Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008 R2 mit WDS und MDT 2010 Installation ohne authentifizierung ?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chrissitoelle

chrissitoelle (Level 1) - Jetzt verbinden

28.03.2010, aktualisiert 30.03.2010, 8237 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Abend,

Ich werde nächste woche für das Abschlussprojekt meiner Ausbildung einen Windows Server 2008 R2 mit WDS und MDT 2010 Installieren und habe dabei einige probleme.
Ich werde hier sicherlich immer wieder etwas editieren wenn ich auch neue probleme stoße, es könnte sich also lohnen diesen Thread zu abonnieren falls sie lösungen für mich haben oder ähnliche Probleme

Problem Nr. 1, Die Benutzerauthentifizierung nach dem PXE Bootvorgang:

Mein größtes Problem bei der sinnvollen integration ist die Authentifizierung die jedes mal nötig ist, nachdem ein Rechner von dem gewählten PXE Image gestartet wurde und das Installationsmenu Startet. Bei Jedem Rechner der von unseren Installationskräften Installiert wird, muss so zwangsläufig das immer gleiche Administratorkonto eingetippt werden.. das ist überaus lästig und kostet jede menge Zeit über den Tag gerechnet. Lässt sich diese Routine irgendwie übergehen ?

Problem Nr. 2, Die Partitionierung:

Ebenfalls sehr ärgerlich ist die Partitionierungsfunktion von MDT 2010: Es ist mit dem Manager nur möglich eine Standard Partitionierung einzurichten. Das bedeutet für mich, dass ich für jedes Betriebssystem viele Images mit unseren üblichen Partitionierungen anlegen muss. Stellt euch eine list vor in der steht:

7 Business 32 bit 80 GB
7 Business 32 bit 120 GB
usw..

Ebenfalls alles andere als Ideal..

Ist jemanden ein Programm bekannt, dass ich an diesem punkt einbinden kann der über cmd z.B. zulässt der installationskraft die größe der Installationspartition selbst zu wählen ? MIt selbst wählen meine ich z.B. so etwas:

Bitte wählen sie die Größe von Partition 0: <benutzereingabe>

Das nacharbeiten der restlichen Partitionen ist halb so wild und muss dabei net unbedingt ebenfalls möglich sein wäre aber ein schönes gimmick ;)

Problem Nr.3, Installieren von Anwendungen:

Wenn ich einen Computer vollständig installiere, ergeben sich keinerlei probleme bei der Installation und konfiguraiton der Software.

Allerdings würde ich gerne noch etwas anderes betreiben sofern es im bereich des machbaren ist:

Ist es möglich ein Installationsablauf anzufertigen, der auf einem per Hand fertig installierten und noch nicht "gesysprepten" PC Programme Installiert ? Quasi auf "Nur Programme installieren" klicken und dass er sich nach einem Neustart ans werk macht ?

Ich habe dieses Forum schon bei verschiedensten Problemen zu rate ziehen können und wäre für anregungen oder bestenfalls lösungen sehr dankbar !

Beste grüße

Christoph
Mitglied: Dani
28.03.2010 um 22:43 Uhr
Hi Christoph,
lade dir am Besten WAIK für Windows 7 (ca. 2.2 GB) herunter und erstelle darüber die entsprechende Unattended.xml - Datei. Mit WAIK kannst du alles genau angeben, von der Sprache über Partionierung bis hinzu Accounts bzw. Programmen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: chrissitoelle
29.03.2010 um 18:06 Uhr
Hallo Dani,

Ich benutze das WAIK, kenne auch die XML Dateien, mein problem besteht darin, dass ich auch ganz gerne Computer jedes mal manuell partitionieren würde, da in unserer Produktion viele sonderwünsche eingehen. Also suche ich wie oben genannt:

"Ist jemanden ein Programm bekannt, dass ich an diesem punkt einbinden kann der über cmd z.B. zulässt der installationskraft die größe der Installationspartition selbst zu wählen ? MIt selbst wählen meine ich z.B. so etwas:

Bitte wählen sie die Größe von Partition 0: <benutzereingabe>"

grüße Christoph
Bitte warten ..
Mitglied: chrissitoelle
01.04.2010 um 08:02 Uhr
weiß keiner einen rat ?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
01.04.2010 um 18:54 Uhr
Manche von uns haben einen richtigen Job neben den Forenaktivitäten....
Bitte warten ..
Mitglied: chrissitoelle
02.04.2010 um 12:09 Uhr
Ey weißte,

wenn du mir helfen willst oder kannst, dann darfste ja hier gerne schreiben, aber auf derartige anfeindungen habe ich keine lust..

Nächste woche habe ich noch ca 3 Tage für mein Projekt Zeit und will mich deshalb mit sinnvollen Informationen versorgen und mir nicht von iwelchen Leuten erzählen lassen,

wie wichtig doch ihre Zeit ist wenn sie dann doch im Forum aktiv sind nur um mit so einem mist zu Antworten.

Ich weiß ja nicht, ob du dich noch an deine Ausbildung erinnern kannst oder überhaupt eine gemacht hast, aber wenn solltest du wissen, dass

man IHK projekte während seiner Arbeitszeit erledigt und dann schon mal in Forum nach Lösungen für seine probleme sucht wenn die meisten

noch mit ihrem Kaffee beschäftigt sind ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst MSSQL 2016 Express auf Windows Server 2008 R2 Standard? (2)

Frage von TiCar zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Verknüpfungen über AD verteilen Windows Server 2008 R2 (7)

Frage von Vsadm07 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...