Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 mit Exchange 2007 auf Windows Server 2008 R2 mit Exchange 2010 update

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: lupita

lupita (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2009 um 16:51 Uhr, 10155 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe einen Windows Server 2008 mit Exchange 2007 und möchte diesen auf Windows Server 2008 R2 mit Exchange 2010 updaten

Hallo zusammen,


Nun gut der Titel sagt schon alles oder?
Ich habe einen Windows Server 2008 mit Exchange 2007 und möchte diesen auf Windows Server 2008 R2 mit Exchange 2010 updaten.

Wie gehe ich da am besten vor? Zuerst Windows auf R2 zu heben geht nicht, da Exchange 2007 nicht kompartibel ist.
Was soll ich also machen? Exchange 2007 deinstallieren? Was geschieht mit den Daten?


Also so würde ich es anstellen.

Exchange 2007 deinstallieren > Update auf Windows Server 2008 R2 > Exchange 2010 installieren.
Meine Frage jedoch, was passiert mit den Postfächern?

Und wenn die parallel dazu einen neuen Server aufbaue auf Windows 2008 R2 und da Exchange 2010 installiere wie bringe ich alles dazu das alles über diesen läuft?


Ihr sehr ich hab keine Ahnung aber an Ideen fehlt es mir nicht, nur an der Zeit diese umzusetzten, doch das kennen wir doch alle.
Habt Ihr einen Tipp für mich? oder zwei.

Grüsse
Lupita
Mitglied: sputnik
28.12.2009 um 17:39 Uhr
Wenn der Exchange 2007 mit R2 nicht kompatibel ist, bleibt dir nichts anderes übrig als:

1. R2 + Exchange 2010 aufsetzen
2. Postfächer nach 2010 verschieben
3. Testen...
4. Exchange 2007 entfernen
Bitte warten ..
Mitglied: lupita
29.12.2009 um 08:15 Uhr
okee alles klar.
also das mit dem deinstallieren vom exchange 2007 und dann updaten auf r2 und 2010 installieren ist nichts?

so muss ich wieder einen neuen hostnamen vergeben... aber ja wenns so funktioniert mach ich mich mal an die arbeit.

danke
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
29.12.2009 um 09:55 Uhr
also das mit dem deinstallieren vom exchange 2007 und dann updaten auf r2 und 2010 installieren ist nichts?

Wenn du auf die Postfächer verzichten kannst - kein Problem.

so muss ich wieder einen neuen hostnamen vergeben... aber ja wenns so funktioniert mach ich mich mal an die arbeit.

Der Hostname sollte das kleinste Problem sein ;)

http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa997006%28EXCHG.65%29.aspx

Zitat:
Microsoft® Exchange Server-Postfachdatenbanken können zwischen Servern portiert werden, auf denen dieselbe Version von Exchange ausgeführt wird und die sich in derselben administrativen Gruppe befinden.
Das Verschieben einer ganzen Postfachdatenbank zur Durchführung von Verwaltungsaufgaben ist nicht zu empfehlen. Die Aufgabe „Postfach verschieben“ ist die empfohlene Methode zum Übertragen von Postfächern in andere Datenbanken.

Wichtige Links für dich: http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa998604.aspx und http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd638192.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
29.12.2009 um 11:37 Uhr
Ach so, nicht vergessen: Den Alten Server kannst du voher virtualisieren und wo anders laufen lassen. So sparst du dir die neue Hardware für Exchange 2010.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...