Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 R2 - Domainübergreifende Kopie von Benutzerprofilen (Roaming Profiles)

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Saronimus

Saronimus (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2011 um 16:05 Uhr, 8338 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

um uns von Altlasten zu entledigen versuchen wir gerade einen harten Schnitt zu machen und wollen dabei unsere alte Windows 2003er Domäne aufgeben.
Wenn möglich sollen jedoch die Benutzerprofile mit in die neue Domäne kopiert werden, woran ich im Moment scheitere. Hier die Fakten

- Die Benutzerprofile sind in beiden Fällen Domänen (alt und neu) als Roaming Profiles serverseitig gespeichert.
- Alter DC -> Windows Server 2003
- Neuer DC -> Windows Server 2008 R2
- In beiden Domänen werden die Profile von Windows Server 2008 R2 Terminalsservern über Citrix XenApp 6 genutzt
- Die Benutzer werden nicht migriert, sondern sind im neuen AD neu angelegt worden

Was ich bisher versucht habe:

Versuch 1:
1) Kopie der Profile mittels robocopy <Pfad zu alten Profilen> <Pfad zu neuen Profilen> /copyall /mir /r:2 /v
2) Neue Benutzer als Besitzer der kopierten Profile angegeben und alte Besitzer gelöscht
3) Vollzugriff auf Benutzerprofil für den jeweiligen neuen Benutzer gegeben
4) Lokal gespeicherte Profile auf den neuen Terminalservern gelöscht
4) Login versucht -> Ergebnis war die Meldung Die Anmeldung des Dienstes "Gruppenrichtlinienclient" ist fehlgeschlagen. Zugriff verweigert

Versuch 2:
1) Roaming Profile über Login auf neuem Terminalserver automatisch in der neuen Domain anlegen lassen
2) Kopie des entsprechenden alten Profils in das neu angelegte Profil mittels robocopy <Pfad zu altem Profil> <Pfad zu neuem Profil> /copyall /mir /r:2 /v
3) Rechte angepasst
4) Login versucht -> Klappt aber es werden keinerlei Einstellungen aus dem alten Profil übernommen.

Ich stamme aus der Linuxwelt und bin im Windowsbereich als Administrator eher ein Anfänger. Was mache ich falsch? Übersehe ich etwas, gibt es eine taugliche Anleitung für diesen Fall?

Leider habe ich bisher nichts passendes im Internet gefunden und die Zeit drängt ein wenig.

Ciao und Danke
Richard
Mitglied: 48507
15.02.2011 um 16:16 Uhr
Du solltest dich näher mit Active Directory, Domänen-Migrationen/Upgrades und SIDs beschäftigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.02.2011 um 08:24 Uhr
Moin Moin

Übertrage die Konten mit den ADMT von der alten in die Neue Domäne.
Das dürfte deine Schwierigkeiten erheblich minimieren.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Saronimus
16.02.2011 um 23:55 Uhr
Hi,

erst einmal Danke an euch beide für die Antworten!

Nachdem ich statt nach "Kopie" nach "Migration" gesucht habe bin ich auch fündig geworden
und selbst beim ADMT gelandet, was für meine Zwecke alles zu bieten scheint, was ich brauche.

Von daher vielen Dank für die Hilfe!

Ciao
Richard
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst MSSQL 2016 Express auf Windows Server 2008 R2 Standard? (2)

Frage von TiCar zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Verknüpfungen über AD verteilen Windows Server 2008 R2 (7)

Frage von Vsadm07 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...