Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2008R2 RAID1 zu RAID5 oder RAID10 vorgehensweise?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hobride

hobride (Level 1) - Jetzt verbinden

03.03.2014, aktualisiert 08:41 Uhr, 1791 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein paar Fragen:

Und zwar habe ich einen HP Server mit einem Smart Array P410i Controller und zwei 500GB SAS Platten in einem RAID 1 Verbund.

Nun sind die Platten voll und ich muss was machen.

Meine Fragen nun:

1. Kann ich zwei weitere Platten einbauen und diese zu einem RAID1 verbinden.
Und danach die beiden RAID1 zu einem RAID0. Geht das so problemlos?

2. Oder sollte ich lieber eine Image Sicherung durchführen und gleich alle vier Platten zu einem RAID 5 verbinden?
2.a) Welche Software sollte ich zum sichern nehmen?

3. Kann man eigentlich die jetzt installierten Platten entfernen, neuen installieren (zum testen usw.) und hinterher die originalen alten Platten wieder installieren wenn es nicht so geklappt hat?

Vielen Dank schon mal im voraus.

Gruß Marcel
Mitglied: keine-ahnung
03.03.2014 um 08:52 Uhr
Moin,
1. Kann ich zwei weitere Platten einbauen und diese zu einem RAID1 verbinden. Und danach die beiden RAID1 zu einem RAID0. Geht das so problemlos?
Erster Teil: ja. Zweiter Teil: nein. Das wäre dann ein RAID 1+0 oder 10, je nachdem, was der Controller anbietet.
2. Oder sollte ich lieber eine Image Sicherung durchführen und gleich alle vier Platten zu einem RAID 5 verbinden?
Ist Ansichtssache. Ich persönlich nehme für OS und Daten immer getrennte arrays - ist etwas teurer, dafür ein prima Gefühl .
2.a) Welche Software sollte ich zum sichern nehmen?
Das kommt auf Deine Kenntnisse an. Wenn Du es gerne zum Klickern hast --> Acronis backup 11.5 oder Symantec backup exec 2012.
3. Kann man eigentlich die jetzt installierten Platten entfernen, neuen installieren (zum testen usw.) und hinterher die originalen alten Platten wieder installieren wenn es nicht so geklappt hat?
Sollte problemlos gehen, da die smart arrays die array-Informationen auch auf den Platten ablegen.

Prinzipiell: vor jedem Versuch komplette backup's machen!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hobride
03.03.2014 um 09:25 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
Erster Teil: ja. Zweiter Teil: nein. Das wäre dann ein RAID 1+0 oder 10, je nachdem, was der Controller anbietet.

Ich glaube so etwas in der Art von RAID10 wollte ich ja auch hinterher haben.
Also eigentlich will ich nur neue Platten einbauen um den Plattenplatz zu erweitern.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.03.2014 um 09:40 Uhr
Also eigentlich will ich nur neue Platten einbauen um den Plattenplatz zu erweitern.
Wenn Du es Dir leisten kannst, häng zwei neue Platten als RAID 1 rein, schiebe dort die häufig genutzten Daten drauf und gut ist ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.03.2014 um 10:06 Uhr
Moin
Zitat von hobride:

> Zitat von keine-ahnung:
> Erster Teil: ja. Zweiter Teil: nein. Das wäre dann ein RAID 1+0 oder 10, je nachdem, was der Controller anbietet.

Ich glaube so etwas in der Art von RAID10 wollte ich ja auch hinterher haben.
Also eigentlich will ich nur neue Platten einbauen um den Plattenplatz zu erweitern.
Das klappt aber nicht automatisch, wenn du den RAID-Modus umstellst.
AFAIK musst du hierfür das RAID1 auflösen und dann ein neues RAID10 erstellen. Dabei gehen alle Daten auf dem alten RAID verloren.

Das kommt auf Deine Kenntnisse an. Wenn Du es gerne zum Klickern hast --> Acronis backup 11.5 oder Symantec backup exec 2012.
Für Imagesicherungen und die Wiederherstellung davon empfehle ich Symantec System Recovery -> Ist das Pendant zu Acronis B&R, nur besser.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.03.2014 um 10:42 Uhr
AFAIK musst du hierfür das RAID1 auflösen und dann ein neues RAID10 erstellen. Dabei gehen alle Daten auf dem alten RAID verloren.
Nicht unbedingt, Du kannst das RAID1 in ACU auch in zwei identische RAID0 "teilen" und damit weiterbasteln ... aber das wird dann schon recht akademisch ... .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.03.2014 um 11:21 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

> AFAIK musst du hierfür das RAID1 auflösen und dann ein neues RAID10 erstellen. Dabei gehen alle Daten auf dem alten
RAID verloren.
Nicht unbedingt, Du kannst das RAID1 in ACU auch in zwei identische RAID0 "teilen" und damit weiterbasteln ... aber das
wird dann schon recht akademisch ... .
Ich habe hier gerade 2 HP Proliants rumstehen, die ich für so einen Test missbrauchen könnte, einen ML350G8 mit Smart Array P420i und einen ML310e mit dynamic Smart Array (B120i).
Wenn ich heute Abend Zeit finde, würde ich das glatt mal testen, so es der TO nicht schon gemacht hat.
Bitte warten ..
Mitglied: hobride
03.03.2014 um 11:51 Uhr
Hallo nochmal,

danke erst mal für die Antworten.
Ich denke ich werde mir drei neue Platten holen und gleich ein RAID 5 erzeugen und das Image zurück spielen.
Wenn alles läuft hänge ich die alten Platten noch mit rein.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.03.2014 um 12:26 Uhr
Ich habe hier gerade 2 HP Proliants rumstehen, die ich für so einen Test missbrauchen könnte, einen ML350G8 mit Smart Array P420i
Mmmh, bevor Du den destruierst schick ihn mir einfach zu ... dann kann ich meinen G5 als cold standby in Rente schicken - der hat mittlerweile bestimmt eh einen zu niedrigen Öldruck

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.03.2014 um 13:09 Uhr
Zitat von keine-ahnung:

> Ich habe hier gerade 2 HP Proliants rumstehen, die ich für so einen Test missbrauchen könnte, einen ML350G8 mit
Smart Array P420i
Mmmh, bevor Du den destruierst schick ihn mir einfach zu ... dann kann ich meinen G5 als cold standby in Rente schicken - der hat
mittlerweile bestimmt eh einen zu niedrigen Öldruck
Mach mir ein passendes Angebot, dann kannst du so einen haben.
Du weißt doch, ich bin käuflich.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.03.2014, aktualisiert um 14:30 Uhr
Kennst Du eigentlich noch die Drei-Groschen-Oper von Bert Brecht??

LG, Thomas

BTW: da hättest Du jetzt auch schon mal mein Einstiegsgebot (Versand ist da aber schon inkludiert)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
BPA bei Windows Server 2008R2 Standard (15)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008r2 (Winlogon Dienst beendet sich) (3)

Frage von Mauric zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
NSClient++ liefert keine Infos vom Windows Server 2008R2 (7)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...