Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 Port freigeben ohne Windows Firewall?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: HaukeH

HaukeH (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2010 um 12:26 Uhr, 7519 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum!

Ich habe hier, in einem Netzwerk, einen Wndows Server 2003 ohne Windows Firewall als Fileserver laufen. An dem Server muß für eine Anwendung der Port 9089 freigegeben sein.
Meine Frage jetzt ob und wie ich das machen kann? Google hat mich da bisher nicht wirklich weiter gebracht.

Gruß
Hauke
Mitglied: 45877
30.07.2010 um 12:31 Uhr
Hallo,

Firewall nicht an = alle Ports erreichbar/offen
Bitte warten ..
Mitglied: HaukeH
30.07.2010 um 13:06 Uhr
Hallo,

Zitat von 45877:
Hallo,

Firewall nicht an = alle Ports erreichbar/offen

Ich brauche die Ports 138, 445 und den 9089, da ich diesen Server mittels VM konvertieren will. Bekomme dort aber die Fehlermeldung, das Benutzername oder kennwort falsch. Laut Anleitung müssen diese Ports geöffnet sein und der Datei- und Druckerzugriff darf nicht geblockt werden.
Habe netstat -ano mal ausgeführt, werde daraus aber nicht ganz schlau.
Protokoll Lokale Adresse Remoteadresse Status PID
TCP 0.0.0.0:445 0.0.0.0 Abhören 4
TCP 127.0.0.1:9089 0.0.0.0 Abhören 1632
UDP 192.168.0.1:138 *:* 4

Interpretier ich das Richtig, das der Port 445 und 9089 schon in Verwendung sind, und es deswegen zu Problmen führt bzw. führen kann?

Gruß
Hauke
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
30.07.2010 um 13:14 Uhr
hast du den Converter mal lokal installiert?
Ansonsten halt Image ziehen und das konvertieren...

Naja, und das Benutzername oder kennwort falsch sind ist doch relativ eindeutig?
Bitte warten ..
Mitglied: HaukeH
30.07.2010 um 14:06 Uhr
Zitat von 45877:
hast du den Converter mal lokal installiert?
Nein, habe ihn auf nem XP Client am laufen.

Ansonsten halt Image ziehen und das konvertieren...
Das wäre dann die übernächste Variante.

Naja, und das Benutzername oder kennwort falsch sind ist doch relativ eindeutig?
Wieso? Wie in einem PDF-Dokument bei VMWare beschrieben habe ich das Lokale Adminkonto der zu konvertierenden Maschine mit dem entsprechenden Passwort korrekt eingegeben. Und bekomme trotzdem die Meldung das da irgendetwas nicht stimmt.

Bei den beiden Domänencontrollern (PDC und BDC) auch auf Win Server 2003 SP2 hat ein Kollege das ohne weiteres hinbekommen. Nur beim Fileserver kommt diese Meldung.

Gruß
Hauke
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
30.07.2010 um 14:20 Uhr
Hallo,

schon mal mit dem Domänenadmin Konto probiert?

Domäne\Administrator ?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...