Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Kann Windows Server 2003 Standard nicht zum Domänencontroller hochstufen

Mitglied: GQHDirigent

GQHDirigent (Level 1) - Jetzt verbinden

14.11.2007, aktualisiert 13:25 Uhr, 8921 Aufrufe, 5 Kommentare

gemischter Modus ?

Hallo

vielleicht könnt ihr mir helfen ?

Problembeschreibung:
Habe eine Domäne mit Windows 2000 Server und Win NT 4.0 Servern sowie Clients mit Win2000, XP und Win NT 4.0.
Domänencontroller sind 2 Windows 2000 Server und die NT 4.0 Server sind nur Domain-Members.
Die Domäne läuft im gemischten Modus.
Nun habe ich folgendes vor.
Ich habe einen Windows Server 2003 Standard zum Domain-Member gemacht und möchte ihn nun mit dcpromo zum Domaincontroller machen. Im nächsten Schritt möchte ich die Daten von den letzten beiden Win NT 4.0-Servern auf den neuen Server kopieren und danach die beiden Win NT4.0 Server abschalten.

Nun mein Problem bzw. meine Frage:
Im jetzigen Zustand lässt sich der Windows Server 2003 Standard nicht zum Domänencontroller hochstufen. Liegt es daran, das ich eine Domäne im gemischten Modus habe (Win 2000 un d Win NT 4.0) oder woran kann es sonst noch liegen ? DNS ist OK !!
Wie kann ich dies ändern ?
Können danach die Clients von Win 98 und Win NT 4.0 noch auf die Domäne zugreifen ?

Vielen Dank schonmal für die hoffentlich zahlreichen Antworten

Gruß
eismanhobbit
Mitglied: subjekt
14.11.2007 um 11:14 Uhr
ich hab das jetzt nicht alles verstanden was du geschrieben hast, aber soviel kann ich dir sagen:

Windows Server 2003 zu "Backup-Domänencontroller" hochstufen, dann den alten Domänencontroller herabstufen und den Windows Server 2003 als "Domänencontroller" hochstufen.


mfg
subjekt
Bitte warten ..
Mitglied: GQHDirigent
14.11.2007 um 11:33 Uhr
Sorry, nochmal in Kurzform

Ich habe 2 Win2000 Domänencontroller in einer gemischten Domäne mit Win NT 4.0 Member-Servern.
Nun habe ich einen Windows2003 Standard-Server als Member-Server hinzugefügt und möchte ihn ebenfalls zum Domänencontroller machen um später alle Win NT 4.0 Memberserver aus der Domäne zu entfernen.

Leider lässt sich der Windows2003 Standard-Server nicht mit dcpromo zum DC machen.
An was kann das liegen?

Gruß
eismanhobbit
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.11.2007 um 12:51 Uhr
Nachdem Du nicht näher auf das "warum" (kommt eine Fehlermeldung? Was steht im Eventlog?) eingehst, rate ich mal ins Blaue hinnein:

Du hast kein adprep /DomainPrep und /Forestprep von der 2003er CD ausgeführt?
Bitte warten ..
Mitglied: GQHDirigent
14.11.2007 um 13:09 Uhr
Aha, vielen Dank

das kenne ich gar nicht, wie muß ich denn vorgehen ?
InstallationsCD in den 2003er Server einlegen und dann ?

Danke
eismanhobbit

P.S habe den Server nicht hier - Fehlermeldung liefere ich morgen nach !!
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.11.2007 um 13:25 Uhr
adprep muss am Schema-Betriebsmaster, unter einem Benutzeraccount der Schreibrechte im AD-Schema hat, ausgeführt werden.

Näheres findest Du unter http://support.microsoft.com/kb/325379

Generell kann ich Dir empfehlen dir jemand zu besorgen der das schon ein paarmal gemacht hat. Upgrade des ADs von 2000 auf 2003 ist, je nachdem wie Deine Infrstruktur aussieht und was für Dienste laufen, u.U. nicht ohne.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2003 Standard Download
Frage von malkieWindows Server3 Kommentare

Hallo, würde gerne Server neuinstallieren. Leider haben die Besitzer die CD verbummelt. Habe Online nur die Windows Server 2003 ...

Windows Server
Windows Domäne Hochstufen - Migrieren
Frage von ThorstenRayWindows Server5 Kommentare

Hallo zuasmmen! Wir stehen bei uns im Unternehmen vor einer großen Herausforderung. Und zwar haben iwr derzeit noch einen ...

Windows Server
Migration von Server 2003 Standard und Exchange Server 2003 auf SBS 2011 Standard
Frage von SarekHLWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, dies ist eine Fortsetzung www.administrator.de/frage/exchange-postfächer-serverwechsel-upgrade-transferieren-267126.html dieses Threads Nachdem ich hier eine gute Anleitung für die Migration eines ...

Virtualisierung
Windows Server 2ter Domänencontroller im Netzwerk
Frage von nofear87Virtualisierung9 Kommentare

Hallo, ich möchte gern zum testen einen Server 2012 R2 samt Domäne und DHCP einrichten und einen Client (Win10) ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...