Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2008R2 Std inkl aller Updates und Netzwerkkonfig sowie Hostname eigenes ISO Image erstellen.

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: banane31

banane31 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2014, aktualisiert 17:06 Uhr, 1879 Aufrufe

Hallo,

ich habe da mal eine spezielle Frage an die Fachleute unter euch

Gegeben ist ein Proxmox Host in der Version 3.1.
Auf diesem Server werden Windows v-Server zur Miete angeboten.

Nun wäre es ganz praktisch ein ISO Image zu haben wo sämtliche aktuellen Update integriert sind.
Wenn man nun noch einen Schritt weitergeht, wäre es schön, wenn bei der Installation dann gleich ein Passwort festgelegt wird und die
Netzwerkeinstellungen angepasst werden.

IP: 212.xxx.xxx.123
Netmask: 255.255.255.0
GW: 212.xxx.xxx.1
DNS: 212.xxx.xxx.254

Wäre schön wenn das ganze dann fortlaufend wäre, dass die Installation 1 dann die o.g IP bekommt und die 2. Installation dann die .124 usw.
Des weiteren wäre es gut wenn der Hostname des Server gleich angepasst wird auf XXX-SRV-01,XXX-SRV-02...usw.


Wie bekommt man sowas hin?
Außerdem sollte der Produktkey zur Aktivierung gleich bei der Installation hinterlegt werden.

Wie mach ich sowass? Einfach einen Server mit sowass installieren davon dann nen Image ziehen oder wie?
Weil die v-Server habe auch noch bestimmte Configs.
Also einmal mit 80GB HDD und 2 GB RAM, der nächste dann 4 GB RAM und 120GB HDD usw.


Ich bin auf eure Antworten sehr gespannt und bedanke mich schonmal
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...