Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 und ablaufende Terminallizenzen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bartsimpson007

bartsimpson007 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2005, aktualisiert 26.02.2006, 15390 Aufrufe, 25 Kommentare

Hallo,

bin neu hier .... und noch nicht so bewandert auf dem Server - Gebiet.

Bei uns läuft ein Windows Server 2003. Alle, die sich an den Terminals anmelden, erhalten jetzt eine Meldung, dass die tempöräre Lizenz demnächst ausläuft. Den Lizenzserver haben wir aktiviert, und unsere 10 Lizenzen installiert. Wenn sich jetzt die Nutzer an den Terminals anmelden ist zwar die Meldung über die ablaufende Lizenz verschwunden, aber in der Terminalserverlizenzierung stehen noch alle unter temporäre Lizenzen.

Jetzt meine Fragen:

Sollten nicht alle Nutzer ihre temporäre Lizenz verlieren?
Was passiert, wenn die temporäre Lizenz abgelaufen ist?
Erhält jeder mit Ablauf der temporären Lizenz eine vollwertige?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus

MfG

bartsimpson007
Mitglied: HaFro
14.07.2005 um 16:29 Uhr
Hi,

Da hängt ganz von deinen Server Betreibssystem ab und welche TCAL du hast. Für den
2003-Server gibt es z. B. zwei Unterscheidliche TCAL pro Gerät und pro Benutzer. Die temporären Lizenzen werden für eine Windows2003 Server nur für 130 Tage ausgestellt, ich glaube 8 Tage vorher bekommst du die Fehlermeldung Ereignis-ID: 26.

Soltest die Fehlermeldung

Typ: Informationsereignis
Quelle: Anwendungs-Popup
Ereignis-ID: 26
Beschreibung:
Anwendungs-Popup: Terminaldienste:
Warnung: Ihre temporäre Clientlizenz für die Terminaldienste läuft in N Tagen ab. Fordern Sie beim Systemadministrator eine permanente Lizenz an.

findest du die Lösung unter:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;822134

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Sidam
14.07.2005 um 16:52 Uhr
Wie wurden die Lizenzen erworben?
Bei OpenLicence müssen die Lizenzen auch unter:
https://eopen.microsoft.com/DE/default.asp

registriert werden.

Du benötigst Auth.nomber usw. (s.h. Lizenzvertrag)

PS: Ruf bei der Microsoft Lizenzierungs-Hotline an, die helfen dir ;)
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
14.07.2005 um 16:57 Uhr
Hi Sidam,

kann ich überhaupt die Terminalserverlizensierung aktivieren, wenn die Lizenzen noch nicht aktiviert sind?

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
15.07.2005 um 09:32 Uhr
Hallo,

so...der Lizenzserver ist aktiviert und die Schlüsselpakete installiert.
Trotzdem hat noch jeder Benutzer die temporäre Lizenz. Bekommen die Benutzer erst dann eine neue Lizenz, wenn die temporären abgelaufen sind, oder sollte nicht eigentlich bei jedem Benutzer nach der Installation & Neustart der Schlüsselpakete die temporäre Lizenz ersetzt werden?

Bin ziemlich ratlos, da Montag die temporären Lizenzen auslaufen.

MfG

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: Gulpi
15.07.2005 um 09:36 Uhr
Hallo,

ich kann dir zwar nicht weiterhelfen aber vielleicht du mior. Wo aktiviert man die Lizenzen im Terminalserver? SUch verzweifelt danach? Danek im voraus

Gulpi
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
15.07.2005 um 09:47 Uhr
Hi,

also ich bin über Systemsteuerung, Verwaltung, Temrinalserverlizenzierung gegangen.
Dann ein Rechtsklick auf den entsprechenden Server und Lizenzen installieren.

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
15.07.2005 um 10:18 Uhr
Hi,

hast Du dir den Link einaml druchgelesen? Solltest Du auf jedenfall tun.

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;822134

MS ist zur zeit nicht in der Lage bei einen Windows2003 Server (ohne SP1) Benutzer-TCALs zu Verwalten. Dies bedeutet, dass, obwohl eine Benutzer-TCAL in der Lizenzierungsserverdatenbank vorhanden ist, die Benutzer-CAL nicht heruntergezählt wird, wenn sie verwendet wird.

