Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann Windows Server 2003 Standard nicht zum Domänencontroller hochstufen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: GQHDirigent

GQHDirigent (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2007, aktualisiert 13:25 Uhr, 8761 Aufrufe, 5 Kommentare

gemischter Modus ?

Hallo

vielleicht könnt ihr mir helfen ?

Problembeschreibung:
Habe eine Domäne mit Windows 2000 Server und Win NT 4.0 Servern sowie Clients mit Win2000, XP und Win NT 4.0.
Domänencontroller sind 2 Windows 2000 Server und die NT 4.0 Server sind nur Domain-Members.
Die Domäne läuft im gemischten Modus.
Nun habe ich folgendes vor.
Ich habe einen Windows Server 2003 Standard zum Domain-Member gemacht und möchte ihn nun mit dcpromo zum Domaincontroller machen. Im nächsten Schritt möchte ich die Daten von den letzten beiden Win NT 4.0-Servern auf den neuen Server kopieren und danach die beiden Win NT4.0 Server abschalten.

Nun mein Problem bzw. meine Frage:
Im jetzigen Zustand lässt sich der Windows Server 2003 Standard nicht zum Domänencontroller hochstufen. Liegt es daran, das ich eine Domäne im gemischten Modus habe (Win 2000 un d Win NT 4.0) oder woran kann es sonst noch liegen ? DNS ist OK !!
Wie kann ich dies ändern ?
Können danach die Clients von Win 98 und Win NT 4.0 noch auf die Domäne zugreifen ?

Vielen Dank schonmal für die hoffentlich zahlreichen Antworten

Gruß
eismanhobbit
Mitglied: subjekt
14.11.2007 um 11:14 Uhr
ich hab das jetzt nicht alles verstanden was du geschrieben hast, aber soviel kann ich dir sagen:

Windows Server 2003 zu "Backup-Domänencontroller" hochstufen, dann den alten Domänencontroller herabstufen und den Windows Server 2003 als "Domänencontroller" hochstufen.


mfg
subjekt
Bitte warten ..
Mitglied: GQHDirigent
14.11.2007 um 11:33 Uhr
Sorry, nochmal in Kurzform

Ich habe 2 Win2000 Domänencontroller in einer gemischten Domäne mit Win NT 4.0 Member-Servern.
Nun habe ich einen Windows2003 Standard-Server als Member-Server hinzugefügt und möchte ihn ebenfalls zum Domänencontroller machen um später alle Win NT 4.0 Memberserver aus der Domäne zu entfernen.

Leider lässt sich der Windows2003 Standard-Server nicht mit dcpromo zum DC machen.
An was kann das liegen?

Gruß
eismanhobbit
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.11.2007 um 12:51 Uhr
Nachdem Du nicht näher auf das "warum" (kommt eine Fehlermeldung? Was steht im Eventlog?) eingehst, rate ich mal ins Blaue hinnein:

Du hast kein adprep /DomainPrep und /Forestprep von der 2003er CD ausgeführt?
Bitte warten ..
Mitglied: GQHDirigent
14.11.2007 um 13:09 Uhr
Aha, vielen Dank

das kenne ich gar nicht, wie muß ich denn vorgehen ?
InstallationsCD in den 2003er Server einlegen und dann ?

Danke
eismanhobbit

P.S habe den Server nicht hier - Fehlermeldung liefere ich morgen nach !!
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.11.2007 um 13:25 Uhr
adprep muss am Schema-Betriebsmaster, unter einem Benutzeraccount der Schreibrechte im AD-Schema hat, ausgeführt werden.

Näheres findest Du unter http://support.microsoft.com/kb/325379

Generell kann ich Dir empfehlen dir jemand zu besorgen der das schon ein paarmal gemacht hat. Upgrade des ADs von 2000 auf 2003 ist, je nachdem wie Deine Infrstruktur aussieht und was für Dienste laufen, u.U. nicht ohne.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
Lokales Adminprofil defekt (15)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...