Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2003 mit Exchange, Apache und MySQL

Frage Linux Apache Server

Mitglied: superhoshi

superhoshi (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2007, aktualisiert 19:01 Uhr, 4851 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,
ich hoffe Ihr könnt mir wie so vielen Anderen auch helfen.

Erstmal eine kleine Erklärung zu den Systemen:
1 Windows 2003 Server mit Exchange Server, 5 Clients mit Outlook.
Alles eingerichtet, surfen, emailversenden, Netzwerkfreigaben funktionieren.
Soweit so gut.

Nun zum Problem:
In Outlook sollen Kalender und Kontakte gemeinsam genutzt werden.
Eigentlich kein Problem, ordner freigeben usw. Nur wenn ich z.B. auf Kalender
freigeben klicke, erscheint in etwa die Meldung, das auf die Rechte des Benutzers nicht zugegriffen werden kann
und somit kann auch keine Freigabe gemacht werden.
Dann habe ich auf dem Server gesehen, das der Dienst "Microsoft Exchange-Informationsspeicherdienst "
deaktiviert ist und nicht aktivieren werden kann da folgender Fehler 1053 mit der Meldung
"Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung" erscheint.

Zusätzlich wurde ein Apache Webserver, SQL- und PHP installiert, sprich XAMPP.

Dann habe nachgelesen das sich der Exchange Informationsspeicherdienst nicht verträgt mit XAMPP, jedoch trotzdem
laufen sollte. Bei Microsoft habe ich nur etwas übersetztes erhalten, was mir gar nichts sagte. Ich müsse 3 Exchangeprozesse
in irgendwelche Container schieben.

Seis drum, ich weiss nicht weiter. Ich hoffe jemand von euch kennt eine Lösung. Und wenn es eine Ersatzlösung ist.
Es gibt noch Public Share Folder als eMailsserver, jedoch ist mir da immer passiert, das Outlook nicht mehr richtig startet, da nicht auf
einen Startordner zugegriffen werden kann.

Ich bedanke mich schonmal.

Gruss, der Hoshi
Mitglied: Egbert
21.06.2007 um 19:01 Uhr
Hallo,
ich hoffe Ihr könnt mir wie so vielen
Anderen auch helfen.

Erstmal eine kleine Erklärung zu den
Systemen:
1 Windows 2003 Server mit Exchange Server, 5
Clients mit Outlook.
Alles eingerichtet, surfen, emailversenden,
Netzwerkfreigaben funktionieren.
Soweit so gut.

Nun zum Problem:
In Outlook sollen Kalender und Kontakte
gemeinsam genutzt werden.
Eigentlich kein Problem, ordner freigeben
usw. Nur wenn ich z.B. auf Kalender
freigeben klicke, erscheint in etwa die
Meldung, das auf die Rechte des Benutzers
nicht zugegriffen werden kann
und somit kann auch keine Freigabe gemacht
werden.
Dann habe ich auf dem Server gesehen, das
der Dienst "Microsoft
Exchange-Informationsspeicherdienst "
deaktiviert ist und nicht aktivieren werden
kann da folgender Fehler 1053 mit der Meldung

Wie kann dann Outlook und Mail versenden und empfangen klappen? Dann hast Du outlook nicht für Exchange sondern für internetmail(IMAP oder POP3 konfiguriert)


"Der Dienst antwortete nicht
rechtzeitig auf die Start- oder
Steuerungsanforderung" erscheint.
Der Informationsspeicher ist ein zentraler Dienst bei Exchange und ohne geht nichts. In diesem Informationsspeicher werden Deine Mailboxen gehalten.
Wenn Du den Informationsspeicher am laufen hast und Deine Outlook Clients entsprechend über MAPI Profil an Exchange angebunden hast dann tun auch Deine Kalender.
Dieser KB Artikel sollte Dir beim suchen nach dem Startproblem weiterhelfen, aber der IIS muß auch gestartet werden können.



Zusätzlich wurde ein Apache Webserver,
SQL- und PHP installiert, sprich XAMPP.

Dann habe nachgelesen das sich der Exchange
Informationsspeicherdienst nicht
verträgt mit XAMPP, jedoch trotzdem
laufen sollte. Bei Microsoft habe ich nur
etwas übersetztes erhalten, was mir gar
nichts sagte. Ich müsse 3
Exchangeprozesse
in irgendwelche Container schieben.

Wenn Du schon XAMPP auf dem Server mit drauf hast lass Apache auf einem anderen Port laufen Port 80 und 443 solltest Du dem IIS überlassen, den braucht Exchange.


Seis drum, ich weiss nicht weiter. Ich hoffe
jemand von euch kennt eine Lösung. Und
wenn es eine Ersatzlösung ist.
Es gibt noch Public Share Folder als
eMailsserver, jedoch ist mir da immer
passiert, das Outlook nicht mehr richtig
startet, da nicht auf
einen Startordner zugegriffen werden kann.

Ich bedanke mich schonmal.

Gruss, der Hoshi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Server und Exchange (7)

Frage von unique24 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...