Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Windows Server 2003 Enterprise 8GB - Sperren von Seiten im Speicher

Mitglied: poopie1971

poopie1971 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2010 um 18:32 Uhr, 4994 Aufrufe, 5 Kommentare

Kann keine Benutzer hinzufügen

Hallo,
ich würde gerne die 8GB meines SQL 2008 Servers ausnutzen. Ich habe gelesen, damit ich die AWE Option in SQL einstellen kann muss zuerst in Windows 2003 Enterprise in den Gruppenrichtlinien die Option "Sperren von Seiten im Speicher" für mich als Administrator freigegeben sein. Leider ist das Feld jedoch ausgegraut. Wie kann ich den Administrator dort hinzufügen? Mit meinem angemeldeten Konto als Administrator habe ich auch Admisistratorrechte.
Kann mir jemand einen Tip geben wir man hier vorgeht?
Zur Info, unsere SQL Datenbank ist 3GB groß, ich möchte in SQL hierfür 4GB als Maxmialen Serverspeicher freigeben. Zurzeit läuft die Datenbank leider nur mit ca. 1,8 GB im Speicher. Ich verspreche mir bessere Performance dadurch.
Der Windows Server läuft übrigens schon mit 8GB, wurde auch erfolgreich angenommen und ist sichtbar.
Mitglied: SamvanRatt
15.03.2010 um 08:01 Uhr
Hi
das Feld ist ausgegraut da du es ohne "Als Administrator ausführen" ausgeführt hast (du wirst trotz lokaler Admin Logon nie Admin Rechte haben unter Vista+). Die erweiterten Einstellungen erlauben dir unter SQL nur max 3GB RAM je Applikation (die AWE unterstützen wie Matlab, Exchange, DB2, mySQL), 4 ist afaik in keinem Fall möglich. Sofern du den /3GB Switch in der Boot.ini aktiv hast solltest du nur den Parameter im MSSQL setzen müssen (eben als Admin s.o.)
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: poopie1971
15.03.2010 um 08:26 Uhr
Hallo Sam,
ich habe in der Boot.ini nur /PAE gesetzt. Sollte ich /3GB noch hinzufügen? Es handelt sich übrigens um Win 2003 Server Enterprise.
Übrigens würde mir 3GB schon etwas besser gefallen als 2 GB, das bringt zumindest ein paar Vorteile.
Ich habe gpdeit.msc mit rechter Maustaste "Ausführen als..." dann auch als Administrator gestartet. Allerdings ist das Feld dann immer noch ausgegraut. Laut Microsoft sollte man das einstellen können.
In Microsoft SQL 2008 Enterprise kann ich den Haken bei AWE setzen, allerdings bleibt bei einem Neustart unter "ausgeführte Werte" der Haken immer noch weg und die Datenbank wird nicht größer als ca. 1,8 GB.
Gruß Andre
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
15.03.2010 um 12:02 Uhr
AWE und der 3GB Switch sind deutlichst unterschiedliche Sachen und sollten nicht durcheinandergeworfen werden, der SQL Server kann mit AWE auch mehr als die 3GB Verwalten (wobei es wieder auf die genaue Version ankommt, die Workgroup Edition z.B. kann nur 4 GB).
Das Du in der GPO das Feld nicht ändern kannst, könnte daran liegen, daß die Domänenrichtlinien es verbieten, oder ist der Rechner gar nicht in einer Domäne drin?
Bitte warten ..
Mitglied: poopie1971
15.03.2010 um 12:34 Uhr
Doch der Rechner ist in der Domäne. Er ist gleichzeitig der Domänencontroller.
Oben hatte ich schon beschrieben, dass wir Windows 2003 Enterprise und SQL Server 2008 Enterprise einsetzen
In dieser Konstellation ist das auf jeden Fall möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
15.03.2010 um 15:38 Uhr
Hi
entschuldige, 2003 hat das auf jeden Fall (überlesen) und mit dem PAE sollten die Seiten angesprochen werden können (bis 3GB habe ich das schon erlebt, bei uns ist aber MS SQL nicht erlaubt, daher eher Nischenerfahrung).
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO
gelöst Frage von Herbrich19Windows Server8 Kommentare

Hallo, Ich brauche dringend die ISO von Windows Server 2003 (am besten mit SP2 drinnen). Wollte gerade meinen Server ...

Windows Server
Windows Server 2003 R2 Enterprise - Domäne zerstört?
gelöst Frage von DonCanalieWindows Server10 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Windows Server 2003 R2 Enterprise, worauf unter anderem ein AD drauf läuft. Seit einiger ...

Windows 7
Windows 7 Pro startet nicht mit 8GB
gelöst Frage von MobsmonsterWindows 78 Kommentare

Hallo, Haben hier folgendes Problem mit einem Notebook. Wir haben auf dem Notebook ein Speicher Upgrade druchgeführt natürlich mit ...

Windows Installation
Upgrade von Windows Enterprise auf Windows 7 Enterprise
gelöst Frage von isostarWindows Installation9 Kommentare

Hallo Zusammen, habe folgende Fragen zum oben genannten Thema A) ist es möglich ein Upgrade durchzuführen ohne Daten und ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 7 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...