Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Live CD für Clients

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: wiretapping

wiretapping (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2011 um 11:19 Uhr, 3065 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag,

an einem Windows 2008 Server (Fujitsu TX Primergy 100) hängen 12 Clients.
Die Clients sind 9 Jahre alt,OS ist eLux und HDD-Grösse ist 256MB.

Die verantwortliche Firma kann von dem Server keine Verbindung zu den Clients aufnehmen.
Ihr Angebot läuft darauf hinaus, neue Clients zu kaufen, weil laut ihren Aussagen eLux nicht mehr geupdated werden kann und es für so alte Clients keinen Support mehr gibt - wenn man mal von dem Problem der kleinen Festplatte und des RAMs absieht.

Meine Idee war jetzt, eine Windows Live CD (auf XP-Basis) zu erstellen - inklusive Netzwerkdaten - in den Client ein CD-ROM Laufwerk einzubauen, um so eine Möglichkeit zu haben, von CD zu booten und den Client anzusprechen. Booten per USB geht nicht - jedenfalls nicht mit der aktuellen BIOS-Version (Phoenix). Ich habe darum gebeten, zu prüfen, ob ein BIOS update möglich ist aber wahrscheinlich werde ich mich da auch drum kümmern müssen.

Was haltet ihr von dem Vorschlag, von CD zu booten?
Und wenn ja, wie geht man am Besten vor?

Ich habe den Verdacht, dass man uns etwas aufdrängen möchte, neue Clients inklusive Installation zu kaufen, obwohl ein Festbetrag vereinbart war, das System zum Laufen zu bringen. Ich glaube, bis jetzt haben die nichts gemacht, was ich mit meinen Windows Erfahrungen nicht auch hätte selber machen können. Alle Ideen, wie es weiter gehen könnte, kommen auch von mir
Mitglied: Arch-Stanton
03.03.2011 um 11:43 Uhr
an einem Windows 2008 Server (Fujitsu TX Primergy 100) hängen 12 Clients.
Die Clients sind 9 Jahre alt,OS ist eLux und HDD-Grösse ist 256MB.

Was soll denn da laufen? Für normale Anwendungen (Word, etc.) ist das wohl eher ein Witz.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
03.03.2011 um 11:50 Uhr
Was sollen die zum Laufen bringen, wenn nichts lauffähig zu machen ist ?!?
Natürlich ist ein Festbetrag ganz nett, aber ab und an muss man bei einem Projekt eingestehen, dass es SO nicht geht.
Und 9 Jahre alte Clients....
Rein rechnerisch sind die doch schon 2,25-3 mal von der Steuer abgesetzt
ein passabler Client kostet kaum 500€ (eher noch weniger, wenn das Geld WIRKLICH knapp ist), wäre das nicht eine "Alternative "

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
03.03.2011 um 11:58 Uhr
Wenn ihr eLux auf den Kisten habt wie heißen denn die Clients? Stammen die aus der Futro Reihe, wenn ja aus welcher?

Was heißt "keine Verbindung zum Client aufnehmen"?

Wenn das Terminals sind müsst ihr auch einen Terminalserver einsetzen um mit den "Clients" was anfangen zu können.

Im Urzustand/Auslieferzustand ist auf den Futro's eine grafische Oberfläche über die man den Futro auch als "mini mini mini" Desktop benutzen könnte.

Wir haben für unsere Futro's die Images die drauf waren soweit gestutzt das nur der Remoteclient drauf ist der auf den TS connected.

Aber es gibt auch die Mgl. auf dem eLux Browser, Office Derivate und und und zu installieren und zu benutzen. Je nachdem wieviel Platz und Leistung in dem Gerät steckt.

Vom Alter her dürfte das eher mager ausschauen bei euch. =)

vg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
gelöst Windows Live mail: Alle mail accounts verschwunden (17)

Frage von Hagrid2001 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows 7
Wsus: Windows Update Fehler 800B0100 an 2 Win7-Clients (3)

Frage von Knorkator zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...