Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Server und Vista nachträglich in Domäne bringen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

27.03.2009, aktualisiert 08:44 Uhr, 4808 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo an alle,

ich ziehe bald um und möchte bei mir alle vorhandenen PC`s umstrukturieren. Ich habe zwei PC`s mit Windows Vista (Business und Ultimate) und einen Server mit Windows Server 2003. Jetzt will ich nachträglich eine Domäne einrichten - geht das nachträglich und was ist zu beachten? Gibt es eventuell eine Anleitung?

LG

zzbaron
Mitglied: emjott
27.03.2009 um 09:54 Uhr
Hallo,

nachträglich eine Domäne einrichten sollte kein Problem darstellen.
Dazu solltest du als erstes, wenn der W2k3 noch kein Domaincontroller ist, auf dem Windows 2003 Server die Domäne installieren. DCPROMO (Start -> Ausführen) ist da das Stichwort.

Wenn der W2k3 ein Domaincontroller ist, hebst du die PCs in die Domäne rein und fertig. Wichtig, dass du VISTA Business oder XP Prof. auf den Laptops draufhast. Die Home Varianten können nicht in eine Domäne rein (Lizenzbeschränkung)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Downgrade auf Windows Server 2008r2 oder neue Domäne (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Windows Server 2008 Domäne - Exchange Deinstallieren oder nicht (2)

Frage von jojo0411 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 core - neue Domäne installieren (1)

Frage von chrismass zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Virtualisierung
Von ESXi migrieren auf HyperV (SBS11) (23)

Frage von PixL86 zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerke
gelöst Standartgateway für Clients (21)

Frage von itsk-robert zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
Server-Ersteinrichtung für Dummies (20)

Frage von Olf1980 zum Thema Windows Server ...

Firewall
Welche Firewall ? (18)

Frage von Cyberurmel zum Thema Firewall ...