Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2012 Windows Backup Verständnisproblem

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: ooAlbert

ooAlbert (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2014 um 11:15 Uhr, 1392 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ich habe hier einen Windows Server 2012 R2, da das eine Testmnaschine ist wollte ich mal das windowseigene Backupsystem ausprobieren, das geht per Assistent auch ganz simpel. Jetzt habe ich aber ein Verständnisproblem. Im angelegten Backupordner sind jetzt eine virtuelle Festpatte und verschiedene XML Dateien. Wiederholt man das Backup wird im Assistenten hochgezählt und man kann das zweite Backup auswählen. Ich finde aber keine Option ein erfolgtes Backup wieder zu löschen und auch wenn man das Backup zeitgesteuert startet kann man nicht einschränken, das beispielsweise nach dem fünten Backup von vorn begonnen wird.

Geht das prinzipiell nicht oder wie ist das gedacht?

Für das Testszenario sollte einfach montags bis freitags jeweils ein Backup gemacht werden und dann am nächten Montag halt wieder von vorn

Grüße

Mitglied: colinardo
07.07.2014, aktualisiert um 11:42 Uhr
Hallo ooAlbert,
eine Ausführliche Erklärung wie das Windows Server Backup mit Backup-Versionen verfährt kannst du hier nachlesen (gilt auch noch für SRV2012) http://blogs.technet.com/b/filecab/archive/2009/06/22/backup-version-an ...

Windows hält die Backups solange vor, bis das Backup-Medium voll ist und fängt dann an das älteste Backup zu löschen. Dabei werden differenzierende VHDs genutzt um Plattenplatz zu sparen. Manuelles Löschen von Backup-Versionen machst du mit wbadmin auf der Komandozeile, oder mit Powershell.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (23)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (14)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...