Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2012R2 Drucker- und Datenfreigabe

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: chemikus

chemikus (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2014 um 18:57 Uhr, 1052 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mir einen kleinen Server gekauft mit 2 Netzwerkkarten drin und habe dort nun Windows Server 2012 R2 Standard installiert.

2 Netzwerkadapter, da ich hier 2 Netzwerke liegen haben:

1) fritz.box-Netzwerk mit TV, Drucker, 1-2PCs,.... (ISP-Internetanschluss) (IPs: 192.168.178.0/24)
2) Firmen/Gemeinschaftsnetzwerk mit Internetanschluss, dutzende PCs (IP: 1.2.3.0/24)
Der Server läuft bereits stabil in beiden netzwerken und auch über RDP kann ich aus beiden Netzwerken zugreifen.

Um das ganze noch etwas abstruser zu machen, soll für das Netzwerk 1 noch das Mediastreaming erlaubt sein, sodass ich vom TV aus auf alle inhalte zugreifen kann. Netzwerk 2 darf darauf jedoch keinen zugriff erhalten.

soweit der aktuelle Stand.
Nun zu meinen Problemen/Fragen:
Ich möchte ein Ordenr/Laufwerk freigeben, wo alle Nutzer des 1.Netzwerkes (IPs: 192.168.178.0/24) Problem drauf zugreifen können (Netzwerklaufwerk hinzufügen) und lese+Schreibrechte haben. Für das 2. Netzlaufwerk sollen nur 1-2 IPs / Nutzer Vollzugriff haben und alle anderen aus dem Adressbereich (IP: 1.2.3.0/24) nur Lesezugriff.

Quasi das gleiche soll für den Drucker gelten:
Netzwerk 1 soll vollen Zugriff haben und aus Netzwerk 2 nur 1-2 IPs/Nutzer.

Ich habe gelesen, das diese Netzwerkfreigaben über Active Directory laufen, jedoch wird da ein Domänenserver angefordert zu installieren, und da ein externer DNS-Server existiert, habe ich wenig motivation, das ich da irgendetwas zerlege.

Allen IPs aus dem Netzwerk 2 sind DNS-Namen zugewiesen, nennen wir das mal: *.subnet.domain.de

Ich hoffe ihr könnt mir da entsprechend helfen.
Mitglied: 114757
05.12.2014, aktualisiert um 21:29 Uhr
Moin,
Um das ganze noch etwas abstruser zu machen
yup wirklich abstruse Konstellation, den Zugriff auf die Ressourcen regelst du mit der Firewall deines Servers, dort hast du für jeden Dienst bzw. Port die Möglichkeit den Zugriff von bestimmten IPs bzw. Subnetzen zu erlauben oder eben zu verbieten.

Beispiel:

e903f849db2ad42561e561c0c035eeb1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Lese-Schreibzugriff regelst du natürlich über die Freigabeberechtigungen bzw. NTFS ACLs der Ordner.

Ich würde das ganze besser mit einem Router und VLANs lösen, ist wesentlich cleaner als ein Server mit zwei Netzwerkkarten. Aber das ist deine Entscheidung.

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: chemikus
06.12.2014 um 09:52 Uhr
Super, das hilft auf jedenfall sehr weiter,
kannst du mir noch sagen, oder mir ein Hinweis geben, wie ich das mit der Dateifreigabe bewerkstellige?

habe das versucht einfach rechtsklick -> freigeben, aber irgendwie will der nicht so wie ich es will. Insbesondere muss ich ja sicher Benutzergruppen anlegen oder sowas, und das ist irgendwie nicht so ganz selbsterklärend :D

Der Server bietet von sich aus direkt 2 Netzwerkschnittstellen an, daher nutze ich die und spare mir so einen VLAN-fähigen Switch.
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
06.12.2014, aktualisiert um 11:28 Uhr
Zitat von chemikus:
kannst du mir noch sagen, oder mir ein Hinweis geben, wie ich das mit der Dateifreigabe bewerkstellige?
Das muss ich hier jetzt nich auch noch runterbeten, oder ?
http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/verzeichnisse-freigeben-sha ...
Ist ja inzwischen Allgemeinwissen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012R2 in Hintergrund aufbauen (5)

Frage von David2804 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...