Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

GELÖST

Windows Server 2008 Lizenz

Mitglied: aKaLexeD

aKaLexeD (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2010 um 14:37 Uhr, 3762 Aufrufe, 6 Kommentare

Windows Server 2008 Lizenz

Hallo,

ich möchte mich mal nach einem neuen Betriebssystem für unseren Windows Server 2003 umschaun.
Haben 14 Clients die Windows XP und Windows 7 als Betriebssystem haben.

Nutzen möchte ich hauptsächlich das mitgelieferte VPN, Active Directory, WSUS und sonst ein paar andere Programme.

Meine Frage ist jetzt Windows Server Standard 2008 würde da reichen?
Und es wird immer von User Lizenzengeredet in den Beschreibungen von Mircosoft, dabei hat jeder Client eine Lizenz.
Heißt das jeder Client benötigt dennoch eine Extra Lizenz um Programme vom Server nutzen zu können?
Desweiteren gibt es für Standard nur 10 Lizenzen...

Was nun?

Gruß Alex
Mitglied: MrTrebron
01.12.2010 um 15:25 Uhr
Hallo Alex,

das was du meinst heißt CAL - Client Access License
Greift ein Client auf den Server zu, wird eine CAL verbraucht. Greifen mehrere Clients gleichzeitig auf den Server zu, müssen entsprechend CALs vorhanden sein. Ist dies nicht der Fall schlägt die Verbindung fehl.

Meines Wissens nach gibt es für den Standard auch mehr als 10 CALs, du musst sie nur nachkaufen.

Zu dem Thema setzt du dich am Besten mit jemandem aus dem Systemhaus deines Vertrauens zusammen.
Die können die genau sagen welche Lizenzen und CALs du benötigst und können die dann auch so ordern.

Gruß
Norbert
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
01.12.2010 um 15:47 Uhr
du kannst dir ja auch mal den SBS 2008 anschauen, da ist noch exchange etc mit drin. (In der premium version ist noch nen SQL 2008 std und eine extra Win 2008 Std lizenz dabei)

Normalerweise sind 5 CALs in der Windows 2008 Std (Oder SBS) dabei. Wenn du nun 14 verschiedene Leute hast die auf den Server zugreifen, benötigst du noch 9 2008er User-CALs (beim SBS halt SBS 2008er CALs).
Wenn diese 14 Leute allerdings nur von z.b. 8 Rechner zugreifen, macht es mehr sinn 3 Device-CALs zu holen (müssen allerdings immer die gleichen 8 Rechner sein von denen zugegriffen wird)...

Ein Drucker, der z.b. über das AD eine Authentifizierung macht benötigt auch ne CAL....

Willkommen im MS-Lizenzabenteuer =)
Bitte warten ..
Mitglied: Dye.Kehasa
01.12.2010 um 18:01 Uhr
Zitat von aKaLexeD:
Nutzen möchte ich hauptsächlich das mitgelieferte VPN, Active Directory, WSUS und sonst ein paar andere Programme.

Super. Das sind die Aussagen, die dann wirklich alles klar machen. Ein "paar andere Programme" kann alles und auch nichts sein. Schön wenn das andere Programm nur ein SQL-Server ist...

Ansonsten ist die Lizenzierung doch eigentlich denkbar einfach:

- Deine vorhandenen 2003-CALs kannst du nicht für den 2008 verwenden
- Lizenzen gibt es selbstverständlich auch mehr als 10
- Die Entscheidung, ob UCALs oder DCALs musst du selber errechnen, je nachdem, ob du eben mehr User oder mehr Geräte hast. Als Gerät zählt dann aber auch z.B. das Smartphone, welches aufs Netz zugreift.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
01.12.2010 um 18:19 Uhr
Hi,

nichts für Ungut Hubert, aber du hast scheinbar nicht verstanden wo sein Problem liegt.

Er versteht das Lizenzmodel nicht und dann kannst du ihm noch so viel mit UserCALS oder DeviceCALS um die Ohren werfen. Er wirds nicht verstehen.
Darum hat er ja auch hier gefragt...

Sorry, aber Klugscheißer gibts im IT-Bereich zu viele - muss nicht auch noch im Forum sein.

Ansonsten wurde von den anderen beiden alles beantwortet.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bstefan82
01.12.2010 um 18:44 Uhr
Zitat von Dye.Kehasa:
Ansonsten ist die Lizenzierung doch eigentlich denkbar einfach:


Der war gut =)
Bitte warten ..
Mitglied: aKaLexeD
02.12.2010 um 09:37 Uhr
Danke an alle!
Habe das Prinzip jetzt verstanden und weiß wie ich meine User bzw clients Lizenzieren muss.

Gruß Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 Lizenz auf 2. Maschine
gelöst Frage von steftsWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, unser Kunde hat eine 2. Server Hardware, die er zukünftig als Backup Lösung nutzen möchte. Bei einem ...

Windows Server
Lizenzen - Upgrade Windows Server 2003 auf 2008
gelöst Frage von babyloniaWindows Server5 Kommentare

Hi, Windows 2003 Terminal Server (50 Lizenzen) soll auf 2008 Server upgraden. Braucht man dann neue Lizenzen? Danke

Windows Server
Windows Server 2008 Lizenzen bzw. Upgrademöglichkeiten
Frage von Kobi-1212Windows Server3 Kommentare

Hallo, Wir haben in der Produktion 2 Windows Server laufen . Auf dienen läuft Steuerungssoftware incl Produktionsdatenerfassung, welche am ...

Windows Server
Windows Terminal Server - Lizenzen
gelöst Frage von Goldenone95Windows Server6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe eine Frage bezüglich der Windows Server Lizenzierung. Wir haben einen WTS und wollen nun ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...