Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 wieder an gleiche Domäne hinzufügen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: IT-Baerchen

IT-Baerchen (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2014, aktualisiert 22:31 Uhr, 1029 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo an alle,

hoffe das mir jemand eine Tip geben kann. Zum Problem:

- bisher Windows 2003 SBS-Domäne mit Windows XP-Clients und einen Windows 2008-Server
- Domain wurde erfolgreich auf 2011 SBS migriert (bis auf dieses Problem)
- in der Managementkonsole erscheint der Win2008-Server nicht

Daher wollte ich den Server der "neue" Domän hinzufügen. Leider ist der alte und der neue Name identisch, somit kann ich dies nicht noch einmal durchführen.

Kann ich das Ganze anders lösen?? Ohne Neuinstallation.

Vielen Dank schon einmal, dafür das ihr euch Zeit für mich nehmt.
Mitglied: Pjordorf
14.09.2014 um 22:35 Uhr
Hallo,

Zitat von IT-Baerchen:
- in der Managementkonsole erscheint der Win2008-Server nicht
Welche Funktion bzw. Rolle hat denn dein Server 2008 (R2?) zusammen mit dein SBS 2003 gespielt?

Daher wollte ich den Server der "neue" Domän hinzufügen.
Dann tu das doch,

Leider ist der alte und der neue Name identisch,somit kann ich dies nicht noch einmal durchführen.
?!? Willst du die Assistenten vom SBS nutzen oder wie machst du das? Normal am Server 2008(R2?) direkt aus der Domäne raus und anschließend wieder rein. Sollte das aber ein DC (gewesen) sein....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Baerchen
14.09.2014, aktualisiert um 22:55 Uhr
Hallo,

ja ist ein R2. Ist keine Rolle installiert. Nur eine Anwendung und ein SQL-Server. Das Ganze ist von der Telekom und steuert ein Octopus-Telefonanlage.

"Normal am Server 2008(R2?) direkt aus der Domäne raus und anschließend wieder rein" hatte ich mir auch schon gedacht. Habe nur Angst das die Dienste und der SQL dann nicht mehr funktionieren. Und ich habe zu dem Teil wirklich nichts außer ein Backup.

Gruß,

Sven
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
14.09.2014 um 23:25 Uhr
Moin,
in welcher OU des AD befindet sich die Büchse?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.09.2014 um 23:27 Uhr
Hallo,

Zitat von IT-Baerchen:
Habe nur Angst das die Dienste und der SQL dann nicht mehr funktionieren.
Das mittel dagegen nennt sich Datensicherung (Image kann es hier auch sein). Und wenn es eben kein DC war/ist, dann am Server 2008R2 diesen aus der Domäne raus, in einer Arbeitsgruppe hinein, neu starten, und wieder aus der Arbeitsgruppe raus indem du den wieder in deine Domäne pappst. Natürlich muss das Computerkonto des Server 2008R2 in deiner Domäne (ursprünglich SBS 2003) NOCH vom existieren In der entsprechenden OU hast du denn Server 2008R2 schon geschoben, oder? Am SBS ist das damalige erstellen des Computerkontos und verschieben in deiner gewünschte OU nichts weiter zu tun (mehr). Es wird nur am Server 2008R2 gemacht. Das Computerkonto ist doch auch erfolgreich migriert worden, oder?

Und die Software und Einstellungen deiner Octupus hast du ja eh, sollten alle Stricke reißen und du musst bei null anfangen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.09.2014 um 07:48 Uhr
Moin,

ich würde es auch so machen, wie von den Kollegen vorgeschlagen:

  • Imagekopie des W2K8R2
  • prüfen, ob das Image o.K. ist.
  • W2K8R2-Kiste aus domain raus udn neustart
  • W2K8R2 wieder in Domain aufnehmen. udn Neustart
  • Fertich (oder auch nicht).

lks

PS: Wenn das nicht hinhaut, kannst Du mit dem Inage wieder zurücksetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Baerchen
19.09.2014 um 20:38 Uhr
Hallo,

erstmal danke für die Schützenhilfe. Hab so gemacht und alles hat gegeht.
Danke an alle.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...