Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows SBS Console zeigt einen nicht vorhanden Computer unter updates

Frage Microsoft

Mitglied: TheSpirit

TheSpirit (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2011, aktualisiert 11:11 Uhr, 8008 Aufrufe, 5 Kommentare

HI.
Seit ca. letzter Woche zeigt mir die Windows SBS Console updates für unsere Computer an.
Darin is jetzt auch ein Computer aufgeführt, den es garnicht mehr gibt.
Bzw. war der Computer vorher einem Nutzer zugeordnet.
Dieser Computer wurde aber neu aufgesetzt (von xp auf win7) und gleichzeitig der alte nutzer gelöscht und ein neuer nutzer angelegt.
Jetzt stellt sich mir halt die Frage, woher kommt jetzt der pc der ein update will.
der pc heist seit dem neuen aufsetzen auch anders und taucht auch extra in den update auf mit einer anderen anzahl an updates (somit muss es ein anderer sein).
Vielleicht habt ihr da ne Info für mich wo ich da noch suchen könnte.
Danke
Mitglied: bernie2909
17.02.2011 um 11:59 Uhr
Hallo,

Wenn Der neue Computername auch auftaucht, kann der alte in der Regel unter AD computer gelöscht werden.

LG

Bernie
Bitte warten ..
Mitglied: TheSpirit
17.02.2011 um 12:58 Uhr
unter AD -> mybusiness -> sbscomputers taucht der "alte" computer aber ja nicht mehr auf?
da hatte ich nämlich auch schon nachgesehen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.02.2011 um 20:36 Uhr
Hallo.

Starte die Standard Verwaltung des WSUS -> Start -> Windows Server Update Service -> hier wird der Computer wahrscheinlich noch vorhanden sein und du kannst ihn löschen

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: TheSpirit
18.02.2011 um 07:12 Uhr
super vielen dank.
und wieder was gelernt.
genau da stand der rechner noch drin.
jetzt nur noch eine frage zum verständnis.
wie kommt der da überhaupt rein?
wenn ein neuer computer in die domäne eingehängt wird, legt der sich dann da automatisch rein, oder muss dann dazu noch ein nutzer in der domäne gemacht werden?
will es ja auch gleich verstehen.
danke
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
18.02.2011 um 09:03 Uhr
Hallo.

wie kommt der da überhaupt rein?

Weil dies die Hauptverwaltung des WSUS ist. In der SBS Console ist lediglich eine vereinfachte Version der Verwaltung vorhanden

wenn ein neuer computer in die domäne eingehängt wird, legt der sich dann da automatisch rein

Ja. Weil die Gruppenrichtlnie für den WSUS auf Domänenebene wirkt und damit jeder Client erfasst wird, egal in welcher OU er sich befindet.

wenn ein neuer computer in die domäne eingehängt wird, legt der sich dann da automatisch rein

Nein, weil die Grupperichtlinie auf den Computer und nicht auf den User wirkt.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Nicht mehr vorhandene Computer aus der AD entfernen (6)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Tools ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (10)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
WIndows 10 - Herunterfahren und Updates installieren (5)

Frage von MiSt zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
gelöst WSUS Client bekommt keine Updates (Report vorhanden) (6)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...

Router & Routing
gelöst Getrenntes Routing bei VoIP und Daten (12)

Frage von Hobbystern zum Thema Router & Routing ...