Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 R2 - Probleme mit der Druckerwarteschlange

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: ludwigstumpf

ludwigstumpf (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2014, aktualisiert 20.10.2014, 2900 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hallo an Alle!

Ich habe ein Problem, bei dessen Lösung ich wirklich für alle Tipps dankbar wäre, da ich selbt mit meinem auf dieses Thema bezogen zugegeben relativ eingeschränkten Latein am Ende bin.

Ich stelle an unserem DC installierte Drucker per GPO für unsere User bereit. Dies tue ich über den Server-Manager, da ich hier auf die Rolle Druck- und Dokumentendienste zugreife. Ich installiere über den Druckerserver unsere Drucker, und gebe diese dann auch per GPO (Default Domain Policy) für unsere Nutzer bei Anmeldung frei. Soweit funktioniert das auch, allerdings tritt in diesem Zusammenhang ein großes Problem auf:

Auf dem Server, auf welchem sich unsere User per RDP anmelden (nicht der DC), stürzt mehrmals am Tag die Druckerwarteschlange ab bzw. startet neu. Dadurch sind die Drucker mehrmals am Tag für ca. fünf Minuten nicht erreichbar. Das an sich wäre ja Ärgernis genug, aber dieser Vorgang hat noch viel weitreichendere Konsequenzen, denn bei jedem Neustart der Druckerwarteschlange, werden im Verzeichnis C:/Windows/system32/spool/drivers/x64 zwei Ordner angelegt, die meiner Meinung nach sämtliche Druckertreiber enthalten. Der Ordner wird nach folgender Syntax benannt: {xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx}. Dabei werden Großbuchstaben und Zahlen augenscheinlich willkürlich vergeben. Mittlerweile hat das solche Ausmaße angenommen, dass die Systemleistung in Mittleidenschaft gezogen wird.

Ich weiß weder, warum die Druckerwarteschlange ständig neu startet, noch wozu diese automatisch generierten Ordner gut sein sollen. Ich hoffe hier finden sich ein paar schlauere Köpfe als ich es bin, die mir bei diesem Problem weiterhelfen können.

Grüße, Ludwig Stumpf

Noch ein paar Eckdaten zu unseren Systemen:
Der DC und der Server zum RDP-Zugriff sind Windows Server 2008 R2 64bit Enterprise SP1 mit aktuellem Updatestand und sind beide per Hyper-V gehostete, virtuelle Maschinen. Der Host für den Hyper-V ist ebenfalls ein Windows Server 2008 R2 64bit Enterprise SP1, auch wenn dies wohl wenig bis mit dem Problem zutun haben wird. Die Druckertreiber sind auch auf aktuellstem Stand, dass habe ich bereits überprüft.
Mitglied: schmitzi
LÖSUNG 18.10.2014, aktualisiert 20.10.2014
Hi

über die Default Domain Policy ist das generell nicht so gut, aber das wirst Du hier nachher noch lesen :o)
(Besser eine eigene Polcy dafür anlegen!)

zum Thema: wenn Du nicht weiterkommst könntest Du von der Policy mal temp. aufs LoginScript
ausweichen (net use bla), um zumindest das mal ausszuschliessen.

Geht der Druck vom WTS direkt raus auf den Drucker (IP) oder zurück zum Client und dann auf den Drucker ?
Letzteres hat mir auch schonmal Probleme bereitet, ich habe in diesem Fall die Drucker dann zum einen am WTS
als wtsadmin-user einmal lokal angelegt bzw mit dem Druckserver verbunden, und dann anstelle Policy
mit LoginScript beim User verbunden. "Plötzlich" ging es. Warum weiss ich bis heuete nicht aber es läuft :o)

Gruss RS
Bitte warten ..
Mitglied: ludwigstumpf
20.10.2014 um 20:12 Uhr
Hallo Schmitzi,

danke für deine Antwort. Es ist wohl ein Zusammenspiel mehrer Faktoren. Unter anderem die Einbindung per Default-Domain-Policy. Ein anderer Punkt ist anscheinend, das der Druckertreiber für eine derartige Verwendung nicht konzipiert ist. Mein Problem tritt nur bei Epson-Druckern der WP 4525 Serie bei Verwendung des Epson-Haustreibers auf. Bei meinen Utax bzw. Kyoceras habe ich keine Probleme.

Ich habe jetzt einfach alle Drucker inkl. Treiber und Anschlüsse entfernt, die Rolle "Druck- und Dokumentendienste" vom Server gelöscht und alle Drucker neu eingerichtet. Anschließend habe ich eine "normale" Freigabe für jeden Drucker eingestellt und diese am RDP-Server verbunden. Ist zwar nicht so elegant wie die Weiterleitung per GPO, aber es erfüllt seinen Zweck. Der Spooler-Dienst stürzt nicht mehr ab und alle User können wieder ein Stück besser zum Papier-Recycling beitragen ;)

Grüße Ludwig Stumpf,
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Netzwerk Probleme SERVER 2008 R2
Frage von shotakanNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich habe riesige Probleme mit dem Netzwerk seit wir umgezogen sind. Clients an BERN haben keinen ...

Windows Server
Freigabe Probleme Server 2008 r2
Frage von MohnenfluhWindows Server1 Kommentar

Hallo an alle Hoffe ich kann meine Frage halbwegs formulieren. Unser System: Virtueller Microsoft Server 2008 r2 DC Mein ...

Windows Server
Windows Print Server: Verketten von Druckerwarteschlangen
gelöst Frage von manbarWindows Server8 Kommentare

Moinsen! Ich rauf mir grad die Haare und hoffe jemand von euch stand schonmal vor dem Problem und hat ...

Windows Server
Windows 2008 R2 Server und Verbindungsabbrüche
gelöst Frage von mike7050Windows Server21 Kommentare

Hallo, habe einen Windows Server 2008 R2 neu inst. vor zwei Wochen. Der Server hat eine feste Ip und ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 9 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 11 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server12 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.