Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Setup auf externer HDD

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: dickbaua

dickbaua (Level 1) - Jetzt verbinden

05.07.2006, aktualisiert 10.07.2006, 7760 Aufrufe, 13 Kommentare

Wie bekomme ich eine Windows SetupCD auf eine Bootfähige externe HDD?

Guten Tag,

Da ich sehr viele PC's immer und immer wieder aufsetze habe ich mir schon gedanken gemacht, warum ich eigentlich beim installieren von Windows immer auf das CD-Rom Laufwerk warten sollte.

Gäbe es nicht eine Möglichkeit ein Bootfähiges Image auf eine Externe USB HDD zu schreiben, und den PC einmal von dieser Booten zu lassen. Das Setup würde anstatt von der CD einfach von dem externen USB Festplatte starten.

Wer hat eine Idee, wie ich so etwas hin bekomme?

lg
Alexander
Mitglied: Tire
06.07.2006 um 00:14 Uhr
hi
...also
ich habe das jetzt noch nicht ganz verstanden.
du willst quasi ne art image auf ner festplatte amchen und voon der die rechner booten lassen?
wenn ja, dann musst du wissen, das windows bei jeder installation auch die hardware installiert, d.h. mainboard, cpu, bios, cd/dvdlauffwerke...
wenn ich das richtig verstanden hab, dann kannste das vergessen, da du immerwieder die einzelnen hardware neuinstallieren musst.

MFG

Tire
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
06.07.2006 um 00:47 Uhr
Nee das hast Du falsch verstanden ... dickbaua will um Windows zu installieren statt von einer CD von einer Festplatte booten.

Ich kann mir nicht vorstellen das das gehen würde. Ausserdem glaube ich auch nicht dass ein aktuelles CD/DVD-Laufwerk ein Flaschenhals bei der Installation ist.
Im Gegenteil ... in vielen externen Gehäusen für Festplatten bremst der Wandler IDE <--> USB die Datenübertragung einer Festplatte aus.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Tire
06.07.2006 um 03:00 Uhr
so ähnlich hab ich mir das nämlich auch gedacht XD.
gut aber man muss sagen, er hat es ziemlich doof beschrieben(das problem).
aber das hörte sich schon nicht machbar an.

MFG

Tire
Bitte warten ..
Mitglied: dickbaua
06.07.2006 um 07:22 Uhr
Superboh hat das richtig verstanden.

Ein CD-DVD-Laufwerk ist der flaschenhals bei einer Installation. Es geht hier weniger über die Übertragungsraten, bei der externe Festplatten alle mal 20MB/sec schaffen sondern mehr um die Zugriffszeiten die bei CD doch über 100ms dauern und bei einer Festplatte max. 20ms wenns extrem ist. Natürlich brauchen Hardwareinitialisierung und andere dinge auch zeit.

Aber fein wäre es einfach schon ein Windows Setup von einer HDD zu starten.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
06.07.2006 um 09:58 Uhr
Wie wäre ein (Unattended-) Setup über das Netzwerk?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.07.2006 um 10:22 Uhr
Leuts, ich versteh Euch nicht...


Ich hab hier eine Maxtor (extern) 200 GB, von der ich mein w2k und XP Setup starte...
Einzige Voraussetzung, das BIOS unterstützt das Booten von USB.

Der Vorteil dieser Installationsmethode:
Ich brauch kein CD-DVD-Laufwerk; bei meiner Installation ist so ziemlich alles integriert, was man mit nLite und ein wenig Scripting hinbiegen kann.
(u.a. ein paar Standard-Programme)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: dickbaua
06.07.2006 um 10:39 Uhr
Hallo Lonesome Walker

Genau das würde ich suchen, wie erstelle ich mir so eine Disk. Mit Nlite arbeite ich schon seit gut einem Jahr und hab auch sehr viel Erfahrung mit unattended Installation.

Vielleicht kannst du mir ein paar tools sagen und wie ich diese verwenden muss.

lg und Danke schon im vorraus
Alexander
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.07.2006 um 11:16 Uhr
Irgendwann gab's mal irgendwo ein Tool (von HP?), mit dem man seine USB-Sticks bootbar machen konnte.
Mit diesem Tool einfach die HD auswählen, feddisch.
Schon is die Festplatte bootbar.

Fehlerquelle Nummer 1 wird aber USB 2.0 sein, daher habe ich Glück, daß meine noch mit 1.1 läuft. Zugegeben, nicht die schnellste, aber ist in diesem Fall für mich auch gar nicht nötig


Lonesome Walker
PS: Wenn ich den Link zu dem Tool nochmal finde, poste ich ihn.
Bitte warten ..
Mitglied: Tire
06.07.2006 um 13:40 Uhr
hi,

kannste mir das mal genau erklären wie das dann funktioniert?
ich meine wie du das von der HDD (USB oder nicht is egal) booten/ installieren kannst?
weil ich meine doch, das man die hardware und so mit installieren muss, oder nicht?

*unwissend*

Tire
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.07.2006 um 14:33 Uhr
? wie, wie das funktioniert?

Ist doch ganz einfach:

USB-Treiber is bei jeder Windows-NT-Installation dabei.
Daher kann das Setup auch ohne Weiteres von der USB-Quelle lesen.
Schreiben ist ja bei einer Installation nicht nötig, nur auf die fest eingebaute HD des Rechners. Dorthin wird beim Setup alles geschaufelt, und nach einem Neustart von dort weiter installiert...

Was daran so besonders???


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Tire
06.07.2006 um 16:36 Uhr
ja ich hab halt gedacht, dass man bei der installation erst die festplatte und so installiert wird

danke trotzdem

MFG

Tire
Bitte warten ..
Mitglied: dickbaua
09.07.2006 um 12:30 Uhr
Ich habe das jetzt versucht. Und hab es auch geschafft von der Festplatte zu booten. Ich hätte jedoch noch einige Fragen wie du bestimmte probleme mit Smartdrive, nlite usw. gelöst hast.

Am liebsten wäre mir icq. oder mail.
hierfür meine nr
338053320
alexander@dickbauer.at

lg
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: dickbaua
10.07.2006 um 13:34 Uhr
Wie starte ich nun das Setup? Ich habe versucht:
Formatierung mit dem HP Tool --> 3 Dateien command.com
msdos.sys
io.sys
Und das Iso File mit Winrar darauf extrahiert.
Es startet MSDOS (command.com) und ich kann das Setup nicht starten.
Lösche ich die 3 Dateien und extrahiere nur das ISO File sagt er Invalid System Disk oder so ähnlich.

Wie starte ich nun das Setup, so dass es funktioniert?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...