Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Windows Server 2008 R2 Sicherungsdauer beschränken

Mitglied: 81ceman

81ceman (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2012 um 08:39 Uhr, 2329 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich benutze die interne Sicherungsroutine von Windows Server 2008 R2.
Es werden Laufwerk C: D: E: auf eine interne 2TB Sicherungsplatte gesichert.
Bis vor kurzem wurde eine inkrementelle Sicherung für max. 7 Tage durchgeführt.
Doch seit einem Sicherheitsupdate von MS sichert er jetzt unendlich, also bis die Platte voll ist.
Meine Frage ist, ob und wenn ja, wo man diesen Sicherungszeitraum einschränken kann.

Danke im Voraus.
Mitglied: GuentherH
20.11.2012 um 08:56 Uhr
Hallo.

Wurde die Sicherung mit der GUI erstellt?

Bis vor kurzem wurde eine inkrementelle Sicherung für max. 7 Tage durchgeführt

Wir wurde das konfiguriert? Diese Funktion ist mir neu.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: nikoatit
20.11.2012 um 09:01 Uhr
Moin,

wie GuentherH schon geschrieben hat:
Wir wurde das konfiguriert? Diese Funktion ist mir neu.
Hast du dir Konfiguration der Sicherung schon mal angeschaut oder neu erstellt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
20.11.2012 um 13:08 Uhr
Hallo,

ja die Sicherung wurde über die GUI eingerichtet.
Ich habe die Sicherung nicht auf 7 Tage beschränkt. Das macht MS selbst.
Das konnte ich auch Anhand der Sicherungsmenge erkennen.
Des weiteren ist dies vermehr im Netzt zu lesen.
Aus irgendeinem Grund läuft mir seit kurzem durch die Sicherung die Platte voll.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.11.2012 um 20:00 Uhr
Hallo.

Ich habe die Sicherung nicht auf 7 Tage beschränkt. Das macht MS selbst

Nein. Windows Backup nutzt die komplette Kapazität der Backupplatte. Erst dann wird die jeweils ältere Sicherung gelöscht.

Aus irgendeinem Grund läuft mir seit kurzem durch die Sicherung die Platte voll.

Und wie hat sich das geäußert?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 81ceman
21.11.2012 um 08:57 Uhr
Hallo Günther,

dann sind die Infos im Netz falsch.

Geäußert?
Die zu sichernde Datenmenge ist fast gleich groß.
Die Sicherung lauft seit einem Halben Jahr und die Sicherungsplatte war nur bis zur Hälfte gefüllt.
Doch in der letzten Zeit wurde der Platz auf der Platte täglich kleiner, bis jetzt wo sie fast voll ist.

Also muss ich doch davon ausgehen, das es vorher irgendeine Begrenzung gab und jetzt wie du sagst, gesichert wird bis die Kapazität erreicht ist.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
21.11.2012 um 09:06 Uhr
Hallo.

dann sind die Infos im Netz falsch

Du kennst das ja. Nicht alles was auf Wikipedia steht ist auch richtig

Doch in der letzten Zeit wurde der Platz auf der Platte täglich kleiner, bis jetzt wo sie fast voll ist.

Du siehst doch in den Eigenschaften der Sicherung das Verhältnis der Orginaldaten + Zuwachs. Und solange die Sicherung sauber durchläuft, brauchst du dir keine Gedanken machen.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Windows Server 2003 R2 AD Internetseiten beschränken
Frage von CortexA8Windows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Ich will in einem kleinen Netzwerk (2 Clients ein Server) den Zugriff auf ...

Windows Server
Server 2012 R2 Suche beschränken
gelöst Frage von EmptymanWindows Server1 Kommentar

Guten Morgen zusammen, ich möchte Server 2012 R2 als Citrix Terminal Server einsetzen und bin gerade dabei meine GPO´s ...

Windows Server
Windows 2008 R2 Server und Verbindungsabbrüche
gelöst Frage von mike7050Windows Server21 Kommentare

Hallo, habe einen Windows Server 2008 R2 neu inst. vor zwei Wochen. Der Server hat eine feste Ip und ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 Foundation
Frage von MiStWindows Server21 Kommentare

Hallo, wir bekommen ein neues ERP-System. Jetzt brauche ich einen Server auf dem die -Datenbank drauf liegt. Mein Idee ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 1 StundeMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...