Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 SBS - bleibt hängen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: rw72

rw72 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2013 um 12:01 Uhr, 1893 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
habe einen Windows Server 2003 SBS der sich in unregelmäßigen Abständen hängt. Er ist dann noch anzupingen aber kein Zugriff mehr auf Netzlaufwerke und Anmeldung von Benutzern möglich.
Es läuft Trend Micro, Lexware und Acronis Backup auf dem Server.
Heute Nacht kam die Fehlermeldung:
Fehler 1058
Auf die Datei gpt.ini des Gruppenrichtlinienobjekts CN={31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9},CN=Policies,CN=System,DC=TEST,DC=local kann nicht zugegriffen werden. Die Datei muss im Pfad <\\TEST.local\sysvol\TEST.local\Policies\{31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}\gpt.ini> vorhanden sein. (Die Konfigurationsinformationen konnten vom Domänencontroller nicht gelesen werden. Mit dem Computer kann keine Verbindung hergestellt werden, oder der Zugriff wurde verweigert. ). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wird abgebrochen.

Kennt jemand das Problem?

DANKE
Ralf
Mitglied: Odde23
13.01.2013 um 13:27 Uhr
Hi,

wird immer diese Fehlermeldung protokolliert, wenn der SBS hängen bleibt? Bleibt der SBS immer zu einem bestimmten Zeitpunkt hängen, ist ein periodisches Muster erkennbar oder passiert spordisch und willkürlich.

Wurde an der Maschine was verändert, bevor die Probleme auftraten?

Gruß
Odde23
Bitte warten ..
Mitglied: rw72
13.01.2013 um 13:40 Uhr
Hi,

leider kein erkennbares Muster - passiert meistens in der Nacht - bisher nur 2 mal am vormittag.
Die Fehlermeldung erscheint öfters wenn er stehen bleibt.

Es wurde nichts verändert - evtl. ein Update eingespielt von MS.
Das Problem besteht seit mehreren Monaten - teilweise läuft es aber 4-6 Wochen ohne Probleme dann wieder 2 mal im Monat.

DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.01.2013 um 14:27 Uhr
Hi,

hast Du eine Möglichkeit, den Zustand der Systemplatte(n) und des Hauptspeichers zu checken?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
13.01.2013 um 16:47 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
hast Du eine Möglichkeit, den Zustand der Systemplatte(n) und des Hauptspeichers zu checken?

Da würde ich auch ansetzten unter diesen Bedingungen.

Hast Du die Möglichkeit, per iLO oder was ähnlichem, eine Hardwarediagnose einzusehen.

Gruß
Odde23
Bitte warten ..
Mitglied: rw72
13.01.2013 um 17:20 Uhr
Laut dem Diagnoseprogramm von DELL für den Server arbeitet alles korrekt.

Grüße
Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
13.01.2013 um 17:40 Uhr
Ok, hast Du mal einen Memcheck gemacht? Das einfrieren passiert ja gern bei defekten Speichern. Ich hatte sowas ähnliches mal, bei einer defekten HDD. Kannst Du dem Controller Daten über den Zustand der Festplatte(n) entlocken?

Gruß
Odde23
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
13.01.2013 um 18:00 Uhr
Abend,

lass mal ein bisschen mehr gucken - was ist das für ein DELL-Server, RAID eingerichtet, was für RAID-Controller, Diagnoseprogramm läuft on- oder offline? Was kann das Dienstprogramm (ich kenne mich mit DELL-Server sowas von gar nicht aus)?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...