Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 Reparaturinstallation

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 69740

69740 (Level 1)

13.10.2008, aktualisiert 16.10.2008, 42523 Aufrufe, 4 Kommentare

Mahlzeit,

ich habe ein Problem mit unserem windows 2008 server.
Und zwar habe ich nach einer Treiberinstallation beim booten die Meldung bekommen dass eine systemdatei beschädigt sei und eine Reparatur des Betriebssystems das Problem beheben würde.

Jetzt habe ich das Problem dass die Reparaturinstallation bei Windows Server 2008 ein wenig widerspenstig ist.
Ich habe von dvd gebootet und bin sehe dann den Einstiegsbildschirm.
Dort habe ich 2 möglichkeiten, zum einen "jetzt installieren" und zum anderen "Computerreparaturoptionen".
Unter den Reparaturinstallationsoptionen kann ich allerdings nicht mein Betriebssystem auswählen um es zu reparieren.

Steh ich aufm Schlauch und mache irgendetwas verkehrt oder wie kriege ich es hin dass ich die bestehende Installation reparieren kann?

Mit freundlichen Grüßen
Equilibrium
Mitglied: 69740
16.10.2008 um 13:03 Uhr
Problem gelöst.

Falls jemand das selbe Problem hat:

Nachdem die Installation bis zu dem Punkt durchgeführt wurde an dem die Partitionierung stattfindet und er die bestehende Installation von Windows Server 2008 erkennt, lässt sich Windows Server 2008 auch in der Computerreparatur aufrufen.
Also einfach das setup ausführen und nachdem die bestehende Installation erkannt wurde abbrechen und in die Computerreparaturoptionen gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: TheOmen
27.02.2009 um 09:48 Uhr
Hallo,

danke für den Tip - und dann?
Speichertest, Eingabeaufforderung und noch irgendwas umbrauchbares werden angeboten...
Aber wie kann man eine automatische Reperatur-Installation durchführen?

Oder hat Jemand eine Idee wie ich dem Server eine anderen RAID-Treiber unterjubel?
Hintergrund: Symantec Backup Exec System Recovery auf andere Hardware, zu Testzwecken für Worst-Case.

Grüße
Dominik
Bitte warten ..
Mitglied: ingenieuridee
29.09.2010 um 22:44 Uhr
Zitat von 69740:
Problem gelöst.

Falls jemand das selbe Problem hat:

Nachdem die Installation bis zu dem Punkt durchgeführt wurde an dem die Partitionierung stattfindet und er die bestehende
Installation von Windows Server 2008 erkennt, lässt sich Windows Server 2008 auch in der Computerreparatur aufrufen.
Also einfach das setup ausführen und nachdem die bestehende Installation erkannt wurde abbrechen und in die
Computerreparaturoptionen gehen.



Guten Abend!

Wie siehts denn mit einer Antwort aus. Ich würde nämlich auch gerne einfach ne "Reparaturfunktion" drüber laufen lassen. Habe echte Probleme mit dem VSS. Kein Patch hilft mehr und es ist einfach zu mühsam alles erneut zu installieren. Der Fehler tritt seit dem Rückspielen der Sicherung auf.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.09.2010 um 23:35 Uhr
Zitat von ingenieuridee:
Guten Abend!

Wie siehts denn mit einer Antwort aus. Ich würde nämlich auch gerne einfach ne "Reparaturfunktion" drüber
laufen lassen. Habe echte Probleme mit dem VSS. Kein Patch hilft mehr und es ist einfach zu mühsam alles erneut zu
installieren. Der Fehler tritt seit dem Rückspielen der Sicherung auf.
Dir auch einen guten Abend,
wie wurde welche Sicherung wiedehergestellt?
Ist der Server ein DC?
Ist es nicht sinnvoller, die Fehler des Servers zu analysieren und dann zu beseitigen?
Mit Vista/Windows 7 ist die aus XP bekannte Reaparaturinstallation aus den Bootoptionen der DVD verschwunden. Stattdessen musst du im laufenden Windows die DVD einlegen und Upgrade auswählen.

Ob das mit Server 2008 (r2) auch geht, weiß ich jedoch nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...