Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 r2 info wann wurde die letzte Datensicherung durchgeführt?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Kostas

Kostas (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2012 um 18:04 Uhr, 3278 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich weis, es gibt eine Infoplattform die alles Mögliche an Probleme anzeigt. Unter anderem auch
wie lange liegt die letzte Datensicherung des AD zurück. Wo ist bitte diese Plattform versteckt?
Mich interessiert jetzt nicht nur die letzte Datensicherung sondern generell. Die Plattform
ist sehr interessant. Die Info habe ich aus dem Buch Windows Small Business Server 2008. Ich
finde leider die Stelle im Buch nicht.

Gruß Kostas
Mitglied: HubertN
05.11.2012 um 18:17 Uhr
Moin

Plattform ??? - Wenn du die Windows-Server Sicherung verwendest, dann einfach dort nachsehen. Das gibts als Programm...

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.11.2012 um 20:04 Uhr
Hallo.

Die Info habe ich aus dem Buch Windows Small Business Server 2008

Du meinst wahrscheinlich das SBS Monitoring. Das ist ein Bestandteil des SBS Plattform, und gibt es auf einem Standardserver nicht.
Und nein, man kann es auch nicht nachinstallieren

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Kostas
07.11.2012 um 15:07 Uhr
Dankeschön für die Antworten.

Ein Thema ist z.B.: Acronis behauptet "Selbstverständlich können wir ein AD regelkonform sichern"
Ich bezweifle das! Im Buch wurde beschrieben dass man so sehr leicht nachschauen kann ob der AD
richtig gesichert wurde. Allerdings könnte es sein, dass Acronis vor dem Image doch den AD in einen
konsistenten Zustand bringt um danach ein Image zu ziehen. Hat jemand eine Idee wie ich das überprüfen kann, wenn nicht mit der Microsoft Backup gesichert wird?

Ich habe einen Windows Server 2008 r2 und ein Windows Server 2008 Enterprise
Gruß Kostas
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
07.11.2012 um 16:21 Uhr
Hallo.

Das letzte Backup des AD auf einem DC kannst du mit dem Befehl repadmin /showbackup überprüfen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Kostas
07.11.2012 um 17:18 Uhr
Hallo Günther,

repadmin /showbackup habe ich auf Windows 2008 R2 Standard ausprobiert und es funktioniert.
Dieser Rechner wurde mit der Windows Sicherung gesichert. Jetzt habe ich einen anderen
Server mit Windows 2008 Standard (kein R2) da gibt es das Tool repadmin leider nicht.
Auf diesem Windows 2008 Standard ist ebenfalls ein AD installiert. Das war unser vorheriger Server
der ersetzt wurde durch Windows 2008 R2 Standard.

Hast du eine Idee wie ich hier die letzte Datensicherung des AD überprüfen kann?
Der Hintergrund, dieses Server ist nicht produktiv im Einsatz und würde gerne Acronis installieren und
testen. Ich muss aber irgendwie feststellen ob der AD richtig gesichert wird.

Gruß Kostas
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
07.11.2012 um 20:43 Uhr
Hallo.

Repadmin ist auch auf einem W2008 vorhanden bzw. gibt es bereits seit Windows 2000. Die Option /showback gibt es seit W2003 SP1.

Es sollte aber auch mit repadmin /hoemserver:<Servername> /showbackup funktionieren.

Der Hintergrund, dieses Server ist nicht produktiv

Was heißt das genau? Wurde dieser einmal vom Netz genommen? Wenn ja, dann auf keinen Fall ins Netz nehmen.

Und nein, mit einem Image Tool kannst du keinen DC sichern (wenn mehrere DCs im Netz vorhanden sind).

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Kostas
08.11.2012 um 10:04 Uhr
Hallo Günther,

Repadmin, gibt es also auch für den W2008 ohne R2! komisch, aus der cmd Box kann ich Repadmin
nicht aufrufen. Kennt er einfach nicht. Mein Hinweis, der Server wäre nicht im produktiven Einsatz,
ist so gemeint, ich kann damit spielen und alles ausprobieren. Unser LAN wird er natürlich nie sehen,
das ist klar. Ich habe auch nach einer Datei gesucht namens Repadmin, ohne Erfolg.

Bitte eine weitere Frage in diesem Zusammenhang.
Ich beschäftige mich soeben mit der Windowssicherung. Ein Nachteil habe gefunden, auf ein externes Storage
kann er nur ein Backup erzeugen. Der nächste Job überschreibt das vorherige Backup. Das Backup könnte ich
jedoch automatisiert über ein kleines Programm welches ich schreiben würde, archivieren. Die Frage ist
nur, ich habe ein Win2008 R2 Enterprise welcher per Hiper-V ein Terminalserver virtualisiert. Sollte
ich mit WindowsBackup innerhalb des TS ein Backup durchführen und ein weiteres Backup auf der physikalischen Maschine mit win2008 R2 Enterprise, oder würde es reichen nur den Enterprise Server zu sichern? Es heißt ja WindowsBackup kann virtuelle Maschinen sichern.

Gruß Kostas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...