Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008 SBS Installation abgebrochen - und dann?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: danielfr

danielfr (Level 2) - Jetzt verbinden

02.11.2010 um 16:36 Uhr, 6207 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Forum,

bei einer SBS 2008 Installation habe ich den Fehler gemacht, den entsprechenden Server im Firmennetz einzustöpseln. Da hier schon eine Windows Domain vorhanden ist, wurde die SBS 2008 Installation leider abgebrochen, da der Server nicht zum Domaincontroller heraufgestuft werden konnte.
Empfohlen ist jetzt von MS, das man die Festplatte neu formatiert und wieder von vorne loslegt.
Ich habe jetzt mal testhalber Active Directory händisch eingerichtet, was auch kein Problem war.
Mein Fragen sind nun:
- kann ich die übrigen SBS Dienste ebenfalls manuell einrichten, v.a. Exchange?
- funktioniert dann die SBS Konsole wieder (z.B. mit dem Assistenten "Internet Verbindung", ist f. Kunden manchmal ganz praktisch)
- sonstige Komplikationen?

Unter SBS 2003 habe ich das alles schonmal durchgemacht, allerdings konnte da der Assistent die abgebrochene Installation wieder aufnehmen.

Danke & Gruß
Daniel
Mitglied: Pjordorf
02.11.2010 um 17:15 Uhr
Hallo Daniel,

Zitat von danielfr:
Empfohlen ist jetzt von MS, das man die Festplatte neu formatiert und wieder von vorne loslegt.
arum tust es dann nicht. Es sind doch absolut noch keine daten drauf, da tuts doch auch nicht weh.

- kann ich die übrigen SBS Dienste ebenfalls manuell einrichten, v.a. Exchange?
Fast gar nicht ohne Fehler zu vermeiden.

- funktioniert dann die SBS Konsole wieder (z.B. mit dem Assistenten "Internet Verbindung", ist f. Kunden manchmal ganz
praktisch)
Nicht gilt nicht nur für die Kunden. Beim SBS gilt "Immer die Asisstenten verwenden". Das heisst allerdings nicht das der Einrichter keine Ahnung von AD, DNS, WINS, DHCP, Exchange, Sharepoint, IIS, Gruppenrichtlinien usw wissen sollte. Je mehr der Einrichter also weiss, umso einfacher das Einrichten und der spätere laufende Betrieb eines SBS. Handanlegen kannst du nach dem durchlaufen der Asisstenten immer noch.

- sonstige Komplikationen?
Instabiler zustand 0 Instabiler SBS = unzufriedene Kunden = Mehr abrechenbare Aufträge für dich

Unter SBS 2003 habe ich das alles schonmal durchgemacht, allerdings konnte da der Assistent die abgebrochene Installation wieder
aufnehmen.
Wenn dein SBS 2008 das nicht will, dann mach ihn einfach neu.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
02.11.2010 um 17:32 Uhr
Hallo Peter,
Du hast natürlich recht...
ich finde es nur Schade, daß man alles nochmal plattmachen muß.
Hätte ja sein können, daß ich im Eifer des Gefechtes ein Option übersehen habe.
Ich fomatier dann mal.
Danke & Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.11.2010 um 17:42 Uhr
Hallo.

bei einer SBS 2008 Installation habe ich den Fehler gemacht, den entsprechenden Server im Firmennetz einzustöpseln. Da hier schon eine Windows Domain vorhanden ist, wurde die SBS 2008 Installation leider abgebrochen, da der Server nicht zum Domaincontroller heraufgestuft werden konnte.

Beschreibe das doch einmal genauer, was du da wo "eingestöpselt" hast. Dein Aussage kann so nicht ganz stimmen. Dem SBS ist es prinzipiell egal ob es noch eine weitere Domäne gibt oder nicht. Einzig ein laufender DHCP Server stört, und da meckert er, bzw. startet er den Dienst nicht.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
02.11.2010 um 21:15 Uhr
Hallo Günther,
sorry, das war nicht so 100%tig klar formuliert. Der Server hing während der Installation an unserem Firmennetz, wo ein SBS 2003 als Server arbeitet.
Somit ist ein DHCP Server und auch eine ADS Struktur vohanden. Das ist wohl der Grund, warum die Installation des SBS 2008 Servers abgebrochen wurde, nämlich mit dem Hinweis, das der Server (also der SBS 2008 den ich installieren wollte), nicht zu einem Domainserver hochgestuft werden kann. Die Installation ist neu gestartet und diesmal habe ich daran gedacht, den SBS 2008 Server an einen seperaten Switch zu hängen.
Danke & viele Grüße
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
02.11.2010 um 22:40 Uhr
Hallo.

Somit ist ein DHCP Server und auch eine ADS Struktur vohanden

Wie schon vorher geschrieben, ist das kein Grund für den Abbruch. Schade, das Log der abgebrochenen Installation hätte mich interessiert.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 Portfreigabe für Netzlaufwerke (3)

Frage von Keule3112 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Dringend Hilfe bei Windows Server 2008 - Client Profil beschädigt (5)

Frage von winsrv zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...