Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows SBS2011 - Internetverbindungsassistent schlägt fehl

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: calimero78

calimero78 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.09.2011 um 20:04 Uhr, 19949 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
wir haben vor kurzem ein neues Serversystem mit Windows SBS2011 in unserer Firma aufgesetzt. Der Server ist an einer Fritz Box 7390 angeschlossen an dieser sind alle Clients dran. Die Installation hat ohne Probleme geklappt, jedoch schon mit dem ersten Assistenten gibt es Probleme. (DHCP Funktion an der Fritz Box ist ausgeschaltet)

Wenn wir auf den Assistenten : Mit dem Internet verbinden " klicken, werden zunächst alle Vorhandenen Netzwerke richtig erkannt, sowie der Fritz Box Router und die Server IP

Router hat die IP: 192.168.16.1

Server hat die IP: 192.168.16.2

Wenn wir dann auf weiter klicken, kommt die Meldung, dass wir warten sollen, bis die Konfiguration abgeschlossen ist und dann nach ca. 5 Minuten folgt folgende Fehlermeldung:

Windows SBS 2011 Standard Conncet to the Internet Wizard funktioniert nicht mehr

Windows kann online nach einer Lösung für das Problem suchen (kommt aber nichts )

Details zur Fehlermeldung:

Problemsignatur:
Problemereignisname: CLR20r3
Problemsignatur 01: ctiw.exe
Problemsignatur 02: 6.1.7900.0
Problemsignatur 03: 4cd854bd
Problemsignatur 04: MessagingManagement
Problemsignatur 05: 6.1.0.0
Problemsignatur 06: 4cd854c9
Problemsignatur 07: 31f
Problemsignatur 08: 6d
Problemsignatur 09: N3CTRYE2KN3C34SGL4ZQYRBFTE4M13NB
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.305.9
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 15ac
Zusatzinformation 2: 15acc71f4fd87e42547c2325f421f3d7
Zusatzinformation 3: 4937
Zusatzinformation 4: 4937981aa96d63bfc130e1ee1d221d2e

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt


Wenn ich mir im Servermanager die Rolle DNS anschaue unter Best Practise Analyzer habe ich einen Fehler und eine Warmung:

Fehler: Problem: Der Netzwerkadapter LAN-Verbindung 2 listet die IP-Loopbackadresse nicht als DNS-Server auf oder sie ist als erster Eintrag konfiguriert.

Warnung: Problem: LAN-Verbindung 2 ist nur für die Verwendung des bevorzugten DNS-Servers konfiguriert.


Kann mir einer Helfen?

GRuß FRancesco
Mitglied: GuentherH
22.09.2011 um 20:19 Uhr
Hi.

Post doch einmal ipconfig deines Servers.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
22.09.2011 um 20:47 Uhr
Moin,

Du hast zwei Netzwerkkarten im Server?

Wenn ja, eine deaktivieren/entfernen und den Internetverbindungsassistenten erneut starten.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
22.09.2011 um 21:11 Uhr
hi,

da seit SBS 2008 lt. den M$ AGBs eh keine Netzwerkkarten Bundling mehr unterstützt wird, kannst du auch die 2. NW Card deaktivieren.

redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: calimero78
23.09.2011 um 11:31 Uhr
Hallo zusammen,

habe eine Netzwerkkarte deaktiviert und dann den verbindungsassi neu ausgeführt, jedoch leider ohne Erfolg

Anbei noch meine IPconfig des Servers:

C:\Users\admin>ipconfig

Windows-IP-Konfiguration


Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 2:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::9c23:aee1:dfb6:2729%11
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::cca4:db53:a1a3:7032%11
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.16.2
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.16.1

Tunneladapter isatap.{CBA8ACED-8598-4876-94D2-83C1841C0537}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:


Gruß Francesco
Bitte warten ..
Mitglied: calimero78
23.09.2011 um 14:12 Uhr
Hallo,

bin zumindest ein wenig weitergekommen und zwar habe ich auf dem Server den ESET Viren und Spyware-Schutz deaktiviert und nun läuft der Assistent zumindest soweit, dass ich folgende Fehlermeldung bekomme:

Die Internetverbindung ist unvollständig

Ihre Email konnte durch Windows SBS nicht ordnungsgemäß konfiguriert werden. Führen Sie den Assistenten erneut aus, um dies zu beheben.

Egal wie oft ich diesen ausführe, ich bekomme immer wieder die gleiche Meldung. Hat jemand noch eine Idee?

Gruß Francesco
Bitte warten ..
Mitglied: calimero78
23.09.2011 um 16:12 Uhr
So da bin ich wieder einen Schritt weitergekommen und zwar:

1. Der Email fehler kommt dadurch zustande, die Exchange Verwaltungskonsole nicht geöffnet werden konnte.
2. Die Verwaltungskonsole hat keine Verbindung, da im IIS der Anwendungspool MSExchangePowerShellAppPool unter erweiterten Einstellungen --> Prozessmodell --> Identität --> Anwendungspoolidentität hinterlegt ist ( war im Best Practise Analyzer im der Rolle Webserver IIS so angegeben)
3. Wenn ich die Identität auf LocalSystem abändere, komme ich zwar wieder in die Exchange Verwaltungskonsole und der Internetverbindungsassistent zeigt mir nicht mehr den Emailfehler w.o. an, jedoch es kommt wieder die Fehlermeldung wie Eingangs.

Irgendwie komisch...

Des Weiteren sagt mir der Assistent zum Beheben von Netzwerkproblemen, dass die Ports auf dem Router nicht geöffnet werden können, was aber nicht sein kann, da ich in der Fritz Box alle benötigten Port geöffnet und an den SBS2011 weitergeleitet habe. Den kann ich aber auch nur ausführen wenn Punkt 2 zutrifft, sobald ich Punkt 3 mache kommt folgende Fehlermeldung:

Problemsignatur:
Problemereignisname: CLR20r3
Problemsignatur 01: fncw.exe
Problemsignatur 02: 6.1.7900.0
Problemsignatur 03: 4cd854bd
Problemsignatur 04: MessagingManagement
Problemsignatur 05: 6.1.0.0
Problemsignatur 06: 4cd854c9
Problemsignatur 07: 31f
Problemsignatur 08: 6d
Problemsignatur 09: N3CTRYE2KN3C34SGL4ZQYRBFTE4M13NB
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.305.9
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 15ac
Zusatzinformation 2: 15acc71f4fd87e42547c2325f421f3d7
Zusatzinformation 3: 4937
Zusatzinformation 4: 4937981aa96d63bfc130e1ee1d221d2e

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt


Macht es evtl. Sinn den IIS zu deinstallieren und wieder neu aufzusetzen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Pro Installation Hyper-V schlägt fehl (21)

Frage von Dominik-EUNES zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
gelöst Windows 7: Windows-Sicherung schlägt fehl wegen Ereignis-ID 4104 (5)

Frage von honeybee zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Windows Server Backup 2012R2 Schlägt fehl (6)

Frage von BiGnoob zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (22)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...

DSL, VDSL
gelöst Ständige Störungen - Internet (12)

Frage von gamerff zum Thema DSL, VDSL ...