Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Office-Produkte patchen! Wie?

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Karinska

Karinska (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2005, aktualisiert 22:00 Uhr, 6416 Aufrufe, 5 Kommentare

Wie kann ich für meine User Patches/Hotfixes/ServicePacks/ReleasePacks für deren Office-Produkte bereitstellen/installieren?

Hi,

W2k3-Domäne
ca. 100 XP und 2k-Clients
Alle Varianten von Office 97, Office 2000, Office XP, Office 2003

User haben HauptbenutzerRechte auf Ihren PCs/NBs.

Fürs Betriebssystem und IE haben wir den SUS-Server in Verwendung, welcher tadellos funktioniert.

Wie kann ich jedoch sicherstellen, das die Office-Produkte ebenfalls den letzten Sicherheitsanforderungen entsprechen?

Habe in den administrator.de-Seiten (und auch andere!) nichts brauchbares gefunden.

Der Weg über die Office-Update-Seite ist bei uns nicht einsetzbar, da alle Downloads aus dem Internet generell bei uns gesperrt sind, abgesehen davon dürfen die User als Hauptbenutzer nichts installieren, was auch nur im Entferntesten eine Systemdatei anrühren könnte.

Nun meine Frage: Gibt´s da auch etwas von (ratiopham)-Gruppenrichtlinien?

Bin für jeden Tipp dankbar

Karinska
Mitglied: uwe112
08.03.2005 um 17:57 Uhr
Hi!!!!!!!!!!!
Ich teste gerade die Beta-Version des WUS-Servers von Microsoft. Mit dem kannst Du auch Office XP und Office2003 auf aktuellem Stand halten.
Der erste Eindruck ist nicht schlecht!!!!!!!!!!!!!!

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
08.03.2005 um 21:28 Uhr
Hi,

das trifft sich gut dass ich das grad lese ...

habe das teil auch kürzlich installiert. Problem ... der Client hat die Updates nicht gezogen.

Die GPO funktioniert aber da ich die einstellung am xp-client nicht mehr manuell ändern kann. Das Downloadintervall habe ich auf eine Stunde (standard 22) runtergeschraubt.
Der Client hat auch Kontakt mit dem WUS aufgenommen da er unter clients aufgeführt wurde.

hab ich am XP-Client irgenwas vergessen. Installiert ist SP2. DC und WUS waren auf verschiedenen Servern.

danke

randy
Bitte warten ..
Mitglied: uwe112
08.03.2005 um 21:34 Uhr
Hast Du die updates am WUS downgeloaded und auch aproved?????
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
08.03.2005 um 21:51 Uhr
yep ... approved for installation (oder so ähnlich).

randy
Bitte warten ..
Mitglied: uwe112
08.03.2005 um 22:00 Uhr
Puhh....da bin ich etwas überfragt....wenn die GPO richtig eingerichtet ist sollte er es tun...es dauert etwas...das ist mir aufgefallen....ich hab die GPO eingerichtet....und es läuft....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 startet nicht nach Patch (6)

Frage von Thor01 zum Thema Windows 7 ...

Erkennung und -Abwehr
Neuer Produkt-Patch zu Trend Micro WFBS 9 seit 21.06.2017 verfügbar (2)

Link von VGem-e zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Office 2016 Pro Plus Image Produkt Key (2)

Frage von simonlohr zum Thema Windows 7 ...

Windows Update
WSUS für Windows - Welche Produkte

Frage von praxxzz zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...