Ich weiß leider nicht wie eure Liznzen aussehen pro Gerät oder pro User. Wenn Du den MS-Artikel beachtest solltest Du am Montag keine schwierigkeiten bekommen. Der User bekommt die Lizenz am Montag automatisch zugeteilt, wird aber nicht heruntergezählt.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
15.07.2005 um 10:34 Uhr
Hi,

ja, habe ich gelesen. Wir haben jetzt auch auf Benutzer - CALs gestellt, und werden abwarten, was Montag passiert.

Melde mich dann spätestens Montag nochmal, ob alles geklappt hat.

Vielen Dank für die Tips & MfG

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
15.07.2005 um 10:42 Uhr
Hat bei unseren Kunden bis jetzt immer funktioniert.
Aber beim erstenmal hatte ich auch eine komisches Gefühl in der Magengrube.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Sidam
15.07.2005 um 14:22 Uhr
Hmm ich weis ja nicht ob das so OK ist, DeviceCALs als UserCALs zu deklarieren (Lizenztechnisch).

Deine DeviceCALs werden ablaufen wenn du deinen Lizenzen nicht registriert. Der Lizenzserver wird kein Lizenzen ausstellen (egal ob aktiviert oder nicht).

Registrieren bei Microdof EOpen (link steht im ersten Beitrag von mir) mit NET.Pass usw.
Ruf bei den Jungs an, die helfen dir bei der Registrierung und Aktivierung.

Sonst ist Montag Schluß mit RemoteDesktop.

2. Ob der Vorschlag von Hans was gebracht hat siehst du schon nach paar Minuten! Überprüfe deine Lizenzen ob schon welche ausgestellt worden sind.

Sonniges Wochenende!
Sidam
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
18.07.2005 um 10:17 Uhr
Guten morgen,

so... die Nutzer können sich noch alle wie bisher gewohnt anmelden.
Leider haben wir jetzt das Problem, dass der Server die CPUs fast komplett auslastet und ein normales Arbeiten an den Terminal Clients kaum bzw. nicht möglich ist.
Ich kann auch auf keinen Prozess schliessen, da in der Summe (ausser Leerlaufprozess) maximal 20 bis 30% rauskommt.

Auch werden die temporären Lizenzen, die eigentlich schon hätten auslaufen müssen, noch mit angezeigt. Auch tauchen auf den installierten Lizenzen keine auf. :o(

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
18.07.2005 um 11:34 Uhr
Hi Sidam,

RDP wird standartgemäß so eingestellt das die Lizenzierung auf pro Gerät steht. Wenn Du nun pro Benutzer liznziert hast kommt die Fehlermeldung das die Liznzen ablaufen. Um das zu umgehen muß die RDP-Eigenschaften auf pro Benutzer umstellen.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
18.07.2005 um 11:41 Uhr
Hi bartsimpson007,

bekommst Du Fehlermeldungen im Ereignisprotokoll?
Welche Liznzen habt Ihr den gekauft? Pro Benutzer oder pro Gerät? Sidam schreibt was von pro Gerät, ich kann aber nicht finden.



Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
18.07.2005 um 13:55 Uhr
Hi HaFro,

wir haben per device lizenzen.

Eine Meldung steht im Protokoll:

Ereignistyp: Informationen
Ereignisquelle: MSDTC
Ereigniskategorie: TM
Ereigniskennung: 4097
Datum: 18.07.2005
Zeit: 13:08:53
Benutzer:
Computer:
Beschreibung:
MS DTC wurde mit den folgenden Einstellungen gestartet:

Sicherheitskonfiguration (AUS = 0 und EIN = 1):
Netzwerkverwaltung von Transaktionen = 0,
Netzwerkclients = 0,
Verteilte Transaktionen mithilfe des systemeigenen MSDTC-Protokolls = 0,
Transaction Internet Protocol (TIP) = 0,
XA-Transaktionen = 1.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter ...

