Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 - Shellersatz und Explorer als Dateibrowser

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 17735

17735 (Level 2)

17.02.2008, aktualisiert 12:54 Uhr, 3798 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe vor, auf einem Windows Server 2003-Terminalserver für die Benutzer die Shell (standardmäßig ja explorer.exe) gegen ein von mir selbst geschriebenes Programm zu ersetzen (ähnliches Prinzip wie bei Citrix). Dieses Programm (nennen wir es "TS-Startcenter") bietet dem Benutzer die Möglichkeit, andere Programme auf dem TS zu starten.

Des weiteren möchte ich aber, dass die Benutzer den Explorer immer noch als Dateibrowser (also NICHT als Shell) verwenden dürfen.

Laut diesem Tutorial: http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/praxis/32832/index14.htm ... habe ich folgende Registry-Einträge gesetzt bzw. geändert:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell = "Pfad\zur\Exe"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\IniFileMapping\system.ini\boot\Shell = "USR:Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon"

Das Starten der Alternativen Shell funktioniert problemlos, wenn der Benutzer mithilfe meines TS-Startcenters dann jedoch den Explorer öffnen will (Starten der Explorer.exe) startet sich der Explorer als Shell mit Desktop, Taskleiste usw. und nicht als Dateibrowser.

Hat jemand eine Idee, was man dagegen tun kann, den Explorer NUR als Dateibrowser und NICHT als Shell zu starten?

Gruß,
Ahnenforscher
Mitglied: n.o.b.o.d.y
17.02.2008 um 12:54 Uhr
Hallo,

das wird sich so nicht verhindern lassen, denn wenn der Explorer auf eine Windows-PC das erste Mal gestartet wird, dann ist das halt der Desktop. Erst beim zweiten Anlauf wird daraus ein Dateibrowser.
Aber wie ist es denn, wenn Du entweder am RDP-Protokoll oder am User einstellst, welches Programm der beim Anmelden starten soll? Da bin ich mir jetzt nicht sicher, ob damit nur der Desktop "überdeckt", oder du den gleichen Effekt bekommst....
Beim User ist das der Reiter "Umgebung" wo Du das Startprogramm festlegst. Willst Du es direkt am RDP-Protokoll für alle machen, geht das über Terminaldienstekonfig. > RMT über RDP > Umgebung.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Bap02-2
04.03.2013 um 02:25 Uhr
Ist die Frage beantwortet??? Also n.o.b.o.d.y hat vollkommen Recht. Einfach über die RDP Richtlinien steuern und dan wird auch die Taskleiste nicht angezeigt und die User können nicht smachen außer das was DU sie läßt
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
04.03.2013 um 06:35 Uhr
Moin,

Dir ist aber schon aufgefallen, dass der Beitrag aus 2008 ist, oder?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Tablacus Explorer als Standard für den Windows Explorer (4)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Tools ...

Windows 7
gelöst Windows Explorer, wie untere Infoleiste entfernen? (2)

Frage von Server4Alle zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Migration Windows SBS 2003 nach Windows Server 2016 (7)

Frage von MiMueller zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Laufwerke im Windows 10 -Explorer doppelt (9)

Frage von mayho33 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...