Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum Windows-Server-Software?

Frage Netzwerke

Mitglied: aladin60

aladin60 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2007, aktualisiert 20:16 Uhr, 4509 Aufrufe, 6 Kommentare

Welche Vorteile durch Server-Betriebssystem?

Ich habe da mal folgendes Problem. Ich muss aus äußeren Zwängen (SQL-Server unter Windows wegen Softwareumstellung) mein geliebtes Novell gegen einen Windwos-basierten Server tauschen. Nun benötige ich aber die möglichen Server-Dienste, die Windows bietet, gar nicht.

Also kurz:

Ca. 12 Rechner und fünf Drucker/Plotter benötigen einen Fileserver zur Ablage von überall erreichbaren Daten. Zusätzlich muss auf dem Datenserver nur SQL für das Netzwerk laufen - kein Intranet, kein Mailserver.

Warum benötige ich zwingend Windows-Server-Software, warum würde nicht ein XP-Prof oder Vista-Ultimate als Dateilieferknecht und SQL-Datenlieferant ausreichen. ich denke hierbei auch an die Kosten der Client-Lizenzen...

Wer bringt mich auf den richtigen Weg. Ich danke mal schon vorab den Windows-Server-Sachverständigen für ihre Mühe.

Viele Grüße

Bernd.
Mitglied: 42116
02.04.2007 um 18:03 Uhr
Win 2K/XP (in der Prof. Version) lassen nur 10 SMB Verbindungen zu das dürfte für dich wohl der wichtigste Grund sein. Die dürften in deinem Netzwerk recht schnell erreicht sein.
Bitte warten ..
Mitglied: stepas
02.04.2007 um 18:10 Uhr
Problem ist das auf XP nur max 10 Clients zugreifen koennen. Ab 10 kommt dann der Server zum einsatz. Ich weiss nicht genau was ihr an sql vorhabt, aber ich sehe da auch erstmal nicht den Sinn auf Windows umzusteigen zumal da 7 CAL hinzukommen mit ca. 70 € pro cal und der auch nicht ganz billige 2003 Srv.
Bitte warten ..
Mitglied: aladin60
02.04.2007 um 18:21 Uhr
Ja, der Novell-Server läuft noch unter Version 4.1 (und der läuft prima, ohne rauf- und runterfahren), da gibt's nun schon keine Treiber mehr für die aktuelle Hardware (habe jetzt schon Probleme, gerade bei Raid-Controllern). Es muss also was getan werden. Die SQL-Datenbank ist für 'ne Büroverwaltungssoftware (sehr branchenspezifisch!), die bisher eigene Datenbanken definiert und verwaltet hat und nun aber auf zentralen SQL-Server modernisiert wurde (Erweiterbarkeit, Skalierbarkeit). Soll die Datenbank unter Novell laufen, wird der Support seitens der Softwarefirma nicht erbracht, habe aber nicht ganz billigen Wartungsvertrag mit denen, weil da ständig aus gesetzlichen Gründen (Abrechnungen) was angepasst werden muss.

Was ist ein CAL?

Nun weiss ich nicht so recht, wie und wofür ich mich entscheiden soll?

Bernd.
Bitte warten ..
Mitglied: stepas
02.04.2007 um 18:30 Uhr
CAL = CLient Access License, heisst jeder PC der auf den Winserver zugreift braucht eine CAL.
Welche SQL DB wird unterstuetzt? Machbar waere auch ein Opensuse mit mysql, samba, Cups Printer
(kommt zumindest Novell sehr nahe)
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.04.2007 um 18:31 Uhr
Was ist ein CAL?

eine Client Zugriffslizenz.
Die brauchst du für den Windows Server. Für denden SQL Server brauchst du noch zusätzliche (SQL) CALs.


BTW:
User MS SQL Server wird nur zur Wartungsarbeiten hoch und runter gefahren und läuft absolut zuverlässig und stabil.
Bitte warten ..
Mitglied: aladin60
02.04.2007 um 20:16 Uhr
> Was ist ein CAL?

eine Client Zugriffslizenz.
Die brauchst du für den Windows Server.
Für denden SQL Server brauchst du noch
zusätzliche (SQL) CALs.


BTW:
User MS SQL Server wird nur zur
Wartungsarbeiten hoch und runter gefahren und
läuft absolut zuverlässig und
stabil.

Dankeschön.

Bernd.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...