatte und das Laufwerk werden ohne Fehler erkannt!

Die Bezeichnung des Controllers erscheint beim Start des PCs. Nach dieser Anzeige habe ich die entsprechenden Treiber von der beigelegten Treiber CD auf eine Diskette kopiert und eingespielt.
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
16.06.2009 um 12:35 Uhr
Kann man die Anschlüsse so belegen, dass die Festplatte am Controller angeschlossen bleibt und das DVD-Laufwerk auf dem Motherboard angeschlossen wird?

Es sollten, wie bereits gesagt, Festplatten am RAID-Controller angeschlossen werden. Kann man eine Zero-Konfiguration vornehmen, also den Controller sagen, dass er kein RAID machen soll?
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
16.06.2009 um 12:56 Uhr
Das DVD Laufwerk lässt sich leider nicht am Mainboard anschließen.

An dem Controller ist einfach kein RAID Konfiguriert, da er kein zweite Festplatte findet. Es lässt aber nicht explizit einstellen das er kein RAID verwenden soll, aber auf der Treiber CD befinden sich ein "Non-RAID" Treiber. Auch wenn ich eien RAID verwende müsste er doch trotzdem den MBR auf der Platte finden müssen!?
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
16.06.2009 um 15:04 Uhr
Die Geschichte mit "non-Raid" klingt schon mal gut. Das wäre ja auch der Fall. Lässt sich die Festplatte irgendwo anders mal einbauen, damit man einen Defekt ausschließen kann?

Habe ich das richtig verstanden, auf dem Board gibt es sonst kein S-ATA?
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
16.06.2009 um 15:54 Uhr
Also ich hab die Festplatte auch schon als Test in einem anderem PC installiert, wo ein SATA Controller direkt auf dem Board verbaut ist und da funktioniert sie tadellos.

Richtig, es gibt keinen SATA Anschluss. Derjenige hat sich da bissel bequatsch lassen, nach dem er eine neue SATA Festplatte gekauft hatte und gemerkt hat, dass er gar keinen Anschluss dafür besitzt. Der Verkäufer meinte dann, dass er sich doch lieber einen SATA Controller kaufen sollte, anstatt die Sachen umzutauschen, da diese SATA Festplatte zukunftssicherer als eine IDE-Platte ist. Ist ja auch Grundsätzlich nicht falsch...
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
17.06.2009 um 08:00 Uhr
...Derjenige hat sich da bissel bequatsch lassen...

und sich dann auch noch einen RAID-Controller bestellt. Oh Gott!

...ein SATA Controller direkt auf dem Board verbaut ist und da funktioniert sie tadellos.

Ist die Festplatte für das Board etwa zu groß (TeraByte) ? Ansonste bin ich ziemlich am Ende meiner Weisheiten.
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
25.06.2009 um 06:17 Uhr
Also die war ca. 350 GB groß. Daran kann es also eigentlich auch nicht liegen.

Ich wollte ihm nun einen IDE Festplatte als "System-Platte" einbauen und die SATA Platte als "Daten-Platte" laufen lassen, aber dieser Controller ist so beschissen, der lässt es nicht zu das eine IDE-Platte ordnungsgemäß funktioniert. Also man kann entweder die SATA Platte verwenden wo der MBR nicht gefunden wird oder die IDE Platte. Wenn ich beide Festplatten angeschlossen habe bleibt er einfach stehen oder fährt nicht mehr hoch. Da kann ich nicht mal von einer CD/DVD Booten.

Also ich habe diesen Controller jetzt raus gebaut und eine reine IDE-Lösung daraus gemacht!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
MBR in GPT Konvertierung "Live" möglich (5)

Frage von killtec zum Thema Windows Server ...

Firewall
gelöst SOPHOS UTM - Installation auf Hardware - install.tar nicht gefunden?! (2)

Frage von 129511 zum Thema Firewall ...

Hyper-V
gelöst Windows Server 2016 Standard installation auf Hyper V (8)

Frage von DieAzubinne zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...