Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows OS kann Dateien anlegen aber nicht mehr darauf zugreifen - Erklärung gesucht.

Frage Microsoft

Mitglied: hakrehakre

hakrehakre (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2007, aktualisiert 20.07.2007, 3341 Aufrufe, 1 Kommentar

IE legt Datei im Cache an die dann nicht mehr ausgelesen werden kann.

Ich bin nun schon mehrmals darüber gestolpert und würde gerne mal wissen wie so etwas technisch geht. Im Cache vom Internet Explorer befinden sich viele Dateien. Oft sind welche darunter wenn ich diese auslesen möchte (zB. mit einem Dateibetrachter oder per type Befehl) dann werden die Dateien nicht gefunden. Im Verzeichnis tauchen Sie aber auf.

Wie kann das gehen? Hat doch das Betriebssystem die Datei angelegt so muss diese doch auch ausgelesen werden können.

Weiss jemand wie das zustande kommt? Selbst wenn es illegale Dateinamen sein sollten so müssten dies doch schon beim Anlegen der Dateien auffallen.

Weiss jemand warum das so ist und wie man solche Dateien anlegen kann?
Mitglied: hakrehakre
20.07.2007 um 09:04 Uhr
Ich kann noch weitere Informationen geben. Zwei Fälle:

1.) In einem Dateinamen sind wohl Unicode Zeichen drin. Unter der Shell werden diese als Fragezeichen dargestellt. Deswegen werden diese in der Shell wohl Probleme machen. Im Totalcommander kann ich diese Betrachten (der macht dies mit 8.3 Konvention) und auch löschen.

2.) Manche Dateinamen sind wohl insgesamt zu lang. Dann kann nicht mehr auf diese zugegriffen werden. Worüber ich mich allerdings wundere ist, dass diese Dateien auch angelegt werden konnten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
DistributedCOM - Erklärung

Frage von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Weiterbildung
gelöst Mailfluss Erklärung (4)

Frage von netscrat zum Thema Weiterbildung ...

Batch & Shell
Erklärung Batch (6)

Frage von Anrion zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
iOS
IPhone wird ferngesteuert Hacker? (21)

Frage von Akcent zum Thema iOS ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (19)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...