Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows meckert, daß mit *.exe keine Anwendung verknüpft ist

Frage Microsoft

Mitglied: SarekHL

SarekHL (Level 3) - Jetzt verbinden

08.11.2006, aktualisiert 10.07.2008, 5847 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo allerseits,

ein Mitarbeiter bei uns hat sich offenbar den Rechner zerschossen. Wenn er ein Programm starten will, meckert Windows, daß mit *.exe keine Anwendung verknüpft ist, und man möge doch bitte in den Ordneroptionen/Dateitypen eine Anwendung damit verknüpfen.

Was kann da passiert sein, und wie bringe ich Windows wieder bei, daß exe-Dateien schon selbst die Anwendung sind?
Mitglied: 11078
08.11.2006 um 09:03 Uhr
Hallo,

speicher folgende Zeilen in einer Datei mit der Endung .reg -> Doppelklick -> zweimal bestätigen -> Neustart

01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe] 
04.
@="exefile" 
05.
"Content Type"="application/x-msdownload" 
06.
 
07.
[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe\PersistentHandler] 
08.
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}" 
09.
 
10.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile] 
11.
@="Anwendung" 
12.
"EditFlags"=hex:38,07,00,00 
13.
 
14.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\DefaultIcon] 
15.
@="%1" 
16.
 
17.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell] 
18.
 
19.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open] 
20.
"EditFlags"=hex:00,00,00,00 
21.
 
22.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command] 
23.
@="\"%1\" %*" 
24.
 
25.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas] 
26.
"Extended"="" 
27.
 
28.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas\command] 
29.
@="\"%1\" %*" 
30.
 
31.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex] 
32.
 
33.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\DropHandler] 
34.
@="{86C86720-42A0-1069-A2E8-08002B30309D}" 
35.
 
36.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers] 
37.
 
38.
[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\PifProps] 
39.
@="{86F19A00-42A0-1069-A2E9-08002B30309D}"

Das ist der (Standard-)Eintrag für "exe" in der Registry von Windows 2000 (hoffe, dass das nicht noch eine Spezialität von meinem Rechner mit reingerutscht ist). Besser wäre allerdings in jedem Fall, wenn man es sich von einer Maschine mit exakt demselben Betriebssystem holt. Einfach unter regedit --> HKEY_CLASSES_ROOT --> "exe" & "exefile" alle Einträge exportieren in eine reg-Datei und auf der anderen Maschine importieren.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: tmedv79
08.11.2006 um 09:08 Uhr
Hallo,

das klingt entweder nach einem Virus, oder wirklich nach einem "fleißigen" Mitarbeiter
Schau doch mal bitte, ob in der Registry (regedit.exe im Windows-Verzeichnis zum Starten zur Not in regedit.com umbenennen) der Schlüssel "exefile" unter "HKEY_CLASSES_ROOT" noch existiert.

Sollte dies nicht der Fall sein, kopiere folgenden Text (inklusive der Zeile "Windows Registry Editor...) in eine leere Textdatei und speichere sie unter dem Namen "wunschname.reg" ab. Dies ist der Standardeintrag für Windows XP Pro Danach führe einen doppelklick darauf aus:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe]
@="exefile"
"Content Type"="application/x-msdownload"

[HKEY_CLASSES_ROOT\.exe\PersistentHandler]
@="{098f2470-bae0-11cd-b579-08002b30bfeb}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile]
@="Anwendung"
"EditFlags"=hex:38,07,00,00
"TileInfo"="prop:FileDescription;Company;FileVersion"
"InfoTip"="prop:FileDescription;Company;FileVersion;Create;Size"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\DefaultIcon]
@="%1"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell]

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open]
"EditFlags"=hex:00,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\open\command]
@="\"%1\" %*"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas]

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shell\runas\command]
@="\"%1\" %*"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex]

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\DropHandler]
@="{86C86720-42A0-1069-A2E8-08002B30309D}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers]

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\PifProps]
@="{86F19A00-42A0-1069-A2E9-08002B30309D}"

[HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex\PropertySheetHandlers\ShimLayer Property Page]
@="{513D916F-2A8E-4F51-AEAB-0CBC76FB1AF8}"
Bitte warten ..
Mitglied: testbild
10.07.2008 um 18:09 Uhr
Hi Tilman,
danke für diesen Reg-Eintrag, war hier beim Kunden schon am Verzweifeln, weil gleich 2 Rechner das Problem hatten, keine Anwendung mehr starten zu können bzw. nur über "Ausführen als ..." und dann den Haken bei "Computer und [...] schützen" raus. Aber ich hatte keine Möglichkeit, die Registry zu prüfen, weil ja die .exe nicht starten konnte...
Nu klappt wieder alles <freu>

Jetzt scanne ich die beiden Systeme nochmal sicherheitshalber nach Viren ab, denn es ist schon merkwürdig, dass dieses Phänomen gleichzeitig an beiden Rechnern (vorgestern) auftauchte. Bevor jemand fragt: Nein, es lief vorher kein SP-Update oder Ähnliches... und: Ja, es ist Antiviren-Software drauf, sowohl auf den Rechnern als auch auf dem Server...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 Datei Typ EXE wird mit Adobe Reader geöffnet (7)

Frage von Thomas91 zum Thema Windows 7 ...

Windows Netzwerk
EXE von Server starten über Client (18)

Frage von Bernd2017 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien (6)

Frage von Monto1 zum Thema Windows 10 ...

Windows Userverwaltung
gelöst GPO- "angegebene Windows-Anwendungen nicht ausführen" (Sicherheitslücke) (7)

Frage von Txgrey zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Notebook & Zubehör

WOL bei HP Notebooks

(2)

Erfahrungsbericht von Henere zum Thema Notebook & Zubehör ...

LAN, WAN, Wireless

Neue Cisco Catalyst-Serie 9000

Information von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Weiterbildung
gelöst Fest angestellter Admin oder Systemhaus Admin mit Kundenbetreuung? (14)

Frage von Voiper zum Thema Weiterbildung ...

Netzwerke
Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Netzwerke ...

Ausbildung
Sinnvolles Einstiegsgehalt für FiSi nach der Ausbildung (13)

Frage von nutzername1 zum Thema Ausbildung ...

LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (12)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...