Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2000 Login Script

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Ghostraider

Ghostraider (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2007, aktualisiert 25.01.2007, 8545 Aufrufe, 8 Kommentare

Dateien vom Server auf den Client kopieren beim Login

Hallo,

ich habe hier einen Windows 2000 Server der als Domain Controller und Exchange Server läuft.
Als Clients gibt es W2000 und XP Rechner die sich mit einem Login Script am Server anmelden.

Da wir hier recht oft Updates haben die auf alle Clients aufgespielt werden, wollte ich das Login Script dahingehend Erweitern, das er die Dateien Automatisch auf die Clients kopiert und wir nicht von Hand an allen 30 Rechner die Dateien einfügen müssen. Das Script sollte etwa folgendes machen:

1. Ist Benutzer in Gruppe X (Gruppe X ist die Gruppe die die Dateien erhalten soll. Alle anderen Gruppen nicht)
2. Wenn Benutzer in Gruppe X dann Vergleiche Dateien auf Netzlaufwerk "Q:\Ordner\Ordner" mit Dateien auf "C:\Ordner\Ordner"
3. Wenn Benutzer nicht in Gruppe X dann mache nichts
4. Wenn Dateien auf Server neuer als auf Client dann kopiere Dateien auf Client
5. Wenn Dateien auf Server gleich wie auf Client dann mache nichts

Ganz nobel wäre es wenn die Mitarbeiter beim Anmelden noch eine Meldung bekommen wenn Dateien kopiert werden, das sie das Programm "XY" erst nach dem Ende des Kopier vorgangs öffnen sollen. Natürlich muss dann am Ende des Kopiervorgangs wieder eine Meldung kommen das der Vorgang abgeschlossen ist. Es darf aber keine Abfrage kommen wo die Mitarbeiter anklicken können "Ja ich möchte Update oder Nein ich möchte nicht Updaten"

So das Problem ist jetzt das ich überhaupt keine Ahnung habe wie ich sowas Anstelle. Deswegen die Frage an euch.
Habt ihr PDFs mit Anleitunge, Bücher Tips, Tips zu Homepages wo ich sowas finde oder noch besser hat vielleicht jemand sowas in der Art schon bei sich am laufen.

Würde mich sehr freuen wenn mir jemand bei diesem Problem helfen sollte.

Mit Freundlichen Grüßen

Torsten
Mitglied: manuel-r
11.01.2007 um 18:40 Uhr
zu 1 u. 3:
Suche hier im Board mal nach ifmember

zu 2, 4 u.5:
Das macht xcopy für dich

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.01.2007 um 19:25 Uhr
Moin Ghostraider,

wie manuel-r schon geantwortet hat: bei dieser eigentlich simplen Aufgabe bist Du mit einem kleinen aufgerufenen Batch (also *.bat oder *.cmd) und den Utilities IfMember und XCopy am besten beraten.

Dafür findest Du auch Beispiele im Bereich "Batch & Shell" hier im Forum.
Bliebe noch zu klären, wie dieser Satz zu verstehen ist:
wollte ich das Login Script dahingehend Erweitern...

--->das heißt, es existiert je Client schon ein Login-Skript? Als *.bat oder *.KiX oder *.vbs?

Wäre hilfreich für genauere Antworten, das zu wissen.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Ghostraider
11.01.2007 um 22:19 Uhr
Hallo,

danke erstmal für eure Antworten.
Ich werde mir mal die beiden Programme/Befehle morgen anschauen.

@Biber:
Ja es besteht schon ein Login Script in dem jedem Mitarbeiter je nach Gruppen zugehörigkeit Netzlaufwerke und Drucker gemappt werden. Dieses Script wollte ich eigentlich anpassen. Das Script ist so viel ich weiß ein *.bat Script. Ich kann das morgen mal hier rein stellen wenn ich wieder auf den Server komme.

Ich wollte eigentlich nicht unbedingt ein extra Prnogramm Installieren. Am liebsten wäre es mir das ganze per Script zu machen. Aber ich denke mal das es dann mit sehr großem Aufwand verbunden ist besonders auch was das Programmieren des Scripts angeht, wovon ich ja garkeine Ahnung habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.01.2007 um 22:45 Uhr
@Ghostraider
ich denke mal das es dann mit sehr großem Aufwand verbunden ist besonders auch was das Programmieren des Scripts angeht

Mach Dir mal keine Sorgen,
erstens ist der Aufwand überschaubar (Script passt auf einen Bierdeckel),
zweitens werden Bätch-Skripte nicht programmiert, sondern zusammengeschrotet,
drittens sind wir ja als Backup-Lösung da...

Poste mal morgen das, was bisher als Login-Skript da ist, dann schauen wir weiter.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Ghostraider
11.01.2007 um 22:52 Uhr
Hi,

Danke für eure Hilfe, ich werde morgen gleich mal das Script raussuchen und hier Posten.
Hab mir grademal auf der Microsoft Seite die Beschreibung von xcopy angeschaut. Das hab ich sogar nicht kapiert. Werde das morgen gleich mal Lokal mit einer *.bat Datei testen.

