Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich bei Windows ME die Netzwerkanmeldung Rückgängig machen?

Frage Microsoft

Mitglied: moe-s-bar

moe-s-bar (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2006, aktualisiert 30.08.2006, 5002 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows ME will bei jedem Start eine Netzwerkanmeldung machen obwohl kein Netzwerk mehr vorhanden ist.

Hallo erstmal,

Ich habe gestern auf dem Rechner von meinem Nachbarn einen neuen Treiber für die Soundkarte installiert. Da ich den Treiber nicht so ohne weiteres gefunden habe, musste ich den PC bei mir zu Hause in mein Netzwerk hinzufügen um eine Verbindung zum Internet zu bekommen und dort nach dem Treiber zu suchen. Leider wollte der PC nachdem ich Ihn in mein Netzwerk integriert hatte ein Netzwerkkennwort haben. Welches ich nicht habe. Ich habe dann die Eingabemaske einfach mit ENTER bestätigt und mir gedacht das Eingabefenster wird auch wieder verschwinden wenn ich dem Computer wieder vom Netzwerk nehme. War nur leider nicht so. Jetzt habe ich das Problem das ich von Windows ME leider fast garkeine Ahnung habe. Warum auch der "normale" User ist ja schon lange bei neueren Betriebssystemen angekommen. Ich weiß aber nicht welche Einstellungen ich vornehmen muss damit die Eingabemaske wieder verschwindet. Kann mir da jemand behilflich sein? Vielen Dank schon einmal.

Mit freundlichen Grüßen
moe
Mitglied: tmedv79
29.08.2006 um 08:45 Uhr
Hallo moe,

ich habe Windows ME zwar gerade nicht vor mir, aber ich möchte doch versuchen, das gerade aus meiner Erinnerung zu lösen.
Du hast doch jetzt auf dem Desktop des PCs die "Netzwerkumgebung". Klicke hier Mal mit der rechten Maustaste drauf und wähle "Eigenschaften".
Darauf hin zeigt er dir das Fenster mit den Netzwerkeigenschaften an. Hier kannst du bei der Anmeldung auch den Anmeldetyp auswählen. Da sollte es einmal die "Microsoft Netzwerkanmeldung" geben, die wahrscheinlich gerade aktiv ist, und noch den Punkt "Windows-Andmeldung", den du stattdessen auswählen musst.

Noch eine Frage: Hat der PC dir nach der ersten Netzwerkanmeldung noch ein weiters Fenster mit einem Kennwort angezeigt (stehen meist nur Sternchen drin). Wenn ja, hast du da auch noch ein Kennwort eingegeben?

Viele Grüße
Tilman
Bitte warten ..
Mitglied: nopain
29.08.2006 um 10:11 Uhr
Moin,

du müßtest bei WinME noch eine .PWL-Datei im Windows oder SYSTEM(32) Verzeichnis finden. Also die heißt dann komplett Username.pwl. Diese einfach löschen und gut. Vorher vielleicht umbenennen.... aber das sollte es dann gewesen sein.

Gruß
nopain
Bitte warten ..
Mitglied: moe-s-bar
30.08.2006 um 09:28 Uhr
Hallo Leute,

vielen Dank erstmal für die Hilfe. Ich bin auch manchmal ein bißchen unbeholfen, was so alte Systeme angeht. Ich hab meinem Nachbarn nen Recht neuen PC verkauft den ich noch ohne Festplatte und CD-Laufwerke liegen hatte. Hab dann die Laufwerke aus seinem alten Rechner da rein gesetzt. Ich ha Ihm dann gesagt ich könnte Ihm da auch XP drauf installieren. Er wollte nicht, weil er damit nicht klar kommt. Er hatte XP schon mal installiert. Hat aber dann wieder ME drauf gemacht, weil ihm XP nicht gefallen hat. Ich kann mich nur leider nur noch sehr schwach an die Zeit erinnern wo ich einmal 95 98 oder ME oder sowas in die Finger bekommen hätte. Also schön das es noch Leute gibt die auch wissen wie man mit etwas älterer Software umgeht. THX.

Mit freundlichen Grüßen
moe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 per GPO mundtot machen (6)

Anleitung von Looser27 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 mundtot machen (18)

Frage von Looser27 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...