Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2003R2 als Druckserver - Druckaufträge dauern extrem lang

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: demetz

demetz (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2011, aktualisiert 18:35 Uhr, 7468 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Im Netzwerk haben wir einen VM-Host Server mit Hyper-V als Virtualisierungssoftware.
Als Gast Betriebssystem in ein Windows Server 2003R2 als Druckserver konfiguriert.
Alle Drucker sind via RJ45 Cat6 angeschlossen und am Druckserver mittels Treiber installiert und freigegeben.

Die User im Netzwerk nutzen den Server als Druckserver und können auch ohne Probleme drucken.
Jedoch wenn ein User einen Druckauftrag sendet, dauert es ewig bis überhaupt der Drucker anfängt dieses Dokument zu drucken.

Hier ist ein Screenshot eines Samsung Druckers vielleicht kann hier jemand was erkennen was man an der Konfiguration noch verändern könnte.

a0c0aed33b6d5eb68093d16dd6aa6f09 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Falls Ihr noch weitere Screenshots benötigt oder weitere Angaben immer her damit, dass Problem muss nur echt weg, weil so lässt es sich echt nicht arbeiten.

Vielen Dank!
Mitglied: sandrob
23.11.2011 um 18:35 Uhr
Hey ho,

Von wie lange reden wir den da? Könnte es vlt ein DNS Problem sein?
Hast du schonmal den Punk: direkt zum drucker leiten ausprobiert?

gruß Sandro
Bitte warten ..
Mitglied: demetz
23.11.2011 um 18:38 Uhr
Ich würde sagen, wir reden hier von ca. 2 Minuten.
Nein das habe ich noch nicht probiert. Jedoch sagt man doch, dass der Menüpunkt direkt zum Drucker leiten länger dauert.
Oder liege ich hier falsch?
Bitte warten ..
Mitglied: sandrob
23.11.2011 um 18:42 Uhr
Hallo,


Aha, nunja das kann man nicht wirklich festschreiben aber genrell ja.
Aber es schadet nicht sachen auszuschlißen, ist es übrigens auch der akutelle Druckertrieber?

gruß Sandro
Bitte warten ..
Mitglied: demetz
23.11.2011 um 18:54 Uhr
Servus,

ok werde das aufjedenfall morgen mal testen!
Ja ist der aktuellste Druckertreiber bei allen Druckern die im Netzwerk installiert sind.
Ich kann mit echt nicht erklären woran das liegt.

Werde dann morgen berichten.
Bitte warten ..
Mitglied: eazy-isi
24.11.2011 um 07:18 Uhr
Hallo zusammen,

wie sehen die Anschluss Einstellungen für den Drucker aus ?

Stehen diese auf "RAW" und Port "9100" ?
Wenn ja,dann würde ich auf "LPR" umstellen Warteschlangenname "print"

Sollte deutlich schneller sein.

Gruß
eazy_isi
Bitte warten ..
Mitglied: demetz
24.11.2011 um 09:08 Uhr
Die Veränderung der Einstellung "Druckaufträge direkt an den Drucker weiterleiten" löst das Problem leider nicht.

Ein DNS Problem kann es eigentlich auch nicht sein, da die Drucker per IP-Adresse im Netzwerk gemapt werden und nicht per Namen.

Umstellung von RAW auf LPR löst das Problem leider auch nicht!

Gibt es vielleicht Probleme bei der Hyper-V Virtualisierung?
Bitte warten ..
Mitglied: sandrob
24.11.2011 um 13:48 Uhr
Hallo,

Eigentlich sollte es nicht an Hyper-V liegen da ich die konstellation auch schon mla hatte, Ist der Server auf den akutellen Stand, sprich updates , servicepack? Sind vlt. hohe Latenzzeiten im Netzwerk vorhanden? Oder vlt. der Drucker lokal verkehrt konfiguriert?

gruß Sandro
Bitte warten ..
Mitglied: demetz
24.11.2011 um 14:23 Uhr
Server ist auf den aktuellsten Stand, das habe ich auch schon kontorlliert.
Wie würdest du hohe Latenzzeiten im Netzwerk prüfen?

Dem Drucker ist eine IP Adresse im Druckermenü fest zugewiesen und am Server mit dem vorhanden Treiber installiert worden.
Ich wüsste nicht was ich da falsch gemacht haben soll.

Weil um nochmal zum Punkt Virtualisierung zu kommen, dieser Server war mal ein physikalischer Server, welcher mittels disk2vhd zu einer VHD Daten konvertiert wurde. Danach wurde er am VM Host als neuer Server mit der VHD Datei in Betrieb genommen. Aber ich denke daran kann es auch nicht liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: sandrob
01.12.2011 um 10:04 Uhr
Hallo,

Erstmal nur einen einfach Test per Ping, nunja doch das könnte vermutlih der Grund sein warum es länger dauert, wenn irgendwelche systemkomponenten nicht richtig initialisiert worden sind. Alternativ sollte man es vlt. mit eine rNeuinstallation testen.
Hast du schon mal in der Ereignissanzeige nahgeschaut ob vlt. dort ncoh ne Meldung steht?



gruß Sandro
Bitte warten ..
Mitglied: demetz
06.12.2011 um 08:48 Uhr
Servus,

Problem ist gelöst.
Keiner weiß warum, jedoch lauf die Druckvorgänge wieder ganz normal.

Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Extrem lange Bootzeit einiger Server (10)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Windows Druckserver Drucker gruppieren (7)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2k16 Druckserver Formulare sperren oder Löschen (1)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 RDS extrem langsam nach Neustart (12)

Frage von jojo0411 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(3)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(7)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (21)

Frage von KINGCELLO zum Thema Microsoft Office ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...