Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 R2 - Point-to-print - Windows 7 Client kann sich nicht mit Netzwerkdrucker in der Domäne verbinden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Computerseelsorger

Computerseelsorger (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2012 um 11:50 Uhr, 2593 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Problembeschreibung:
Ein Problem ist, dass ein Windows 7-Nutzer nicht, wie von XP gewohnt einfach mit der rechten Maustaste auf die Server-Freigabe eines Netzwerkdruckers gehen kann, um sich zu "verbinden". Treiber für verschiedene Architekturen sind hinterlegt.

Unter Windows XP (x32) klappt es auch. Unter Windows 7 (x64) wird nachgefragt, ob ein Treiber installiert werden soll. Klickt man auf OK, wird die Installation angefangen, jedoch nicht zu Ende geführt, weil der "Zugriff verweigert" wird.


Wie ich las, liegt es scheinbar an den mit Win2K8 Server neu formulierten Einstellung der Point-and-Print Einschränkungen. Diese solle man gezielt aktivieren und Eintragungen machen. Im Normalfall ist sie nicht konfiguriert.

- Wenn ich die Haken bei "...nur mit folgenden Severn:" und bei "... nur mit Computern der eigenen Gesamtstruktur möglich" nicht setze, geht es dann von allen Servern oder dann doch von keinem?

Auch wenn ich die Richtlinie deaktiviere oder nicht konfiguriere, ändert das nichts. rsop.msc zeigt mir an, dass die Richtlinie sauber übernommen wird.


- Muss ich auch die FQDN-Namen aller Server eingeben, die Drucker hosten? Das sind ca. 12. Stk.
Ich habe es jetzt mit einem Server und Drucker ausprobiert, dennoch kommt die Nachricht und die Installation des Treibers wird verweigert.


- Geht es noch irgendwie anders?


Weiterhin habe ich den die Richtlinie "Geräte: Benutzern das Installieren von Druckertreibern nicht erlauben." deaktiviert. Ist das richtig als Computerrichtlinie? Muss ich das machen, damit es funktioniert?


Danke für Eure Hilfe vorab,
CS
Mitglied: marioalfa
13.12.2012 um 14:04 Uhr
Servus,
sind natürlich wieder mal viel zu wenig Infos um vernünftig zu antworten.
Ich schlage vor, den Treiber einmal am Client PC mit einem lokalem Administrator Account zu installieren. Anschließend wird vermutlich die Installation im Profil des Benutzers auch funktionieren.
Ansonsten Drucker, Druckertreiber und Benutzerrechte/UAC setting hier aufführen

ciao
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.12.2012 um 14:17 Uhr
Mahlzeit,

nein, das ist keine Änderung von W2K8 sondern von Vista/7 gegenüber XP.

Mit der Konfiguration von Point-and-Print-Einstellungen bist du schon an der richtigen stelle.
Schau doch bitte mal hier (Windows 7) rein. Dort ist es sehr schön erklärt.
Hier ist der passende Beitrag für Windows Vista.
Bitte warten ..
Mitglied: Computerseelsorger
13.12.2012 um 16:03 Uhr
Hi goscho!

Die Anleitung kannte ich schon, nur erkennt man auf dem bild kaum was. Und folgendes ist wichtig:

Ich habe die Richtlinie aktiviert, die Einstellungen unten ebenso gemacht, wie angegeben, aber oben entweder angehakt und nichts eingegeben oder die FQDN des Servers angegeben. Nichts von beidem funktionierte.

Erst wenn man die Einstellungen unten macht und oben NICHTS anhakt, geht es ohne Meldung und ohne Fehler.


Danke sehr für Deine Hilfe!
CS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...