Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Von Windows aus über MAC OS 10.2 drucken

Frage Apple Mac OS X

Mitglied: Netzproblemi

Netzproblemi (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2005, aktualisiert 15:54 Uhr, 5503 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe zwei Windowsrechner (Server2000 + 2000 Prof) in einer Testdomäne und einen MAC. An diesem befindet sich der Drucker (USB-Anschluss).

Wenn ich nun drucken will, dann sehe ich auf meinen Windowsrechnern zwar den MAC, nicht aber den Drucker. Apple Talk und Freigaben auf dem Mac haben alle einen Haken. Auch beim installieren meines HP DeskJet 840C lief es nicht so gut wie bei Windows. Gleiches gilt auch dafür, wenn ich zum Bleistift meine Worddateien physikalisch auf dem Windowsrechner ablegen möchte - da hängt MAC Windows aber sehr weit hinterher.
Oder kann mich jemand vom Gegenteil überzeugen?

Ich möchte nämlich alles was auf dem MAC produziert wird auf meinem WindowsServer ablegen, dort soll dann eine Datensicherung laufen) und meine Bilder auf dem am MAC angeschlossenen Drucker drucken. Wo muss ich was wie einstellen?

Über hilfreiche Tipps für einen Anfänger wäre ich sehr dankbar.
Mitglied: BartSimpson
15.12.2005 um 09:04 Uhr
Kann dein Mac die Drucker über LPD exportieren?
Denn dann könntest du unter Windows per LPD drauf zugreifen.
Aber du scheinst GDI Drucker zu nutzten. Das macht die Sache leider viel verzwickter
Benutzte du auf deinem Server AD?
Bitte warten ..
Mitglied: architektenwerk
15.12.2005 um 10:44 Uhr
Alles vor Mac OS 10.3 war irgendwie krank ... jedenfalls ein bischen. Mit 10.3 oder 10.4 macht nicht nur das Installieren der Drucker mehr Spaß (z.B. weil der Druckertreiber für den HP Deskjet 840C schon installiert ist , sondern die Perofmance steigt. Im Gegensatz zu Win ist bisher jedes Release von Mac OS 10 schneller geworden. Von 10.2 zu 10.4 dürfte das 20-30% mehr Geschwindigkeit bedeuten - insbesondere bei alter Hardware.
Mit installiertem 10.3 oder 10.4 findest du bei den Foren von http://macsolutions.de/ , http://www.macuser.de/ oder http://www.macosxhints.ch/ ausführliche Anleitungen, wie du zum Ziel kommst.
Bitte warten ..
Mitglied: Netzproblemi
15.12.2005 um 11:35 Uhr
Lieben Dank für deine Info. Ich schrieb doch, dass ich keine Ahnung habe!!! Was ist denn LPD + GDI und so weiter? dcpromo wurde gemacht, aber mir wurde gesagt, das ist für MAC egal!!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
15.12.2005 um 12:06 Uhr
Dann drehe den Spieß doch um und installiere die Drucker am Windowsserver und auf dem Windowsserver gibt es denn einen Servie für Mac. Womit Mac's denn auf den Serber zugreifen können.
Bitte warten ..
Mitglied: Netzproblemi
15.12.2005 um 12:46 Uhr
Der Server steht in einem ganz anderen Raum und es soll unbedingt auf dem am MAC angeschlossenen Drucker gedruckt werden weil es ein besonderer ist (DINA 3) und die meiste Arbeit dann auch auf dem MAC gemacht werden soll - auf die Idee war ich auch schon gekommen!!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
15.12.2005 um 15:54 Uhr
Achso. Aber das über LPD mpste gehen da Mac OS X ja auf einem Unix basiert. nur leider kann ich dir nicht verrlaren wie man das unter Mac OS macht, da ich kein System zum testen zur verfügung habe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Mac OS X
MAC OS 10.6 und Exchange Probleme (3)

Frage von TheIT-Wolf zum Thema Mac OS X ...

Router & Routing
Lancom IKEv2 - Mac OS VPN (17)

Frage von geforce28 zum Thema Router & Routing ...

Mac OS X
gelöst Netzlaufwerke MAC OS Sierra (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Mac OS X ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...