Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Product-key mit einem Batch Skript eingeben

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Termiman

Termiman (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2014, aktualisiert 16.05.2014, 3388 Aufrufe, 5 Kommentare

Hey Hallo,

ich bräuchte mal wieder ein kleinen Tipp. Und zwar würde ich gerne mein mit der Fuktion der Eintragung des Windows Product keys erweitern.

Ich habe mir schon was zusammengebaut, wo ich den Key als Variable in eine txt ablege.

Ich dachte mir jetzt den Key bei dem Punk " :enterproductkey " mit slmgr.vbs -ibk anhand der variable automatisch einzufügen um den Key so zu aktivieren.

Aber ich glaube die Umsetzung ist doch komplizierte als ich dachte.

:adjustproductkey

@ECHO OFF & setlocal
echo Geben Sie den Produkt-Schlüssel ein:

set /p productkey=
@echo %productkey% >"%homepath%\Desktop\productkey.txt"

ECHO Wollen Sie diesen Produktkey verwenden?
ECHO.
ECHO.

set /p "x="<%homepath%\Desktop\productkey.txt"
set /a x=%x%
ECHO %x%
ECHO.
ECHO.
ECHO (J)a
ECHO (N)eu einggeben
ECHO (A)bbrechen

set /p X=
IF /I "%X%"=="J" goto :enterproductkey
IF /I "%X%"=="N" goto :adjustproductkey
IF /I "%X%"=="A" goto :start

:enterproductkey

beste Grüße

termi
Mitglied: CopyPaste
16.05.2014 um 16:22 Uhr
Hallo Termi,

wo hängt es denn?

(mal ein bisschen vereinfacht und ich mag Großschreibung für Befehle )
01.
ECHO OFF & SETLOCAL 
02.
 
03.
:START 
04.
  ECHO Geben Sie den Produkt-Schlüssel ein: (XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX) 
05.
  ECHO. 
06.
  SET PRODUCTKEY=0 
07.
  SET /P PRODUCTKEY= 
08.
 
09.
  IF %PRODUCTKEY%==0 GOTO START 
10.
 
11.
:ANTWORTEN 
12.
  ECHO. 
13.
  ECHO Wollen Sie diesen Produktkey verwenden? 
14.
  ECHO. 
15.
  ECHO %PRODUCTKEY% 
16.
  ECHO. 
17.
  ECHO. 
18.
  ECHO (J)a 
19.
  ECHO (N)eu einggeben 
20.
  ECHO (A)bbrechen 
21.
  ECHO. 
22.
  SET X=0 
23.
  SET /P X= 
24.
  IF /I "%X%"=="J" GOTO ENTERPRODUCTKEY 
25.
  IF /I "%X%"=="N" GOTO START 
26.
  IF /I "%X%"=="A" GOTO EOF 
27.
  GOTO ANTWORTEN 
28.
 
29.
:ENTERPRODUCTKEY 
30.
  ECHO. 
31.
  SLMGR -IPK %PRODUCTKEY% 
32.
  SLMGR -ATO 
33.
  PAUSE
(nicht getestet, aber sollte passen)

Du kannst das ganze auch noch mit der Nutzung von PSEXEC erweitern, um es auch auf anderen PCs übers Netzwerk ausführen zu können.

Cheers
CP
Bitte warten ..
Mitglied: Termiman
16.05.2014 um 16:33 Uhr
Hey,

danke für deine Antwort, jedoch funktioniert das so leider nicht, da bei einer komplexeren Eingabe immer der Fehler

Ungültige Zahl. Numerische Konstanten sind entweder dezimale (17),
hexadezimale (0x11) oder oktale (021) Zahlen.

Es funktioniert nur bei kleinen Variablen wie 12345 oder test.
Bitte warten ..
Mitglied: CopyPaste
LÖSUNG 16.05.2014, aktualisiert um 22:40 Uhr
Okay,

Dann doch vielleicht so, immer nur die 5 stellen eingeben, ohne Bindestrich aber das ist ja im Quelltext ersichtlich
01.
ECHO OFF & SETLOCAL 
02.
 
03.
:START 
04.
  ECHO Geben Sie den Produkt-Schlüssel ein: 
05.
  ECHO. 
06.
  SET /P PRODUCTKEY= 
07.
  SET /P PRODUCTKEY1= 
08.
  SET /P PRODUCTKEY2= 
09.
  SET /P PRODUCTKEY3= 
10.
  SET /P PRODUCTKEY4= 
11.
 
12.
  ECHO %PRODUCTKEY%-%PRODUCTKEY1%-%PRODUCTKEY2%-%PRODUCTKEY3%-%PRODUCTKEY4% 
13.
 
14.
:ANTWORTEN 
15.
  ECHO. 
16.
  ECHO Wollen Sie diesen Produktkey verwenden? 
17.
  ECHO. 
18.
  ECHO (J)a 
19.
  ECHO (N)eu einggeben 
20.
  ECHO (A)bbrechen 
21.
  ECHO. 
22.
  SET X=0 
23.
  SET /P X= 
24.
  IF /I "%X%"=="J" GOTO ENTERPRODUCTKEY 
25.
  IF /I "%X%"=="N" GOTO START 
26.
  IF /I "%X%"=="A" GOTO EOF 
27.
  GOTO ANTWORTEN 
28.
 
29.
:ENTERPRODUCTKEY 
30.
  ECHO. 
31.
  SLMGR -IPK %PRODUCTKEY%-%PRODUCTKEY1%-%PRODUCTKEY2%-%PRODUCTKEY3%-%PRODUCTKEY4% 
32.
  SLMGR -ATO 
33.
  PAUSE
Bitte warten ..
Mitglied: Termiman
16.05.2014 um 22:22 Uhr
Danke für den Tipp. In die Richtung habe ich auch schon gedacht. Werde es auch so machen, sieht auf jeden Fall besser aus.

Dennoch tritt der Fehler ,,

,,Ungültige Zahl. Numerische Konstanten sind entweder dezimale (17),
hexadezimale (0x11) oder oktale (021) Zahlen. ""

weiterhin auf. Wenn ich z.B. 4rtzu eingebe. kommt ein Fehler. Bei tgb56 z.B. nicht. Ich habe keine Ahnung was das Skript sich da zusammenrechnet.
Bitte warten ..
Mitglied: Termiman
16.05.2014 um 22:40 Uhr
Ok, ich habe den Fehler gefunden ) . Schuld war der set /a . Hiermit werden die Variablen berechnet. Nimmt man die Option raus, ist der Fehler verschwunden.

Danke noch mal für eure Unterstützung
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Batch Skript während dem Betrieb mittels GPO laufen lassen (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Wo ist der Fehler in diesem Batch Skript? (11)

Frage von gabrixl zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch Skript erweitern (1)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (9)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...