Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Keys - XP,Vista,Seven

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: Linuxguru

Linuxguru (Level 1) - Jetzt verbinden

09.04.2011, aktualisiert 05.07.2011, 3884 Aufrufe, 4 Kommentare

Aktiviert ein Home Edition Key eine Pro Version?

Moin.

Es gibt doch bei Windows immer einige - nennen wir das mal so - "Derivate".

In der Regel "Home","Professionell","Ultimate" und vielleicht noch andere, die mir jetzt nicht einfallen.

Kann ich eine "Pro" CD nehmen, diese Installieren und dann einen originalen "Home" Key verwenden und das Betriebssystem aktivieren? Nicht, daß mit einem Schlüssel für "Home" eine "Pro" Version wird, aber vielleicht wird aus der "Pro" Installation eine "Home" Version?

Der Sinn der Sache ist - ich möchte nur einen Datenträger haben und nicht für jede Version einen anschaffen. Am besten wäre dann wahrscheinlich "Ultimate" und - falls das geht - ich würde dann die Installation z.B. mit einem "Home" Schlüssel aktiveren und somit wäre das dann eine "Home" Installation. Viele Leute haben nämlich keine Datenträger mehr, aber die Aufkleber mit den Lizenzen. Doch sie vergessen immer diese blöden Installationen nach dem Kauf eines PC oder Notebooks mit der mitgelieferten Sicherungssoftware zu sichern und so passiert dann halt, daß sie am Ende Ihr System vor die Wand fahren, aber kein Backup besitzen. Ich werde immer öfter nach sowas gefragt. Es wäre natürlich lästig und zu teuer sich für jede Variante eine Lizenz anzuschaffen.

Geht sowas überhaupt? Bei XP, Vista und Win7 ? Bei XP wird das vermutlich nicht gehen oder?

Und ist das auch rechtlich ok, solange die original COA vorhanden sind und die Schlüssel davon zur Aktivierung benutzt wurden?
Mitglied: brammer
09.04.2011 um 10:25 Uhr
Hallo,

nein geht nicht.

Zitat von Linuxguru:

snipped

Geht sowas überhaupt? Bei XP, Vista und Win7 ? Bei XP wird das vermutlich nicht gehen oder?

Und ist das auch rechtlich ok, solange die original COA vorhanden sind und die Schlüssel davon zur Aktivierung benutzt
wurden?

Bei Win7 (und bei Vista glaube ich auch...) wird Anhand des Keys entschieden was du installierst.
Es gibt bei Win7 keine unterschiedliche Software. Nur anhand des Keys wird entschieden was du installierst.
Bei XP hatte man dagegen verschiedene Installationsmedien, der Key musste dazu passen.
Eine XP Pro installation mit einem Home Key ging und geht nicht.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
09.04.2011 um 10:30 Uhr
Aloha,

bei XP: nein!
bei Vista: weiß ich jetzt nicht (habe ich nie genutzt)
bei Win7: direkt nicht aber wenn du die ei.cfg unter sources editierst und die [EditionID] änderst (z.B. auf HomePremium) oder gar löschst, sprich: leer lässt (dann wirst du gefragt, welche Version du installieren willst) und dann die DVD neu brennst, dann ja ... oder anders ausgedrückt: Win7 DVDs enthalten alle dasselbe aber um eine höhere Version mit einem niedrigerem Key zu aktivieren, musst du dir erst eine niedrigere Versions-DVD erstellen (soweit mir bekannt ist, korrigiert mich bitte, wenn es noch einen anderen - einfacheren Weg gibt)

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
09.04.2011 um 12:12 Uhr
Moin,

wie Skye es schon sagt, bei Win7 auf jeden Fall und bei Vista vielleicht entscheidet bei einer "normalen" setup DVD nur der Key welche Version installiert wird. Gibt allerdings gewisse OEM-Discs die auf eine Version beschränkt sind, das sollte sich aber mit dem ei.cfg-Trick aushebeln lassen.
Gibt auch Anleitungen wie man sich eine All In One Setup DVD für Win7 basteln kann, die kann dann (mit dem passenden Key) jede Version sowohl in 32 als auch 64 Bit installieren.

Wenn schon die falsche Version installiert ist kommt es auf die "Richtung" an in die gegangen werden soll. Von niedrig zu hoch (Home Basic/Premium zu Prof oder Ultimate z.B.) geht per Anytime Upgrade-Funktion. Manche der Wege sind von MS offiziell nicht gedacht, man kann sie aber über einen kleinen Kniff trotzdem gehen. Wurde in der Hotline von c't 7/2011 beschrieben.
Von Hoch zu Niedrig (Prof zu HomePrem) geht NICHT. Da hilft nur neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Wombat83
10.04.2011 um 00:46 Uhr
Bei Vista läuft es ähnlich wie bei 7.
Bei der Installation, nach dem Auswählen der Sprache, den Key eingeben. Wenn kein Key eingegeben wird, muss die Version von Hand ausgewählt werden.
Es wird aber sicherlich auch bei Vista Datenträger geben, bei denen es anders ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst WSUS auf Server 2008 R2: Windows 10 wird als Vista angezeigt (2)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows Update
gelöst WSUS Windows 10 wird als Vista angezeigt (3)

Frage von Dkuehlborn zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...