Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2003 - Taskplaner - Task erst nach Beendigung eines definierten Tasks ausführen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pappnaas

pappnaas (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2013 um 15:32 Uhr, 1798 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Leute,

nach mehreren Stunden erfolglosen googlens wende ich mich vertrauensvoll an Euch. Folgende Problemstellung, für die Ihr sicherlich eine Lösung bereit habt:

Ich sichere einen Windows 2003 R2 Server per NT Backup. Hierbei werden die Backups FREITAG1 bis FREITAG5 immer als Normalsicherung und die Backups MONTAG bis DONNERSTAG immer als Differenzsicherung durchgeführt. Gesichert wird auf ein per iSCSI angebundenes Laufwerk.

Nach dem Backup auf das iSCSI-Target soll nun dieses Backup wiederrum auf eine RDX-Cartridge kopiert werden. Diesen Kopiervorgang würde ich gerne per Task erst dann starten, wenn NT-Backup seine vorhergehende Sicherung abgeschlossen hat. Mit den normalen Einstellungen am Taskplaner kann ich das leider nicht zufriedenstellend lösen.

Beispiel:

Die Sicherung FREITAG1 auf iSCSI ist wie folgt konfiguriert:
"um 20:00 Uhr jeden Monat am ersten Freitag"

die Sicherung läuft bis ca. 02:00 Uhr am Samstagsmorgen

jetzt könnte man meinen, zum kopieren von iSCSI auf RDX könnte man dann ja einfach folgenden Task anlegen:
"um 02:30 Uhr jeden Monat am ersten Samstag"

Das bringt aber das Problem mit sich, dass dem ersten Samstag im Monat nicht unbedingt auch der erste Freitag im Monat vorangehen muss. Wenn der Monatsbeginn auf Samstag fällt, führt der Task die falsche Aktion aus ... somit dann auch die Task für die folgenden Samstage.

Besser wäre eine Lösung, die, sobald die Sicherung FREITAG1 abgeschlossen ist, den Task startet, um die gespeicherte bkf-Datei von iSCSI-Laufwerk auf das RDX-Laufwerk zu kopieren.

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken und Ihr könnt mir hier weiterhelfen.

Vorab schon mal vielen Dank.

Gruß


Christian
Mitglied: Bitboy
25.10.2013 um 15:50 Uhr
Hi,

die einfachste Möglichkeit ist wohl den ersten Tasks in einer Batch zu kapslen.

So in etwa:

01.
Start /WAIT ntbackup.....uswusw 
02.
schtasks /Run /TN "Taskname"
Der erste Befehle startet ntbackup und wartet bis es fertig ist und führt dann den angegebenen Task aus, wobei du da natürlich auch gleich den Befehl fürs 2. Backup eingeben kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: pappnaas
29.10.2013 um 09:41 Uhr
Hallo Bitboy,

danke für den Tipp. Habe jetzt alles komplett in eine Batch geschrieben und es klappt super. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Gruß


Christian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...