Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server 2012: Speicherpool

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: addamain

addamain (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2014, aktualisiert 27.05.2014, 3304 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Windows Server 2012 mit einem Speicherpool (2 HDDs) erstellt und dann einen virtuellen Datenträger erstellt, welcher den gesamten Speicherplatz der beiden Festplatten hat. Jetzt habe ich eine dritte Festplatte in diesen Pool aufgenommen und ich möchte den Virtuellen Datenträger erweitern. Dies funktioniert allerdings nicht:

Also hier habe ich meinen Speicherpool:

30d6381be83b9e4489847c3219bb3a7e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Hier sieht man die drei physischen Festplatten:

06e5c122b2aec9415a11a15d9ab8f31c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Hier habe ich den Virtuellen Datenträger, welchen ich erweitern möchte:

fa4aa3718a1766f899aa7d04c0dae0f9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Also, Rechtsklick drauf und Virtuellen Datenträger erweitern:

f92c7423afcf89b469a9bbbbfc84b869 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Jetzt wird nach der neuen Größe des Datenträgers gefragt - ich habe da 5 TB angegeben, da mein Speicherpool ja 5 TB hat und ich den komplett dafür nutzen möchte (der Fehler kommt auch bei 4 TB):

b2f7d12f0b7f399776243ee27d91a243 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Und zu guter letzt haben wir hier die Fehlermeldung:

875da282f932057968efc5f397f0b48a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Wäre super wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, was ich falsch mache oder was ich genau machen muss, damit ich den virtuellen Datenträger erweitern kann.
Mitglied: C.R.S.
LÖSUNG 02.04.2014, aktualisiert 27.05.2014
Hallo,

die Storage Spaces können die Allokation der virtuellen Disk auf die physischen, quasi das Striping, bei einer Erweiterung nicht mehr strukturell verändern, so wie das ein RAID-Controller tun würde. Deshalb müssten in dem Fall wohl zwei Festplatten hinzugefügt werden. Im Detail: http://blogs.technet.com/b/askpfeplat/archive/2013/09/25/storage-spaces ...

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: addamain
03.04.2014 um 08:14 Uhr
Zitat von C.R.S.:

Hallo,

die Storage Spaces können die Allokation der virtuellen Disk auf die physischen, quasi das Striping, bei einer Erweiterung
nicht mehr strukturell verändern, so wie das ein RAID-Controller tun würde. Deshalb müssten in dem Fall wohl zwei
Festplatten hinzugefügt werden. Im Detail:
http://blogs.technet.com/b/askpfeplat/archive/2013/09/25/storage-spaces ...

Grüße
Richard

Hallo Richard,

vielen Dank für deine Antwort. Das heißt also, das ich immer nur noch mit 2 HDDs erweitern kann? Wenn ich jetzt den virtuellen Datenträger erweitert habe, sodass 4 HDDs drin sind, brauche ich also bei der nächsten Erweiterung auch 2 HDDs?
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
03.04.2014 um 17:35 Uhr
Ja, richtig.

Was noch zu bedenken wäre: Meines Erachtens begrenzt die Zahl von zwei Columns nun auch den gleichzeitigen Zugriff auf die physischen Platten durch den Storage-Pool auf zwei (habe ich aber nicht praktisch verifiziert). Evtl. wäre es daher sinnvoll, den Pool irgendwann z.B. mit vier oder sechs Disks und der entsprechenden Zahl von Columns neu aufzubauen, damit der Storage-Pool gewissermaßen mit der physisch möglichen Performance verwaltet wird - mit der Einschränkung, für eine Erweiterung dann auch wieder die entsprechende Zahl von Disks zu benötigen.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: addamain
04.04.2014 um 08:20 Uhr
Zitat von C.R.S.:

Ja, richtig.

Was noch zu bedenken wäre: Meines Erachtens begrenzt die Zahl von zwei Columns nun auch den gleichzeitigen Zugriff auf die
physischen Platten durch den Storage-Pool auf zwei (habe ich aber nicht praktisch verifiziert). Evtl. wäre es daher sinnvoll,
den Pool irgendwann z.B. mit vier oder sechs Disks und der entsprechenden Zahl von Columns neu aufzubauen, damit der Storage-Pool
gewissermaßen mit der physisch möglichen Performance verwaltet wird - mit der Einschränkung, für eine
Erweiterung dann auch wieder die entsprechende Zahl von Disks zu benötigen.

Grüße
Richard

Hi Richard,

vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde das testen sobald die Festplatte angekommen ist - wahrscheinlich morgen.


Grüße, Adrian
Bitte warten ..
Mitglied: addamain
27.05.2014 um 08:52 Uhr
Hey ;) Sorry, habe es erst vor ein paar Tagen testen können und nun hat es ohne Probleme funktioniert. Also muss ich in Zukunft immer 2 Platten zusätzlich einbauen ;) Vielen Dank
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP Speicherpool voll (10)

Frage von IllusionFACTORY zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Datenschutz
Windows Server 2012 R2 Windows Server Sicherung (5)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Datenschutz ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (10)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 im Unternehmen? (26)

Frage von zorlayan zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Ping u. DNS geht am Rechner nicht mehr (18)

Frage von Kuemmel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (17)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Voice over IP
Über Fritzfax over IP gehen nur einige Faxe (12)

Frage von shearer9 zum Thema Voice over IP ...