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
18.07.2005 um 16:17 Uhr
Hmm,

ich habe das MS Dokument nicht merhr genau im Kopf, dort ist aber die Rede von pro Benutzer. Vielleicht solltest Du dann die Liznzen wieder auf pro Gerät stellen.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
19.07.2005 um 17:05 Uhr
Hi,

hab die Lizenzen nochmal neu installiert, wieder auf pro Gerät umgeschalten, und schon haben alle User eine gültige Lizenz erhalten ;o))).

Hatte wohl bei der Lizenzinstallation nen Fehler gemacht.

Danke für die Hilfe

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
20.07.2005 um 09:56 Uhr
Dann bin ich froh das alles geklappt hat.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
17.10.2005 um 22:13 Uhr
@Bart:

Geht das wirklich, dass man User-CALS als Device-CALs ummodelt?
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
25.02.2006 um 20:08 Uhr
Hi,

über Google bin ich auf diesen Thread gestossen. Ich habe einen MS Terminalserver 2003 aufgesetzt und die TCals (erfolgreich) installiert. Sie wurden mittels eOpen erworben. Wenn sich User einlogen am TS werden die Cals allerdings nicht heruntergezählt.

Wenn ich den folgenden Artikel also richtig deute ist das vollkommen normal !?

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;822134

Sprich: Ich hab gar kein Problem ? Was passiert nach den magischen 120 Tagen !? Der TS läuft jetzt grad mal knapp 2 Wochen. Wo kann ich sehen ob tmp. Lizenzen vergeben wurden ? Irgendwie finde ich das ehrlich gesagt alles etwas verwirrend. Wäre dankbar für etwas Licht ins Dunkle

Danke im Vorraus,

Gruß,
Nico
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.02.2006 um 20:57 Uhr
Hmm, benutzt du denn Benutzer CALs?

Schau mal ins Eventlog, wennd er Server Lizenzproblme hat sollte da was auftauchen.
Der TS lässt die Benutzer nicht mehr drauf wenn die temp. Lizenzen abgelaufen sind.
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
25.02.2006 um 21:20 Uhr
Ja .. wir benutzen Benutzer Cals. Das Eventlog ist sauber. Eigentlich alles perfekt .. außer halt dass keine Cals heruntergezält werden. Aber das scheint ja evtl. normal so zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.02.2006 um 21:25 Uhr
Teste es doch einfach aus, indem du das Datum auf Server und Client vorsetzt.

Im Lizenzserver siehst du auch ob temporäre Lizenzen vergeben wurden und wen wie lange die noch gültig sind. Wenn da nichts auftaucht, werden auch keine ausgestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: 17169
25.02.2006 um 21:33 Uhr
Hhm .. da steht gar nix im Lizenzserver. Auch nix von temporären Cals. Ich werde dann einfach mal nächste Woche die Hotline von MS befragen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
25.02.2006 um 21:43 Uhr
einfach mal nächste Woche die Hotline
von MS befragen.

schreibst du dann bitte kurz was die sagen. Ich denke das interessiert noch mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
26.02.2006 um 11:07 Uhr
werden die Cals allerdings nicht
heruntergezählt.

Wenn ich den folgenden Artikel also richtig
deute ist das vollkommen normal !?

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;822134

Das ist normal. Wenn Du per User TS-Lizenzen hast, werden dienicht runtergezählt, der Admin ist aber für die Einhaltung der EULA zuständig. Du musst also selber mitzählen )


Sprich: Ich hab gar kein Problem ? Was
passiert nach den magischen 120 Tagen !? Der
TS läuft jetzt grad mal knapp 2 Wochen.
Wo kann ich sehen ob tmp. Lizenzen vergeben
wurden ? Irgendwie finde ich das ehrlich

In der Terminalserverlizenzierung kannst Du das sehen. Da steht normalerweise ein Eintrag "W2000Server Token" und dann entweder die temporärene Lizenzen oder die gekauften, die aber nicht runtergezählt werden bei per User TS-CAL.


gesagt alles etwas verwirrend. Wäre
dankbar für etwas Licht ins Dunkle

Es sit nicht verwirrend. Es ist nur so, wie man es sich nicht vorgestellt hat....


Danke im Vorraus,

Gruß,
Nico
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(6)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...