Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2000 CALs in Server 2003 Domäne verwenden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: howie

howie (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2011 um 16:39 Uhr, 3411 Aufrufe, 7 Kommentare

HI

Nehmen wir an auf einem Winodws 2000 Server sind 10 User lizensiert. Können, wenn ein Windows 2003 Server die Domäne als PDC verwaltet und der Windows 2000 Server herabgestuft wurde, diese Lizenzen für den neuen DC verwendet werden, oder müssen 2003er CALs gekauft werden? Reicht es, wenn die Lizenzen in der W2ksvr-Liezensierung zu sehen sind, oder müssen die CALs irgendwie an den 2003er übertragen werden?

Danke für Eure Hilfe

LG Howie
Mitglied: meinereiner
26.05.2011 um 16:52 Uhr
Du brauchst neue 2003 CALs.
Wenn ich davon ausgehe, dass alle Rechner in der Domäne sind, dann baruchst du auch für jedes Device, bzw jeden User eine neue CAL.

Sichbar müssen die gar nicht sein, da sie nicht geprüft werden.
In der Lizensierung kannst du ja auch eh eintragen was du willst.

Viele Grüße
meinereiner
Bitte warten ..
Mitglied: howie
26.05.2011 um 17:21 Uhr
Hi, danke für die schnelle Antwort.

Wenn ich das richtig verstanden habe ist es aus technischer Sicht egal, ob im w2kserver 10 lizensierte user im Lizenzmanager stehen und im 2003er keine. Auf Dienste des 2003er Servers kann von den usern zugegriffen werden? Der 2003er schaut also auch nicht auf dem 2000er ob die lizenzen vorhanden, z.B. weil das über die Domäne geregelt wird?

Der Lizenzmanager hat nur Verwaltungsrechliche Funktion?

Ich frage, weil alle user im LAN sich nach dem Einschalten nicht am an der Domäne anmelden können und Ihrre Rechner mindestens 2mal neu starten müssen, bevor es klappt...

das Problem kann also mit der Lizensierung nicht zusammenhängen?

LG Howie
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
26.05.2011 um 17:27 Uhr
Genau, das hängt sicher nicht mit den Lizensen zusammen.

Tip ins Blaue: DNS Problem
Bitte warten ..
Mitglied: howie
26.05.2011 um 17:28 Uhr
hmm, das DNS-Eventlog ist sauber...

Ich werd wohl user und Computer mal neu ins AD einbinden.
Bitte warten ..
Mitglied: howie
26.05.2011 um 17:40 Uhr
... ich habs nicht ganz korrekt formuliert. Die user können sich an der Domäne anmelden, aber kommen nicht auf die Freigaben des Servers. Die Fehlermeldung sagt, das sie keine Zugriffrechte haben, aber nach 2-5 Neustarts gehts. Wahrscheinlich würde es auch genügen, wenn sie sich nur erneut anmelden.
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
26.05.2011 um 17:58 Uhr
... naja - aus technischer Sicht brauchst du keine Lizenzen zu kaufen. Funnktioniert auch so. Aus rechtlicher Sicht, musst du wohl welche kaufen. Und 2000er-CALs berechtigen nicht für den Zugriff auf einen 2003-Server. Abwärts ja. Aufwärts nein. Wenn du also korrekt lizenzieren willst, dann musst du nun CALS für den 2008R2 erwerben. Andere bekommst du nicht mehr.

Und dass der DNS-Server im Eventlog sauber ist, sagt nichts über deine Clients aus. Wie soll auf dem Server ein Eintrag kommen, wenn die Clients den Server vielleicht nicht abfragen ? Und selbst wenn doch - die Einträge im Bereich DNS beziehen sich auf die Funktionalität des lokalen DNS-Dienstes. Sonst nichts.

Checke also erst mal die korrekte Netzwerkkonfiguration, Prüffe, ob nslookup sauber funktioniert und dadnn kann man ja mal weitershen.
Bitte warten ..
Mitglied: howie
26.05.2011 um 19:26 Uhr
Ok, danke für den Hinweis. Ich hab jetz auf beiden Servern den Lizenz-Protokolldienst abgeschaltet.

Ehm..., Ich hab grad mit einem Mitarbeiter telefoniert. Der sagt, das seid wir seinen Rechner aus der Domäne genommen, umbenannt, die SID geändert und wirder zur Domäne hinzugefügt haben, hat er keine Probleme mehr. Ich versuch das morgen mal bei einem weiteren Arbeitsplatz zu reproduzieren und poste den Verlauf.

Das die Ursache der DNS-Client sein soll, würde ich erstmal ausschliessen. Internet funktioniert ja,IP- und Namesauflösung klappt auch. Der DC ist als DNS-Server bei IPConfig/all zu sehen. Zugriffe auf Freigaben anderer Rechner funktionieren...

naj, ich halt euch auf dem Laufenden.

Bis dahin danke erstmal....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst RDS 2016 Cals auf Windows Server 2012 R2 RDS-Lizenzserver unterstützt? (1)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...