Aber zu diesem ifmember Programm hab ich noch nicht viel gefunden. Außer das es in einem ResourceKit von MS drinnen ist. Muss ich das erst Installieren auf dem Server oder ist das da schon drauf?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.01.2007 um 23:49 Uhr
Auf Oder-Fragen antworte ich grundsätzlich mit "ja"....

Aber weil es nur noch 20 Stunden bis zum Wochenende sind und ich deshalb gute Laune habe...

Nein, es ist noch nicht auf dem Server.
Jein, Du musst es "installieren" bzw. eine Kopie dieses Winz-Utilities "ifMember.exe" auf den Server stellen (und zwar da, wo die Clients auch Zugriff haben, z.B. auf %LOGONSERVER%).

Und nochmal: Beispiele zu IfMember.exe (oder dem gleichwertigen MemberOf.exe von joeware) findest Du tonnenweise hier im Forum.

Ebenso zu XCopy - da stehen hier im Forum mittlerweise ein paar Syntax-Features, von denen noch nicht einmal M$ selbst etwas wusste.

Letzter Tipp: Die Syntax von XCopy und auch von IfMember ist in der jeweiligen Hilfe am CMD-Prompt (also XCopy /? bzw. IfMember /?) IMHO (noch) verständlicher als auf diesen $-Seiten.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Ghostraider
12.01.2007 um 09:20 Uhr
Hi,

also das hier ist das Aktuelle Login.vbs das wir verwenden:

on error resume next
Set wshNetwork = CreateObject("WScript.Network")


Set ADSysInfo = CreateObject("ADSystemInfo")
Set CurrentUser = GetObject("LDAP://" & ADSysInfo.UserName)
strGroups = LCase(Join(CurrentUser.MemberOf))
strUser = WshNetwork.UserName
strComputername = LCase(WshNetwork.ComputerName)

objNetwork.RemoveNetworkDrive "b:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "g:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "i:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "m:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "o:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "p:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "q:"
objNetwork.RemoveNetworkDrive "z:"

If InStr(strGroups, "cn=geschaeftsleitung") Then
wshNetwork.MapNetworkDrive "b:", "\\MEMSO2K\Buchhaltung"
wshNetwork.MapNetworkDrive "o:", "\\MEMSO2K\COTEL"
wshNetwork.MapNetworkDrive "p:", "\\MEMSO2K\PERSONAL_MAN"
End If

If InStr(strGroups, "cn=buchhaltung") Then
wshNetwork.MapNetworkDrive "b:", "\\MEMSO2K\Buchhaltung"
wshNetwork.MapNetworkDrive "o:", "\\MEMSO2K\COTEL"
wshNetwork.MapNetworkDrive "p:", "\\MEMSO2K\PERSONAL_MAN"
End If


If InStr(strGroups, "cn=memso_technik") Then
wshNetwork.MapNetworkDrive "q:", "\\backupsrv\Installation"
End If

wshNetwork.MapNetworkDrive "g:", "\\sqlmention\mention"
wshNetwork.MapNetworkDrive "i:", "\\MEMSO2K\bilder-memso"
wshNetwork.MapNetworkDrive "m:", "\\MEMSO2K\memorysolution"


Set objAdsSystemInfo = CreateObject("adsysteminfo")
sComputerLDAPName = LCase(objAdsSystemInfo.ComputerName)
Set objComputerName = GetObject("LDAP://" & objAdsSystemInfo.ComputerName)

If InStr(sComputerLDAPName, "ou=server") Then

elseif a=a then

Set objNetwork = Wscript.CreateObject("WScript.Network")
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\BDCSRV\hpblanko"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\MEMSO2K\HP2200Blanko"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\BDCSRV\hpbrief"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\MEMSO2K\HP2200Brief"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\BDCSRV\Mopi_Bla"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\MEMSO2K\Mopi_Blanko"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\BDCSRV\Mopi_Brief"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\MEMSO2K\Mopi_Bri"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\BDCSRV\HPSammel"
objNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\MEMSO2K\HPSammel"


end if
set wshshell=CreateObject("Wscript.Shell")
wshshell.Run "%logonserver%\netlogon\" &strUser ,0

Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen.
Bitte warten ..
Mitglied: michaelzwahlen
25.01.2007 um 18:46 Uhr
Ich hätte da etwas sehr intressantes für euch. Ihr könnt es gerne testen!

Schreibt mir einfach mal ne Email.

http://home.tiscalinet.ch/michaelzwahlen/EasyWork/
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 10 und Windows SSB 2008 - Login Script greift nicht (21)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 login nicht möglich (6)

Frage von oce zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 - Remote Login Problem (2)

Frage von Loginfriek zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (1)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...