Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Windows Server 2003 Standart Edition SP1: Batch Datei startet bei einem geplanten Task nicht

Mitglied: 25335

25335 (Level 1)

16.02.2006, aktualisiert 16:59 Uhr, 5641 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich sollte mit Hilfe von Robocopy eine Datensicherung eines Laufwerks vornehmen. Also hab ich auf einem Virtuellen PC, WIN Server 2003 installiert und auf dem Systemlaufwerk 2 Ordner erstellt.

1. Ordner: Quellordner
2. Ordner: Zielordner

Es soll einmal im Monat eine Sicherung der Daten vorgenommen werden und vom Quellordner in den Zielordner verschoben werden (später werden es 2 verschiedene Laufwerke sein)
Nun hab ich ein Script geschrieben (mit Editor und als ".bat" abgespeichert).
Wenn ich diesen Befehl einzeln in der Eingabeaufforderung eingebe führt diese den Befehl auch aus und kopiert die Daten.

Wenn ich diese Batchdatei aber als neuen "geplanten Task" anlege poppt nur kurz das Eingabefenster auf und ich kann lesen, dass der Befehl nicht richtig ist oder nicht gefunden wurde.

Daraufhin habe ich geschaut ob der User die Berechtigung besitzt um "Stapelverarbeitungsaufträge" auszuführen. Das tut der User...

Ebenso hab ich versucht die ".bat" File in eine ".cmd" File umzubenennen, leider ohne das gewünschte Ergebnis.

Das Script sieht folgender Maßen aus:

"Robocopy c:\Quellordner c:\Zielordner\Komplettsicherung /E"

Da ich nicht über genügend backgroundwissen verfüge und ich diese Aufgabe gerne alleine bewältigen würde, wollte ich euch nun um euren Rat bitten.



MfG

Daniel aka Xecutor ;0)
Mitglied: andy0815
16.02.2006 um 14:11 Uhr
Mit den Taskplaner im Windows hatte ich auch schon Probleme, ich würde einfach auf andere Methoden/Sicherungsprogramme zurückgreifen.

Schau dir mal AutoCopy an, damit habe ich früher immer gesichert.
Bitte warten ..
Mitglied: Manji
16.02.2006 um 15:26 Uhr
moin
evtl den kompletten pfad von robocopy mit angeben oder die PATH Variablen überprüfen und gegebenenfalls änder

so long
manji
Bitte warten ..
Mitglied: 25335
16.02.2006 um 16:25 Uhr
Das habe ich alles schon versucht. so lautet dann das script:

"c:\Windows\System32\robocopy.exe
Robocopy c:\Quellordner c:\Zielordner\Komplettsicherung /E"


oder muss ich den 2. Befehl an den ersten anhängen?
Bitte warten ..
Mitglied: Manji
16.02.2006 um 16:31 Uhr
eigtl reicht es so :

c:\windows\system32\robocopy.exe c:\quellordner c:\zielordner\komplettsicherung *.* /e

wobei man den pfad eigtl auch nicht mehr angeben müsste, da sich das programm ja bereits in einem windows-systemordner befindet

ob du das über den scheduler oder manuell aufrufst ist dabei egal ..

falls du noch hilfe bei robocopy brauchst ;) :
http://www.ss64.com/nt/robocopy.html
Bitte warten ..
Mitglied: 25335
16.02.2006 um 16:38 Uhr
Habe nun den Fehler des Problems gefunden.
Ich hatte die batchfile mit einer "UNICODE" Codierung abgespeichert. Nach dem abändern auf den "ANSICODE" funktioniert die batch file.



trotzdem vielen dank für eure einbringungen ;0)
Bitte warten ..
Mitglied: Manji
16.02.2006 um 16:54 Uhr
^^ na dann

hätt mich auch gewundert wenn es einen unterschied zwischen direktem aufruf und aufruf über den scheduler gäbe
Bitte warten ..
Mitglied: 25335
16.02.2006 um 16:59 Uhr
Dieser Satz hat mich auf die (dumme) Idee gebracht die Batchfile als Unicode abzuspeichern...

"ROBOCOPY will accept UNC pathnames.
Robocopy does not run on Windows 95, or NT 3.5. (RoboCopy is a Unicode application)."
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Task mit Batch startet, aber kein Effekt
gelöst Frage von DirmhirnWindows Server2 Kommentare

Hi! ich versuche nun seit einer Woche immer wieder eine Batch auf einem W2k8 R2 Server als Task zu ...

Windows Server
Powershell Skript als geplanter Task
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein PS Skript in meinen geplanten Tasks was der "SYSTEM" User nicht ausführt. Führe ich ...

Windows Server
Geplante Tasks starten nicht automatisch
Frage von TiTuxWindows Server

Hallo, wir haben 5 RDP Session-Host Server in einer Windows Server 2012 R2 Farm am Laufen. Auf allen Server ...

Windows Server
Batch Datei startet nicht über Windows Server 2012R2 Aufgabenplanung
gelöst Frage von IxlinqWindows Server27 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem mit der Windows Ausgabenplanung gestoßen, dass ich nicht lösen kann. In der ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit27 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Monitoring
VPN Performance Zyxel-Fritte
gelöst Frage von HenereMonitoring13 Kommentare

Servus, nachdem ihr mir ja schon so gut helfen konntet, was das VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490 ...