Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server NT4 Namensauflösung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pyccku

pyccku (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2009, aktualisiert 06:49 Uhr, 5343 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Windows NT4 Namensauflösung ohne WINS und DNS?

Hallo,

ich habe mal wieder eine Frage. Wir haben in unserem Unternehmen noch jede Menge NT4 Server im Einsatz. Dieser stehen jeweils in verschiedenen Subnetzen und stellen jeweils eine eigene Domäne da. Konfiguriert und eingerichtet wurde das gane noch alles vor meiner Zeit.

Nun seit gestern haben wir das Problem das an vielen Domänen die INTERNE Namensauflösung nicht mehr funktioniert (ping Rechnername). Über IP-Adressen sind weiterhin alle Rechner erreichbar. Nun habe ich auf ein paar NT4 Servern nachgeschaut und festgestellt dass dort bei den DNS-Einträgen die falschen IP-Adressen eingetragen sind. WINS-Einträge sind keine vorhanden. Die Namensauflösung funktioniert meistens nur an den Standorten nicht, wo seit paar Tagen Update an den Switches gemacht worden sind (macht alles eine andere Abteilung). An den Standorten wo noch keine Updates gemacht worden sind, funktioniert das alles einwandfrei. Trotz falscher DNS Adresse und nichtvorhandenen WINS-Einträgen!!!

Meine Fragen:

1. Wie kann es sein, dass die interne Namensauflösung trotz falscher DNS-Einträgen und nichtvorhandenen WINS-Einträgen Jahrelang funktioniert hat? Bzw. funktioniert an manchen Standorten immer noch??? In der lmhosts bzw. hosts Datei sind keine Einträge drin.

2. Was kann der mögliche Grund sein, dass nach dem Update der Switches die Namensauflösung (nur intern) nicht mehr funktioniert?

3. Auch wenn ich die richtigen DNS-Adressen eintrage, funktioniert die Namensauflösung nicht. Dauert es eventuell eine Gewisse Zeit bis das aktualisiert worden ist und einwandfrei läuft?


Die wichtigste Frage ist die Frage Nr. 1, denke ich



Vielen Dank im Voraus.


MfG
Mitglied: Jochem
06.08.2009 um 07:47 Uhr
Moin,
NT4 ist nicht zwingend auf DNS-Server und/oder WINS-Server angewiesen, da läuft es auch über die NetBIOS-Schiene.
Du solltest mal die "andere Abteilung" fragen, was sie auf den Switchen geändert hat. Vermutlich liegen in der dortigen Konfiguration die Probleme mit der unvollständigen Namensauflösung.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
06.08.2009 um 08:24 Uhr
Hallo,

WinNT4 funktioniert primär über WINS, DNS benötigt man dort nur zum Browsen. Falls beides nicht funktioniert wird die Namensauflösung über einen Broadcast gemacht (geht nur im lokalen Netz, am nächsten Router ist Schluß).

Teste doch mal mit nslookup welcher Server dir die (funktionierende) Antwort gibt, d.h. mach doch mal einen Vergleich zwischen einem Server auf dem die Namensauflösung funktioniert und einem, auf dem die Namensauflösung nicht funktioniert.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: pyccku
06.08.2009 um 08:30 Uhr
Hallo,

vielen Dank ihr beide. Ich glaub mir ist grad alles klar geworden.

Oh Schreck, ich vermute das läuft und lief schon seit Jahren alles über Broadcasts und keiner hats mitbekommen. Und durch das Update an den switchen wurde das Broadcast wahrscheinlich deaktiviert, aber da muss ich noch mal nachhacken.

Wie sieht es jetzt aus? Reicht es wenn wir die richtigen DNS-Adressen eingeben, oder braucht NT4 für die interne Namensauflösung unbedingt nen WINS-Server?


MfG
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
06.08.2009 um 08:53 Uhr
Hallo,

mach am besten Beides, der WINS-Server ist bei Windows 2008 immer noch mit dabei.

mfg
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: pyccku
06.08.2009 um 09:12 Uhr
Vielen Dank.

Ich glaube mein Problem ist soweit gelöst.


MfG
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
FritzBox VPN Namensauflösung klappt nicht mit internem DNS Server (2)

Frage von Unheilgott zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
Namensauflösung einrichten bei VPN Clients (4)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Welchen Windows Server (13)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 - Terminal Server (2)

Frage von artus-Excalibur zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(25)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Server

Exchange Server 2016 Probleme auf Server 2016 mit iOS 11 Mailapp

Information von Oneplus zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (25)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

JavaScript
gelöst Kopierschutz auf Webseite (13)

Frage von honeybee zum Thema JavaScript ...

Windows Server
Änderung Subnetz an AD Standort (13)

Frage von hansdampf zum Thema Windows Server ...